Home / Forum / Mein Baby / Vornamen für Jungen / Meine Jungennamen - eure Meinung ist gefragt

Meine Jungennamen - eure Meinung ist gefragt

3. Januar 2013 um 9:35 Letzte Antwort: 19. März 2013 um 18:41

hallo liebe Mädels,

schaut mal meine Namensliste an... was meint ihr?
wir haben beide eher ausgefallene Namen und da passt nun kein Michael oder Thomas dazu ...

Maurice
Maxime
Louis
Leonidas
Finn
Luca
Noah
Valentin
Constantin
Marin
Mauricius
Raúl
Augustin
Aurel
Aurelio
Benedict
Julio
Corbinian
Aaron
Maurin
Marin
Vincent
Quirin
Marlon

Mehr lesen

3. Januar 2013 um 11:15

...
Maurice - gefällt mir gut, aber eher Unterschicht mitlerweile (glaube ich)
Maxime - toller Name
Louis - gefällt mir nicht so
Leonidas - süßer Name
Finn - sehr häufig, schreibweise unklar
Luca - sehr häufig, aber schön
Noah - toller Name
Valentin - ok
Constantin - gefällt mir nicht
Marin - unklar, klingt wie Maren
Mauricius - gefällt mir gut
Raúl - nicht so mein Geschmack
Augustin - auch nicht
Aurel - nee, lieber Aurelio
Aurelio - schöner Name
Benedict - schreibweise unklar
Julio - spanisch ausgesprochen? Hm....
Corbinian - gefällt mir nicht
Aaron - schöner Name
Maurin - kenne ich nicht, interessant
Marin - s. oben
Vincent - toller Name
Quirin - gewöhnungsbedürftig
Marlon - ok

Generell finde ich so richtig ausländisch ausgesprochene Namen passen nicht zu einem deutschen Nachnamen. Maxime z. B. ist ein toller Name - wenn ein französischer Nachname folgt (das sage ich als Halbfranzösin mit deutschem Nachnamen ). Das gleiche gilt bei Julio im Spanischen oder auch Raúl.
Sonst denke ich viel an die armen Kinder, die immer ihren Namen buchstabieren müssen (so wie ich, weil Französische Schreibweise). Deshalb mag ich Namen, die relativ klar sind von der Schreibweise.

Gefällt mir
3. Januar 2013 um 15:21


Maurice mittlerweile eher Unterschicht
Maxime
Louis
Leonidas zu kompliziert
Finn ist ok, aber mittlerweile viel zu häufig
Luca ist echt schön, aber mittlerweile viel zu häufig
Noah ist echt schön, aber mittlerweile viel zu häufig
Valentin
Constantin
Marin
Mauricius muss ich an die Urlaubsinsel denken
Raúl zu spanisch
Augustin so hieß der Opa von meinem Exfreund
Aurel
Aurelio wenn der Nachname dazu passt, dann ok
Benedict
Julio
Corbinian
Aaron
Maurin klingt komisch
Vincent
Quirin
Marlon

Gefällt mir
3. Januar 2013 um 16:32


Maurice: finde Moritz besser, auch (oder gerade) zu einem ausgefallenen Nachnamen. Muss ja nicht alles kompliziert sein!
Maxime: so zu feminin, eher Maxim, aber lieber Maximilian
Louis, Finn, Luca, Noah: alle ok, aber laaaaangweilig
Leonidas: wie die Pralinen
Valentin: für mich ein Opaname
Constantin: ok
Marin, Maurin: zu feminin (Maureen )
Mauricius: denke da auch an die Insel
Raúl: zu spanisch
Augustin: naja
Aurel, Aurelio: eher Aurelian, klingt aber alles sehr hochgestochen
Benedict: naja, ok
Julio: lieber Julian
Corbinian: naja, ok, wie wäre Kilian?
Aaron
Vincent
Quirin: Quentin fänd ich besser
Marlon: ok

Gefällt mir
4. Januar 2013 um 4:43

Meine Bewertung
Maurice - empfehle ich nicht
Maxime - super aber bitte ohne e
Louis - gut
Leonidas - Sparta???
Finn - okay
Luca - langweilig
Noah - schön
Valentin - schön
Constantin - schön
Marin - lieber nicht, sonst wird es ein Marienkäfer
Mauricius - empfehle ich auch nicht
Raúl - gut
Augustin -
Aurel - lieber nicht
Aurelio - auf keinen Fall
Benedict - okay
Julio - besser nicht
Corbinian - Nein!
Aaron - super
Maurin - Nein!
Vincent - okay
Quirin - Nein!
Marlon - okay

Am besten finde ich Noah, Maxim, Constanin, Louis, Aaron oder Valentin. Einen all zu ausgefallenen Namen würde ich lieber nicht wählen.

Gefällt mir
4. Januar 2013 um 10:05


Maurice -> mag ich nicht
Maxime -> auch nicht meins, da find ich Max schöner
Louis -> schön, wenn auch oft
Leonidas -> schrecklich, sorry
Finn -> sehr oft, aber ok
Luca-> sehr oft, aber ok
Noah -> ist für mich ein Sammelbegriff für Jungs
Valentin -> schön
Constantin -> ok, aber nicht meins
Marin -> nicht schön
Mauricius -> oh ne Insel
Raúl -> nee muss auch nicht
Augustin -> nee ist mir zu alt
Aurel -> mir zu hochgestochen
Aurelio ->mir zu hochgestochen
Benedict -> schön, würde aber Benedikt schrieben, es nervt auf dauer ,dass man immer sagen muss, mit "c"
Julio -> ne muss auch nicht
Corbinian - >schrecklich
Aaron-> ok
Maurin-> hört sich nach nem Mädchen an
Marin-> hört sich nach nem Mädchen an
Vincent-> schön
Quirin-> naja geht so
Marlon-> finden ja viele im Moment toll, aber ich kann dem Namen nix abgewinnen

Gefällt mir
4. Januar 2013 um 10:22

Danke
mmmh. was sind denn dann eure favoriten?

Gefällt mir
4. Januar 2013 um 13:02


Marlon, Louis/Luis und Aaron. Marius finde ich auch super.

Gefällt mir
5. Januar 2013 um 12:12

RAOUL...........


---genauso geschrieben.

Falls Ihr in Bayern wohnt - und nur dann- KORBINIAN

Gefällt mir
5. Januar 2013 um 12:14
In Antwort auf umminti

RAOUL...........


---genauso geschrieben.

Falls Ihr in Bayern wohnt - und nur dann- KORBINIAN

NOAH


......bester Name!!

Gefällt mir
8. Januar 2013 um 11:44

Bewertung (ist ja doch Geschmackssache...)
Maurice 4
Maxime 2
Louis 3
Leonidas 6
Finn 3 (aber schon so oft)
Luca 3 (aber schon so oft)
Noah 2(aber schon so oft)
Valentin 1
Constantin 2
Marin 4
Mauricius 5
Raúl 6
Augustin 5
Aurel 6
Aurelio 6
Benedict 2
Julio 4
Corbinian 5
Aaron 4
Maurin 5
Marin 5
Vincent 1
Quirin 6
Marlon 2

Gefällt mir
14. Januar 2013 um 13:17

...
sooo,gerade bin auf Finn-Louis fixiert...

Gefällt mir
21. Januar 2013 um 18:12

Finn-Louis ist okay
Maurice - ich mag den Namen, aber würde ihn nicht vergeben, da er in meiner Umgebung einen Stempel hat
Maxime ist mir zu weiblich
Louis
Leonidas ist mit zu griechisch
Finn okay
Luca
Noah okay
Valentin
Constantin
Marin
Mauricius erinnert mich an die Insel, würde ich daher nicht nehmen
Raúl wäre mir zu spanisch
Augustin da denke ich immer an einen Clown
Aurel gefällt mir gut, wäre mir aber zu außergewöhnlich
Aurelio zu italienisch
Benedict würde ich Benedikt schreiben, finde ich gut
Julio
Corbinian
Aaron okay
Maurin
Vincent
Quirin
Marlon

Ein paar Ideen:
Quentin
Titus
Jaron
Joris
Emilian

Gefällt mir
23. Januar 2013 um 15:42

Vorschlag
Wie findest den Namen Marty ?

Gefällt mir
23. Januar 2013 um 21:16


Noah wenn euer Nachname lang ist...
Leonidas bei kurzem Nachname...

Gefällt mir
28. Januar 2013 um 14:41


wie findet ihr?

Jim
Jack
Johnny
Yves

Gefällt mir
2. Februar 2013 um 20:03
In Antwort auf an0N_1198651199z


wie findet ihr?

Jim
Jack
Johnny
Yves

Ja am besten...
wenn man Drillinge bekommt:

Jim Beam, Jack Daniels und Johnny Walker

Spass beiseite: mir persönlich zu "englisch". Aber sowas ist Geschmackssache und ist auch vom Nachnamen abhängig. Schlimm finde ich solche Namenskombis wenn man Müller, Meyer oder Schulze heißt. Meine persönliche Meinung

Gefällt mir
19. März 2013 um 18:41


Ich glaub wir haben uns nun geeinigt:

Finn-Louis Valentin wirds...
Den kann man Filou abkürzen und das heisst im französischen Rabauke... passt bestimmt..

Gefällt mir