Home / Forum / Mein Baby / Meine Freundin hat ständig wechselne Partner,habe angst um Ihren Sohn.....

Meine Freundin hat ständig wechselne Partner,habe angst um Ihren Sohn.....

4. Oktober 2010 um 21:17

.....sie sorgt zwar immer, dass Ihr kleiner schläft und von dem ganzen nichts mit bekommt, aber gesund ist das nicht.
Ich weiß auch nicht wie ich ihr das klar machen soll.

Sie ist Alleinerziehnd und holt sich so ihre anerkennung aber ich habe angst das sie sich irgenwas weg holt.
Sie verhütet zwar aber man kann sich ja auch krankheiten per speichel holen.

Und dann gibt sie ihrem Sohn küßen und steckt so ihren Sohn an.
Und der knutscht ständig(total süß) meine kleine.
Aber sicher ich habe auch angst, das so auch meine kleine sich anstecken könnte.

Wenn ich ansatzweise mit ihr darüber reden will, dann lenkt sie ab.

was soll ich machen?
ich gönne ihr ja das gefühl der anerkennung aber doch nicht so

Mehr lesen

4. Oktober 2010 um 21:24

Wir sind freundinne....
....wir reden nun mal offen darüber.
da muss man halt auch von der anderen seite,sich die meinung an hören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 21:26


also wenn das deine einzige sorge ist.... als alleinerziehende darf man keinen sex haben oder wie?!

also wenn sie wirklich deine FREUNDIN ist, dann mach dir eher mal gedanken um ihr seelenleben (sex und anerkennung sind nun wirklich nicht das selbe!) und gib ihr etwas bestätigung und sei für sie da, denn anscheinend fühlt sie sich einsam!
rede mit ihr!

und wenn sie wirklich nur spaß am sex hat, dann lass ihn ihr. so lange sie sich schützt, ist sex kein verbrechen und nichts verwerfliches!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 21:29
In Antwort auf eseld_11925853


also wenn das deine einzige sorge ist.... als alleinerziehende darf man keinen sex haben oder wie?!

also wenn sie wirklich deine FREUNDIN ist, dann mach dir eher mal gedanken um ihr seelenleben (sex und anerkennung sind nun wirklich nicht das selbe!) und gib ihr etwas bestätigung und sei für sie da, denn anscheinend fühlt sie sich einsam!
rede mit ihr!

und wenn sie wirklich nur spaß am sex hat, dann lass ihn ihr. so lange sie sich schützt, ist sex kein verbrechen und nichts verwerfliches!

Wirke ich...
....so als ob ich ihr das nicht gönne.
BLÖDSINN, sicher soll sie machen.
Es geht mir doch nur um IHREN SOHN!!!!!!

Manchmal kennt sie die Männer nur aus dem chat.
ich habe auch angst das sie sich dem vergehrten mann anvertraut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 21:32
In Antwort auf susie_12738768

Wirke ich...
....so als ob ich ihr das nicht gönne.
BLÖDSINN, sicher soll sie machen.
Es geht mir doch nur um IHREN SOHN!!!!!!

Manchmal kennt sie die Männer nur aus dem chat.
ich habe auch angst das sie sich dem vergehrten mann anvertraut.

Dann sei für sie da
anstatt sie anzuprangern und als schlechte mutter darzustellen.

sie scheint einsam zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2010 um 21:33

OHHHH LEUTE....
was ist los mit Euch????

Wir schreiben ihr von meiner Freundin.
Warum sollte ich neidisch sein, ich bin froh wenn sie glücklich ist.
Ich war einfach nur besorgt.
Und statt dessen werde ich hier als neidisch und eng stirnig beschrieben.
so einen blödsinn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen