Home / Forum / Mein Baby / Mein Sohn&Das Zähneputzen

Mein Sohn&Das Zähneputzen

3. Juli 2011 um 12:07

Es ist ein Drama! Jeden Morgen und jeden Abend kämpfen mein Sohn (15 Monate) und ich einen Zahnputzkampf!
Er möchte alleine putzen, das lasse ich ihn natürlich auch einige Zeit, aber ich kann ihn ja nicht nur ständig alleine die Zähneputzen, ich bezweiel, dass die Zähne da so effektiv gereinigt werden.
Aber es ist so ein Kampf, wenn ich sie ihm dann putze... Und ich kann ihm ja noch nicht mal wirklich erklären, dass es notwendig ist, was ich da tue.
Habt ihr Tipps, dass es für uns beide entspannter wird?!

Mehr lesen

3. Juli 2011 um 13:35

Hallo
Wir putzen immer gemeinsam Zähne!
Früh putzt Papa mit ihr und abends ich!
Sie macht alles nach,so wie wir es machen!
Und wenn ich nochmal nachputzen will,dann lenke ich sie mit was ab und mach ganz schnell hinten!
Klappt bis jetzt immer super!
Sie will auch zwichendurch Zähneputzen

Lg Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 14:01

Das ist DIE eine
Sache, bei der bei uns die "Glotze" herhält.. es war immer ein solcher Kampf und ein Geschrei und mit nichts konnte man ihm das erklären, dann haben wir den Laptop mit ins Bad genommen und eine Folge von der Sendung mit der Maus (die Spots gehen ja so 30-50 Sekunden) wird dabei geschaut und er ist abgelenkt, wir können putzen.
Bei uns gibts sonst GAR kein Fernsehen und nun ist das auch eine Art Ritual, dass eben morgens und abends die Maus noch geschaut wird.
LG Julia mit Marius 2Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook