Home / Forum / Mein Baby / Mein sohn ist 21 monate und kann noch nicht laufen

Mein sohn ist 21 monate und kann noch nicht laufen

27. Januar 2010 um 20:00

Hallo, wollt mal wissen, ob es hier mamis gibt, deren kinder in dem alter auch noch nicht laufen können. Mein kleiner ist bereits 21 monate und läuft immer noch nicht frei also wenn er sich an möbeln festhalten kann, klappts eigentlich recht gut u. Er krabbelt auxh treppen rauf. Ansonsten robbt er mehr auf dem Popo und kommt auch schnell vorwärts. Gestern bei der U7 hat uns der Doc ne Einweisung in eine Spezialklinik gegeben um das noch mal kontrollieren zu lassen. Was meint ihr - besorgniserregend - Ja oder Nein?

Mehr lesen

27. Januar 2010 um 20:57

Solange
noch kein Grund zum Sorgenmachen da ist, solltest du dir keine machen!

Geh in die Klinik und warte ab, was die sagen.

Wünsch euch alles Gute.

P.S.: Meiner konnte mit 16 Monaten frei laufen und der Kleine mit 9 Monaten. Du siehst, dass es ziemlich unterschiedlich ist.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 21:59

Hallo,
mein Sohn läuft seit letzten Samstag frei er ist 21 Monate alt! ABER er hat auch eine Krankheitsgeschichte woran es vermutlich liegt (sicher kann man nie sein).

Ich kenne auch die Regel mit 18 Monaten sollten sie laufen die Zwerge.
Wir sind deshalb auch im SPZ und er ist motorisch als entwicklungsverzögert "eingestuft".

Ich würde einfach mal warten was in der KLinik (was ist das fkür eine?) raus kommt, sich Sorgen machen bringt nichts da du nicht ändern kannst!
Hat er sich denn auch spät gedreht/gerobbt/gekrabbelt/hingesetzt?

lg Astrid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 22:06

Hallo
Es ist die Regel, dass die Kinder laufen könenn bis sie 18 Monate alt sind. Die Regel heißt, dass etwa 95% aller Kinder bis zu diesem Zeitpunkt kaufen können.

Mein Sohn konnte erst mit 12 Monaten frei sitzen, obwohl man das schon mit 9 Monaten können sollte oder gar früher. Meine KiÄ meinte, das sei noch normal.

Lass es mal in der Spezialklinik abchecken, aber wenn sich dein Kidn ansonsten normal entwickelt hat, dann mach dir keine unnötigen Sorgen.

Er ist zwar ungewöhnlich spät dran, aber das muss nicht unbedingt etwas besorgniserregendes sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 22:24

Er war
Schon mit allem was die motorik betrifft,sehr spät . Kopf ganz spät selbstständig gehalten, wann er sich das erste mal gedreht hat, weis ich schon net mehr sitzen konnte er auch erst mit einem jshr frei sonst ist er ein schlaues kerlchen ist auch eigentlich ganz lieb man kann halt net alles haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 22:24

Nun ja, vielleicht...
mit 21 Monaten gehört Dein Sohn auf jeden Fall zu den "späten Läufern" und ohne Grund hat Dir der KA die Einweisung ja auch nicht gegeben. Meine Große ist für mein Verständnis schon "spät" gelaufen, also mit ca. 16 Monaten. Die Kleine wird nächsten Dienstag 1 Jahr und läuft schon seit einiger Zeit an der Hand und seit ca. 2 Wochen auch größere Stücke alleine (in der Wohnung). Aber jedes Kind ist anders. Es muß nicht sein, dass etwas nicht stimmt, aber abklären solltest Du es eben auf jeden Fall und wenn es so ist, kann man sicher recht schnell etwas dagegen tun.

Alles Gute und lieben Gruß

Ninusch

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 22:29
In Antwort auf fmona_12279380

Er war
Schon mit allem was die motorik betrifft,sehr spät . Kopf ganz spät selbstständig gehalten, wann er sich das erste mal gedreht hat, weis ich schon net mehr sitzen konnte er auch erst mit einem jshr frei sonst ist er ein schlaues kerlchen ist auch eigentlich ganz lieb man kann halt net alles haben

Mhhh kenne da ja die Regeln der KÄ nicht genau....
aaaaber hätte da dem KA nicht schon mal auffallen müssen, dass der kleine Mann schon recht spät dran ist mit der Entwicklung?Ich weiß zwar, das es da einen mehr oder weniger groooßen Spielraum gibt, was das Alter und die Entwicklungsstufen angeht, aber das der sooo groß sein soll finde ich schon komisch, aber wie gesagt, ich bin kein Arzt. Trotzdem sagt mir Deine Beschreibung (und ich bin Laie) das man mal nachhaken sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 23:03

Stehen
kann er a noch net frei. Nur wenn er was im Rücken hat oder sich festhalten kann. Der Große konnte auch schon mit 14 monaten frei laufen... Deswegen bin ich ja verinsichert

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 8:37

Hallo nochmal,
hm, frei stehen kann er auch nicht. Das finde ich schon spät.
Meiner war bzw. ist in der motorischen Entwicklung auch zurück, konnte sich erst spät drehen (mit ca. 9 Monaten), sitzen mit 14 Monaten und krabbeln glaub ich mit ca. 16-17 Monaten.
Würde das auf alle Fälle klären lassen. Finde es aber auch komisch dass dein Arzt da noch nie etwas gesagt hat.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 10:49

Na ja,
In der feinmotorik ist er net hinterher. Ich würde auxh nicht behaupten, dass er eingeschränkt ist, er kommt ja überall hin. Wir bekommen von der spezialklinik einen bogen den wir erst ausfüllen müssen, dann termin und dann entsprechenden behandlungsplan. Ach menno ist schon irgendwie blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 10:59
In Antwort auf fmona_12279380

Na ja,
In der feinmotorik ist er net hinterher. Ich würde auxh nicht behaupten, dass er eingeschränkt ist, er kommt ja überall hin. Wir bekommen von der spezialklinik einen bogen den wir erst ausfüllen müssen, dann termin und dann entsprechenden behandlungsplan. Ach menno ist schon irgendwie blöd

Mh
Muss zugeben, wenn er noch nicht mal frei stehen kann mit 21 Monaten, ist es wirklich etwas arg ungewöhnlich. Aber naja. Ist er denn sehr zierlich? Kam er als frühchen auf die Welt? Vielleicht sind das ja mögliche Ursachen.
Lass es auf jeden Fall abchecken. Mein kleiner Bruder ist auch erst mit 19 Monaten gelaufen udn kurz darauf wurde ein Hüftschwund festgestellt. Das war die Ursache dafür, dass er nicht gelaufen war. Er hatte Schmerzen dabei.
War wohl ne seltene Sache und es muss bei deinem Sohn ja nicht so kommen. Wollte dir nur mal ein beispiel geben, was dahinter stecken könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 11:53
In Antwort auf marybel46

Mh
Muss zugeben, wenn er noch nicht mal frei stehen kann mit 21 Monaten, ist es wirklich etwas arg ungewöhnlich. Aber naja. Ist er denn sehr zierlich? Kam er als frühchen auf die Welt? Vielleicht sind das ja mögliche Ursachen.
Lass es auf jeden Fall abchecken. Mein kleiner Bruder ist auch erst mit 19 Monaten gelaufen udn kurz darauf wurde ein Hüftschwund festgestellt. Das war die Ursache dafür, dass er nicht gelaufen war. Er hatte Schmerzen dabei.
War wohl ne seltene Sache und es muss bei deinem Sohn ja nicht so kommen. Wollte dir nur mal ein beispiel geben, was dahinter stecken könnte.

Er ist
Weder zierlich noch war er ein frühchen (ET 8). Das eonzige was war, während der SS wurde eine Borrelieninfektion diagnostiziert , aber gleich behandeld mit penicillin über tropf hab mal gehört, dass das auch zu motorischen entwicklunglverzögerungen führen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 12:24

...
Hey,

unser Kleiner (17,5 Monate) fängt auch erst jetzt das laufen an. Frei stehen kann er allerdings schon, wenn ers jedoch merkt, setzt er sich schnell wieder hin

Unser KiA sagt, dass er im Jahr 5-8 Kinder hat, die erst mit 20-22 Monaten zu laufen beginnen. Solange er es in diesem Zeitraum anfängt, muss man sich (zumindest nach der Ansicht unseres Arztes) keine Gedanken machen.

Läuft dein Sohn denn schon an einer Hand oder wenigstens an beiden? Oder schiebt er z.B. nen Stuhl oder so was in der Art durch die Wohnung? Oder verweigert er das auch alles?

LG Bubu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 12:54

Also
An beiden händen läuft er, allerdings sieht das noch recht wacklig aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2014 um 10:51

Laufen
Hi ich weis ist schon älter dein schreiben aber mir gehts jetzt auch so mein kleiner läuft auch nicht nicht alleine und wollte wissen wissen ob was ihr dann gemacht hab und wann er laufen konnte were nett wenn du mir schreiben würdes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2015 um 21:33

Laufen
Hey, wie ist das ausgegangen mit deinem Sohn?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

7. März 2015 um 21:39
In Antwort auf natale_12867056

Laufen
Hi ich weis ist schon älter dein schreiben aber mir gehts jetzt auch so mein kleiner läuft auch nicht nicht alleine und wollte wissen wissen ob was ihr dann gemacht hab und wann er laufen konnte were nett wenn du mir schreiben würdes

Laufen
Wann ist dein Kind gelaufen? Habe auch einen Spätläufer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2015 um 22:06

Ja, klar
Wollte nur mal hören wie es ausgegangen ist und was die Klinik gesagt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2015 um 14:15

Laufen
Hey, also mein Sohn (19 Mo.) mag immer noch nicht richtig laufen. An Möbeln, an einer Hand schon. Selbst wenn ich ihn nur leicht mit der Hand am Shirt halte läuft er aber ganz alleine noch nicht.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2015 um 14:37

Laufen
Krabbeln kann meiner wie ein Weltmeister

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2016 um 21:10
In Antwort auf fmona_12279380

Hallo, wollt mal wissen, ob es hier mamis gibt, deren kinder in dem alter auch noch nicht laufen können. Mein kleiner ist bereits 21 monate und läuft immer noch nicht frei also wenn er sich an möbeln festhalten kann, klappts eigentlich recht gut u. Er krabbelt auxh treppen rauf. Ansonsten robbt er mehr auf dem Popo und kommt auch schnell vorwärts. Gestern bei der U7 hat uns der Doc ne Einweisung in eine Spezialklinik gegeben um das noch mal kontrollieren zu lassen. Was meint ihr - besorgniserregend - Ja oder Nein?

Hallo.mein Sohn ist fast 22 monate kann es auch nicht allein.es ist traurig. Aber weiss auch nicht warum...lg

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

9. November 2016 um 21:52

Mein Sohn ist 20 Monate und steht und läuft auch noch nicht frei .  Beides kann er nur wenn er sich mit beiden Händen festhält .  Er ist aber in allem stark verzögert ,  wird wohl immer so bleiben.  Ich finds auch traurig wenn er schaut wie andre Kinder rumtoben . 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 7:56

Daa kind wird
Mittlerweile in die schule laufen

Wer kramt due uralten Sachen raus...es nervt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 12:40
In Antwort auf fmona_12279380

Hallo, wollt mal wissen, ob es hier mamis gibt, deren kinder in dem alter auch noch nicht laufen können. Mein kleiner ist bereits 21 monate und läuft immer noch nicht frei also wenn er sich an möbeln festhalten kann, klappts eigentlich recht gut u. Er krabbelt auxh treppen rauf. Ansonsten robbt er mehr auf dem Popo und kommt auch schnell vorwärts. Gestern bei der U7 hat uns der Doc ne Einweisung in eine Spezialklinik gegeben um das noch mal kontrollieren zu lassen. Was meint ihr - besorgniserregend - Ja oder Nein?

Habt ihr schon Krankengymnastik bekommen???

Meine Tochter hat sich erst mit 6 Monaten gedreht, daher hat uns die KiÄ gleich Krankengymnastik verschrieben (als sie etwa 5 Monate alt war), das war super - die weitere Entwicklung lief gut - mit 10 Monaten Hochziehen, Entlanghangeln und Krabbeln (in der Reihenfolge) mit knapp 14 Monaten ist sie frei gelaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 21:26

++++ ACHTUNG ++++
Der kleine sollte mittlerweile laufen und sogar lesen, schreiben und  rechnen können

Der Thread ist von 2010. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2016 um 15:26
In Antwort auf fmona_12279380

Hallo, wollt mal wissen, ob es hier mamis gibt, deren kinder in dem alter auch noch nicht laufen können. Mein kleiner ist bereits 21 monate und läuft immer noch nicht frei also wenn er sich an möbeln festhalten kann, klappts eigentlich recht gut u. Er krabbelt auxh treppen rauf. Ansonsten robbt er mehr auf dem Popo und kommt auch schnell vorwärts. Gestern bei der U7 hat uns der Doc ne Einweisung in eine Spezialklinik gegeben um das noch mal kontrollieren zu lassen. Was meint ihr - besorgniserregend - Ja oder Nein?

Hier erst mit 22 Monaten .....ohne Therapie.....jedes Kind sein Tempo....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2016 um 6:42

Ich bin mir sicher, das Kind hat mittlerweile laufen gelernt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2016 um 23:43

Also meiner kommt nicht dazu zulaufen . Ich lobe ihn.locke ihn waren beim othopäde der sagt wird schon..Wobei bei ihm festgestellt wurde er hat ne fehlstellung an den Füßen das ist wohl auch ein grund.aber er zittert bei langen stehn und sprechen ist auch nicht so  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2017 um 22:56

Hier ist auch eine spätläuferin. Meine Tochter ist jetzt 20,5 Monate und läuft  noch nicht. Sie steht zwar frei aber auch nur für ein paar Sekunden. Sie läuft auf denn knien und krabbelt. 
An 2 Händen läuft sie schon. An einer Hand nur ein paar Schritte wenn sie mag. Vielleicht schreibt ihr mir zurück. 
.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2017 um 23:21
In Antwort auf fmona_12279380

Hallo, wollt mal wissen, ob es hier mamis gibt, deren kinder in dem alter auch noch nicht laufen können. Mein kleiner ist bereits 21 monate und läuft immer noch nicht frei also wenn er sich an möbeln festhalten kann, klappts eigentlich recht gut u. Er krabbelt auxh treppen rauf. Ansonsten robbt er mehr auf dem Popo und kommt auch schnell vorwärts. Gestern bei der U7 hat uns der Doc ne Einweisung in eine Spezialklinik gegeben um das noch mal kontrollieren zu lassen. Was meint ihr - besorgniserregend - Ja oder Nein?

Er laeuft doch,zwar mit festhalten,aber er laeuft. war bei meiner nichte uebrigens genauso,sie lief mit fast 2 jahren endlich frei. dabei haette sie das sicher auch schon mit 14 monaten hingekriegt,da fing sie an moebeln langzulaufen.aber sie hat sich einfach nicht getraut. da er ja mit robben,krabbeln und festhalten weiter kommt , sieht er noch nicht die notwendigkeit frei zu laufen.kommt sicher in den naechsten wochen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2017 um 10:39
In Antwort auf ano100

Er laeuft doch,zwar mit festhalten,aber er laeuft. war bei meiner nichte uebrigens genauso,sie lief mit fast 2 jahren endlich frei. dabei haette sie das sicher auch schon mit 14 monaten hingekriegt,da fing sie an moebeln langzulaufen.aber sie hat sich einfach nicht getraut. da er ja mit robben,krabbeln und festhalten weiter kommt , sieht er noch nicht die notwendigkeit frei zu laufen.kommt sicher in den naechsten wochen...

Wie alt ist deiner?Bin froh das es hier noch welche gibt deren Kinder auch noch nicht laufen oder spät zum laufen angefangen haben. Meine Tochter ist jetzt 20,5 Monate 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Umfrage zu u6
Von: fmona_12279380
neu
14. Dezember 2010 um 13:36
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen