Home / Forum / Mein Baby / Meine Tochter wird 8. Geburtstagsideen (Hamburg)- bitte.

Meine Tochter wird 8. Geburtstagsideen (Hamburg)- bitte.

7. Januar 2017 um 2:49

Sie reitet, schwimmt und liest gerne. Ich habe einen Geburtstag auf einem Bauernhof geplant. Es geht aber nicht, weil sie gerade eine Woche vorher zu einem Eingeladen wurde. Es ist kompliziert für mich, weil ich noch ein 1 & 5 Jahre altes Kind habe & mein Mann für Kindergeburtstage ungeeignet ist...
Bitte um Ideen. Hier wird ein großes Ding draus gemacht und meine Tochter spricht vom nichts anderem.
Danke😊

Mehr lesen

7. Januar 2017 um 9:03

Ich komm leider nicht aus hamburg umd habe keine Idee, ob meine Vorschläge umsetzbar sind. Vielleicht ist aber ja trotzdem was dabei Ich nehme an, du magst unbedingt außer Haus feiern und das Wetter am Geburtstag ist eher kalt?

- Indoorspielplatz
- Reiterhof
- Kino und danach noch was essen
- cooles Schwimmbad  (mit zusätzlichen Aufsichtspersonen)
- in München gibts das Deutsche Museum. Die machen "Forschergeburtstage". Das ist total cool!
- Ausflug zu einem Schloss
- SeaLife
- Porzellan bemalen. Es wird danach glasiert und gebrannt und man kann die Werke ca. eine Woche später abholen. Meine Tochter hat da schon super Sachen gemacht.
Das geht z.B. in Hamburg beim Porzellanfräulein
- Kochkurs für Kids
- Hafenrundfahrt oder Helgoland... ist vmtl eher nichts oder?
- diese Miniaturwelt oder so was? 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2017 um 9:09

Es gibt eine Seite,  wo du kindergeburtstag in Hamburg Googlen kannst.  Ansonsten in fast allen Museen es gibt da unterschiedliche Pakete. 2-3 h. Zum Beispiel zoologisches Museum an der Uni. Dann kann man ins Rabatzz ( da haben meine Jungs gefeiert)  es gibt Kinder Kochkurs z.b. Bei kinderküche, was Handwerkliches mit Holz in Altona oder Kerzen drehen.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2017 um 12:22

Aus welchem Stadtteil kommt ihr denn? Wieviel kinder werden es und wie sieht's mit dem Budget aus?

Ich persönlich finde ja, es gibt nix schlimmeres als Kindergeburtstag in einem indoorspielplatz. Gestern erst gerade wieder erlebt, meine Tochter war in die Spielscheune der Geschichten eingeladen. Ansicht sehr süß dort aber für Geburtstage echt ungeeignet. Es war viel zu voll, ständig hat sich jemand verletzt & im Grunde hat jeder sein Ding gemacht; selbst meine Tochter meinte, dass sie so nicht feiern möchte. 

Wie wäre es denn einen Raum zu mieten und selbst was auf die Beine zu stellen. Vielleicht eine Karaokeparty oder so. Ansonsten finde ich für Mädchen in dem Alter den Besuch einer Kerzenwerkstatt schön. In Poppenbüttel gibt es "das Malzimmer" da kann man ganz toll Keramikrohlige bemalen. Der Verkehrübungsplatz Jummicar in Rahlstedt ist auch klasse. Wenn man da feiert, bekommt man einen kleinen Raum gestellt. Oder besonders ist auch das Beachcenter in Dulsberg. Dort kann man sich ein Feld mieten, tolle Ballspiele machen und anschließend eine Schatzsuche veranstalten. Vielleicht ist ja was für euch dabei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2017 um 5:04

 Danke Dir. Ich finde das Malzimmer klasse. Im Anschluss wuerde ich eine Schatzsiche im Wald machen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2017 um 5:05

Danke🤗

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2017 um 5:05

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gebärmuttersenkung
Von: lottaknat
neu
15. Januar 2017 um 7:51
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest