Home / Forum / Mein Baby / Meine Maus mag nichts trinken

Meine Maus mag nichts trinken

27. September 2007 um 23:31

Hallo ihr lieben!

Hab da ein kleines Problemchen. Es ist so, dass meine Maus ja Beikost bekommt, wird ja schon bald 8 Monate. Eine Zeit lang hat sie richtig super getrunken, aber seiddem ich mit Beikost angefangen bin mag sie einfach nicht trinken!!

Kein Wasser, kein Tee, kein Saft, nichts! Und dass, obwohl sie ja Beikost bekommt und dann ja eigentlich trinken müsste, oder???
Oder reicht ihr ihre Milch als "Trinken"?

Wie handhabt ihr das?

Danke schonmal für eure hilfe!!

VLG Anika & Lea

Mehr lesen

28. September 2007 um 12:12

Ho...
ch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 12:13

Loss...
geh nach oben...!

Schieb...
schieb...
schieb...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 12:34

Hallo anika!!!
mein kleiner sohn ist jezt fast 7 monate, und bekommt 2mal am tag beikost, 2mal milch und er trink ausser milch nichts...ich biete ihm tee immer wieder an, aber nichts..hab schon mit wasser und saft auch probiert
der KIA meinte, dass es in ordnung ist..ich kann ihn nicht zwingen, ausserdem ist im obst und gemüse auch viel flüssigkeit...

also, keine panik

liebe grüsse kinga und timon(6M und 3W alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 15:51
In Antwort auf fedora_12255895

Hallo anika!!!
mein kleiner sohn ist jezt fast 7 monate, und bekommt 2mal am tag beikost, 2mal milch und er trink ausser milch nichts...ich biete ihm tee immer wieder an, aber nichts..hab schon mit wasser und saft auch probiert
der KIA meinte, dass es in ordnung ist..ich kann ihn nicht zwingen, ausserdem ist im obst und gemüse auch viel flüssigkeit...

also, keine panik

liebe grüsse kinga und timon(6M und 3W alt)

Danke...
für deine Antwort! Da bin ich dann ja echt bruhigt, das die Milch reicht!

Dankeschön!

Noch alles gute zur Geburt, noch sooo klein, wie süß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 17:35
In Antwort auf sweetcat86

Danke...
für deine Antwort! Da bin ich dann ja echt bruhigt, das die Milch reicht!

Dankeschön!

Noch alles gute zur Geburt, noch sooo klein, wie süß!

Hihi
danke, aber timon ist 6 monate und 3 wochen alt, hab ich oder du etwas falsch verstanden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 21:50
In Antwort auf sweetcat86

Ho...
ch!

Hallo Sweetcat...
Also, bei uns war es auch so, dass unser Töchterchen erst einmal nicht trinken wollte! Es hat dann dadurch geklappt, dass wir sie aus nem richtigen Becher (mit Hilfe) trinken ließen & dann auf eine Trinklerntasse umgestellt haben...
Das hat ziemlich gut funktioniert, denn trinken, wie die Großen macht natürlich viel mehr Spaß... Habe auch schon davon gehört, dass Eltern es mit einem Löffel probierten, mehr Wasser in die Flasche dazu gegeben haben oder den Kindern einen Strohhalm & einen Becher anboten...

Ich dachte eigentlich, dass es sehr wichtig sei, dass sie, sobald sie "richtig" anfangen zu essen, auch trinken müssten... Hm, habe aber dazu auch keinen Arzt befragt, es hat ja auf diese Weise sehr gut geklappt,...

LG, hoffe, ich konnte dir weiter helfen
Isa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen