Anzeige

Forum / Mein Baby

Mein Sohn wird sehr früh ausziehen....

Letzte Nachricht: 1. April 2014 um 22:01
P
prisca_12075602
01.04.14 um 6:47

Hallo Ihr lieben....

ich muss es einfach loswerden....
Meine Schwiegerfamilie ( Mutter/Vater/Schwägerin mit Anhang) sind der helle Wahnsinn.
Mein Neffe 3 darf alles...hat alles und bekommt alles...
NEIN kennt er nicht und wenn wir dieses schlimme Wort benutzen kommt gleich schreit ihr bitte mein Kind nicht an.
Sie machen auch sonst sehr viel Falsch ( Ernährung und sitzt den ganzen Tag vorm Fernseher).
Er ist auch sein Alter nicht entsprechend.

Sooo mein Sohn ist 3 Monate alt und es gab schon in der Schwangerschaft ständig Diskussionen...zb. das der Kleine unbedingt einen Fernseher in seinem Zimmer braucht.
Dann fingen Sie an das Sie ihm mit 8 Wochen ständig Leberwurst oder Banane oder Schlagsahne / Nutella und anderes in den Mund stopfen zu wollen.
Wir haben dann gesagt das wir das nicht wollen und dann ging wieder eine Diskussion los.
Von wegen unser armes Kind und so wachsen alle Kinder auf.
Das gehört nunmal dazu.

Dann haben Sie gesagt wir werden schon sehen was wir davon haben.
ER WIRD BEI ZEITEN AUSZIEHEN , WEIL WIR SO STRENG ZU IHM SIND.


Unser armes kleines Kind darf nicht Fernsehen und darf nix anderes essen außer Muttermilch wie furchtbar.

wollte das einfach mal loswerden eigentlich kann man nur drüber lachen aber irgendwie hat es mich auch einbisschen verletzt.

Das waren nur ein paar Dinge...ich könnte ein ganzes Buch darüber schreiben.

Mehr lesen

P
prisca_12075602
01.04.14 um 7:34

Achso...
als wir dann ganz stolz berichtet haben das der Kleine in seinem Bett schläft ( gab anfangs Probleme )
war die Antwort : der Arme

Gefällt mir

S
sheona_12728171
01.04.14 um 7:57
In Antwort auf prisca_12075602

Achso...
als wir dann ganz stolz berichtet haben das der Kleine in seinem Bett schläft ( gab anfangs Probleme )
war die Antwort : der Arme

Oh man
Immer diese schwiegerfamilien
Kann auch ein Lied davon singen...meine sohn ist jetzt 7 monate...
Wenn ich nicht soo "streng" wäre und "dem kind ja auch gar nichts gönnen" würde, hätten sie ihn schon längst (5-6 monate) mit Eiscreme, sahne und Honig vollgestopft!
Ich hab immet gesagt, ich möchte das nicht und auch erklärt wieso, aber sie wollen es nicht begreifen. Dann erzählen sie dem kleinen: "wenn mama mal nicht dabei bist, bekommst du alles ". Versteht er natürlich noch nicht. Und dann heulen sie rum, weil ich ihn ihnen nicht zum aufpassen bringe, sondern wenn, dann meiner eigenen mama. Die sieht das immerhin genauso wie ich und würde nichts tun, was ich nicht möchte.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

P
prisca_12075602
01.04.14 um 8:26
In Antwort auf sheona_12728171

Oh man
Immer diese schwiegerfamilien
Kann auch ein Lied davon singen...meine sohn ist jetzt 7 monate...
Wenn ich nicht soo "streng" wäre und "dem kind ja auch gar nichts gönnen" würde, hätten sie ihn schon längst (5-6 monate) mit Eiscreme, sahne und Honig vollgestopft!
Ich hab immet gesagt, ich möchte das nicht und auch erklärt wieso, aber sie wollen es nicht begreifen. Dann erzählen sie dem kleinen: "wenn mama mal nicht dabei bist, bekommst du alles ". Versteht er natürlich noch nicht. Und dann heulen sie rum, weil ich ihn ihnen nicht zum aufpassen bringe, sondern wenn, dann meiner eigenen mama. Die sieht das immerhin genauso wie ich und würde nichts tun, was ich nicht möchte.

So ist das bei uns auch
Den kleinqen kriegen Sie nur unter aussieht.
Ich würde Ihn alleine niemals da lassen aber das verstehen Sie auch nicht.
Auch alleine aus dem Grund das Sie zu unserem Sohn ganz anders ist als zu ihrem anderen Enkel.
Mein Kleiner bekommt nicht halb so viel Aufmerksamkeit....das ist furchtbar...

Gefällt mir

Anzeige
P
prisca_12075602
01.04.14 um 22:01


Genau das gleiche sagt meine Mama auch immer.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige