Home / Forum / Mein Baby / Meine Kleine hat heute eine Spinne gegessen!

Meine Kleine hat heute eine Spinne gegessen!

6. Juli 2010 um 21:29

Pfui Teufel! Da steht man nichtsahnend in der Küche und macht die Flasche. Baby krabbelt unter dem Küchentisch rum. Auf einmal ein Schmatzen. Ich denk mir, was hat sie denn jetzt wieder gefunden?! Da hängen drei Beine (!!!!) aus ihrem Mund raus! (würg)

Ich, die ne riesen Spinnenphobie hat faß ihr in Panik in den Mund rein, aber war schon zu spät. Spinne weg, nur noch drei Beine da! Und ein grinsendes Baby! (wo ist der kotzsmily) Das Vieh muß noch gelebt haben, als sie es vertilgt hat. Igittigittigitt! Schon die Vorstellung!

Sorry für den Sinnlosthread. Mußte ich jetzt einfach loswerden!

Liebe Grüße, Nyota und Spiderbaby!

Mehr lesen

6. Juli 2010 um 21:30


Weißt bescheid, morgen kein Fleisch in den Brei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:31

Ja, genau, weißte Bescheid, wenn
dein Kind morgen die Wände hochkrabbelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:31


Wie geil, habe mich gerade köstlich amüsiert.

Danke für die gute Launezauberei

LG Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:35

Haahahhahaaaa
das ist ja mal lustig, musste gerade richtig lachen...Naja, so unbedarft wie die Kleinen möchte ich in manchen Fällen auch mal sein...
Lieben Gruß an Spiderbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:38


Nein, unser Hund ist da viel zu wählerisch! Der würde sowas nicht machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:39

Nicht lustig!

Bäääääääääääh! Mich schüttelts!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:43

Das ist gut mit dem Verehrer!
Das mit dem Vogelbaby hätt ich glaub ich auch nicht lustig gefunden! Gut dass du es noch gesehen hast!

Ich hab in meiner Kindheit immer mit Schnecken und Würmern gespielt. Aber Spinnen! Wenn sie später auch mal Angst vor Spinnen hat, werd ich ihr das unter die Nase reiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:45

Viel zu verzogen!
Von mir aus könnte der alle Spinnen fressen, dann wären se weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:46

In manchen Ländern
soll das ja eine Delikatesse sein! Bist halt auch ein Feinschmecker!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:49
In Antwort auf in'am_11930447


Wie geil, habe mich gerade köstlich amüsiert.

Danke für die gute Launezauberei

LG Anja

In dem Moment fand ich es nicht lustig!
Aber jetzt hab ich ne super Story fürs Babyalbum!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 21:52

In dem Fall müßte ich vom Pech verfolgt sein,
ich klatsch die sonst immer gegen die Wand!
Aber jetzt hab ich ja ein besseres Spinnenvernichtungsmittel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 22:01

Wir brauchen hier echt mal nen Kotzsmiley!
Trotzdem wär mir ne Assel lieber gewesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 22:04

So Mädels,
ich hoff ich hab euch mit meiner Ekelstory nicht den Abend verdorben! Ich werd mich jetzt verabschieden und Monk anschauen! Der hat bestimmt auch ne Spinnenphobie!

In diesem Sinne: Gute Nacht und träumt nicht von Spinnen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 0:04

Ganz ehrlich...
... und sei mir nicht böse, ich musste gerade herzhaft lachen und dachte:" Na, wenn es geschmeckt hat, dann runter mit!"

EKELHAFT!!!!!! Keine Frage...

Aber halt leider völlig normal... Babys und Kleinkinder, die noch nicht das anerlernte/anerzogene Ekelgefühl wie wir haben, vertilgen einfach alles... Hab ich als Kind auch gemacht... Von Erde, Sand, Staub, Kieselsteine, Frolic-Hundefutter und als Krönung einen Regenwurm (*würg*) war da alles bei... Und mein Sohn (4Jahre alt) stand als Baby und Kleinkind seiner Mutter leider in nix nach - leider...

LG Janine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 0:57

*würg*
Zum Glück hat meine Püppi das noch nicht geschafft oder ich habs net gesehn

So oft wie die im Garten ihrer Oma rumtolt und in der Erde wühlt, hmmm.... möglich kanns da schon sein, aber mitbekommen hab ich nichts
Aber was nicht ist kann ja noch werden

Ich selber hab als Kind keine Insekten oder so gefuttert, dafür aber mit 2 Jahren mit meiner Kacka gespielt
Und ehe meine Mum das mit bekam, war der Planschbecken + Balkon + ich schon schön braun gewesen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 7:59

Boah
mir is noch nie bei lesen sooooo schlecht gewörden *würg*
iiiiigitt wie eckelhaft bäää wärs doch irgend ein andere insekt gewesen aber wieso ausgerechnet ne spinne bäääää
in ein paa jahren musst du ihr das mal erzählen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 8:06

@tanjaswiss
du magst keine 1000füßer?
haha dann hättest du meinen mal sehen sollen ich hatte nen riesen tausendfüßer der was dicker als ein finger und ca 15 cm lang

an dem hätte meine kleine ewig zu kauen gehabt
*würg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 9:09
In Antwort auf malena_11876540

In dem Moment fand ich es nicht lustig!
Aber jetzt hab ich ne super Story fürs Babyalbum!

In dem Moment hätte
ich es vielleicht auch nicht lustig gefunden, aber so wie du es geschrieben hast und wenn man sich das durchliest, dann ist es wirklich zum kaputt lachen.

Das ist die beste Story überhaupt. Wer weiß, was es noch für Storys gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 9:09


die kommen aus kenia oder so hab den aber hier in der zoohandlung gekauft
hab ihn gesehen und musste ihn haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 10:33

Nee im ernst
wieso sollte ich dich verarschen?
wenn du sagts das du diese viecher hasst muss ich dir doch gleich unter die nase binden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 11:32

Hab ihn leider nicht mehr
aber es war voll cool wenn er auf der haut gekrabbelt ist hihi des is ein richtig lustiges gefühl wenn er sich mit allen füßen festkrallt da bekommt man ihn fast nicht ab man muss ihn vonn alleine runterlaufen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram