Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Mein Sohn hat Hüftschnupfen ...kennt das jemand?

19. März 2010 um 11:55 Letzte Antwort: 19. März 2010 um 15:25

Huhu,

komme grad vom Kinderarzt weil mein Sohn seid gestern Abend nicht mehr laufen konnte. Hab erst gemeint er will mich veralbern nur um nicht in den Kindergarten zu müssen.
Jetzt die Diagnose Hüftschnupfen. Müssen jetzt auf die Blutergebnisse abwarten und hoffe das sie gut sind. Ansonsten wird er gleich ins Krankenhaus eingewiesen und muss punktiert werden

Kennt sich jemand aus. War beim Kinderarzt so aufgeregt das ich gar nicht weiter nachgefragt habe

Lg Kristin mit Kevin 5 Jahre

Mehr lesen

19. März 2010 um 12:08

Meine
Tochter hat Heuschnupfen. Ihre Augen tränen dann und die Nase läuft, sie hat dann auch meistens Astma
Aber mit laufen hatten wir nie schwiriegkeiten

Gefällt mir

19. März 2010 um 12:15

Oh
hab was falsches gelesen
Tut mir leid

Gefällt mir

19. März 2010 um 12:27

Gehört ja
hallo

meine nichte hatte das aber genaueres kann ich dir dazu auch nciht sagen...

lg blubberin

Gefällt mir

19. März 2010 um 15:25

..
Hatte mein Sohn auch im Alter von 2,5 Jahren. Er konnte auch garnicht mehr laufen und hat starke Schmerzen gehabt. Ungefähr zwei Tage konnte er gar nicht mehr laufen und ist uns ständig eingegnickt und gefallen. Der Hüftschnupfen hat sich schon ein paar Tage vorher bemerkbar gemacht, wenn man nur da schon gewusst hätte, was es sein könnte. Ihm taten davor die Füsse weh. Wenn ich sowas jetzt höre, werde ich schnell hellhörig. Es ging mit den Medis weg und wir mussten auch nichts ins KH, dass ist nur wenn sich Flüssigkeit ansammelt. Das muss aber nicht passieren.
Viel Ruhe ist wichtig, aber der Kleine kann sich vor Schmerzen eh nicht wirklich bewegen, stimmts?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers