Home / Forum / Mein Baby / Meine tocher (3) pullert auf einmal wieder ein.....was kann das sein?

Meine tocher (3) pullert auf einmal wieder ein.....was kann das sein?

18. Januar 2012 um 18:54

Hallo ihr lieben.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Meine Maus ist schon seit langem Tags und nachts trocken. Bisher war es auch immer so das Sie allein auf Klo ging wenn sie merkte das Sie pullern muss. Sagte Sie dann Sie muss pullern, hat Sie locker noch 10 min durchgehalten wenn es sein musste.

Nun seit ein paar Tagen ist das alles anders. Sie pullert wieder ein. Mir kommt es so vor als wenn sie erst im allerletzten Moment merkt das Sie auf Toilette muss, und dann schafft Sie es natürlich nicht mehr. Sie sagt mir auch jetzt immer erst im letzen moment bescheid das Sie muss. Das muss dann innerhalb von Sekunden gehen, ansonsten ist es zu spät. Ich weiss nicht woran das liegen kann....bin ratlos.

Heute hat Sie 4 mal eingepullert. Ich weiss echt nicht was ich machen soll.
Ich hab die gefragt warum sie nicht schneller auf Toilette geht, bzw früher....Sie weiss es nicht.

Bei uns is auch nix passiert.....keine veränderung. Alles wie immer. In die kita geht Sie seit sie 2 ist, daran kann es denke auch nicht liegen. In der kita scheint das auch alles zu klappen, zumindest sind die Sachen immer trocken.werde aberorgen mal mit der Erzieherin reden.

Ich werde auch noch zum Kia gehen wenn es nicht besser wird. Aber vll könnt ihr mir ja sagen woran das nich liegen könnte....oder ob ihr auch so Erfahrungen gemacht habt.

LG Dana

Mehr lesen

18. Januar 2012 um 19:13

Vielleicht ein Infekt?
Der kündigt sich manchmal auch so an...oder eine Unterkühlung..

Oder, sie ist jetzt soweit, dass sie eigentlich nicht immerzu gehen will...wir Erwachsenen gehen ja auch nicht alle Stunde...meiner geht auch erst auf den allerletzten Drücker, der will das Spielen ja nicht unterbrechen und dann dauert es halt noch 'ne Weile, dass die das dann doch noch bis zum Bad anhalten können..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2012 um 20:06

Also nach dem dritten mal
hab ich auch mit ihr geschimpft. weil ich einfach sauer war das dass jetzt schon wieder passiert. ich hab sie dann gefragt ob sie wieder ne windel braucht....sie meinte dann NEIN. und ihr gesagt sie soll früher aufs klo gehen, dann wenn man merkt das man pullern muss und nicht erst wenn die pipi rauskommt.
naja und kurze zeit später, rannte sie auf toilette und sagte ich puller nicht ein mama, und trotzdem schaffte sie es nicht. ich weiss nicht, ob sie es wirklich est sooo spät merkt....aber das kann doch eig auch nicht sein oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2012 um 21:08

Ich schubs
mich mal hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2012 um 21:30

Naja ich denke
das sie das in der kita nicht macht, liegt einfach daran, das sie auf die toilette geschickt werden. sie is um 9 uhr da, vorher war sie natürlich zuhause, wenn sie dann gegen 10 rausgehen oder so, dann schicken sie alle nochmasl auf klo, und dann 11.30 nach dem mittag, und um 14 uhr nach dem schlafen. und dann hole ich sie auch schon ab. und sie trinkt auch nicht so viel im kiga. aber ich werde morgen aufjedenfall mal mit ihrer erzieherin reden. vll kann sie mir ja mehr sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2012 um 21:42

Mhm,
vielleicht hat sie sich ja doch die Blase verkühlt. Hast du mal drauf geachtet wie oft sie muss und ob es viel oder eher wenig Urin ist?
Meine Tochter ist tagsüber auch trocken, aber seit zwei Tagen hat sie stets und ständig den Schlüppi nass.Sie war auf dem Topf und kurze Zeit später sagte sie wieder, sie muss, konnte es dann halten, aber es war wirklich nicht viel Pipi. Schmerzen hat sie nicht. Ich werde das morgen auch mal abklären lassen. Vielleicht lässt du einfach mal den Urin von ihr untersuchen!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen