Home / Forum / Mein Baby / Meine kleine "kotzt" so viel

Meine kleine "kotzt" so viel

1. Januar 2008 um 13:16

hey ihr,

seit neuestem spuckt meine kleine ziemlich viel...sie hat schon immer gespuckt, aber momentan ist es viel mehr...sie trinkt 180ml meist mit einer pause, danach wird bäuerchen gemacht, ja und dann kommts auch schon...und momentan eben in 2-3 kleineren "Schwallen"...

Auch die nächste halbe bis dreiviertel stunde sind wir nur mit lätzchen wechseln, gesicht putzen usw beschäftigt...(kommt aber nicht mehr schwallartig)..

Ist das bedenklich oder nicht...Sie hat schon immer gespuckt, aber nicht so viel..


lg lisa + sophia 3 monate

Mehr lesen

1. Januar 2008 um 13:28

Hallo Lisa...
Hatte meine Maus auch gehabt, jetzt ist es wieder weg. Du könntest versuchen ein paar Pausen beim trinken einzulegen und zwischendurch Bäuerchen zu machen.

Gruss moni + eva (29.09.07)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2008 um 13:31

Achte mal drauf,
ob auch noch Durchfall hinzukommt, da jetzt MD-Grippe umgeht. Meine Kleine hat auch mit Erbrechen angefangen, ein paar Tage später kam der flotte Otto hinzu.

WIr haben gegen Erbrechen "VOMEX-Sirup" verschrieben bekommen, damit war es sofort wieder besser.

ABer ich drück Euch einfach die Daumen, dass es kein Virus ist.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2008 um 13:34

--
wenn das noch länger so geht, würde ich den kiarzt mal fragen, ob er ulltraschall vom magen machen kann. kann ja sein das der mageneingang nicht richtig schliest und daduch die milch hoch kommt. ist nomal keine große sache, du müsstest dann die milch nur andicken bzw. eine andere Sorte von milch füttern, gibt extra milch dafür.

ist nur mal so eine idee!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2008 um 13:42

..
danke für die tipps

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2008 um 15:04

...
könnte sie auf nestargel nicht evtl mit verstopfung reagieren wenn sie sowieso schon empfindlich ist was nahrungsumstellung usw. angeht??habe mal von pre auf 1er gewechselt und sie hatte daraufhin ewig schwierigkeiten mit dem kaka machen...auch als ich schon wieder auf pre umgestiegen bin...jetzt macht sie endlich wieder normal...könnte sie durch das gel evtl wieder verstopfung bekommen...das verdickt ja die milch, oder (die 1er ist ja auch dicker als die pre)??

danke für die antwort

lg lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest