Home / Forum / Mein Baby / Menstasse

Menstasse

21. Juli um 14:20

Hallo, wollte Mal fragen, welche Erfahrungen ihr mit der Menstasse gemacht habt während eines Fluges. Hab einen Bericht auf YouTube gesehen, wo eine Frau ausgelaufen ist. Darauf hab ich keine Lust wenn ich bald in Urlaub fliege. Bevor ich aber unnötigerweise Tampons kaufe, wollte ich hier Mal nach euren Erfahrungen fragen. VG Carla

Mehr lesen

21. Juli um 15:49
In Antwort auf carlas2001

Hallo, wollte Mal fragen, welche Erfahrungen ihr mit der Menstasse gemacht habt während eines Fluges. Hab einen Bericht auf YouTube gesehen, wo eine Frau ausgelaufen ist. Darauf hab ich keine Lust wenn ich bald in Urlaub fliege. Bevor ich aber unnötigerweise Tampons kaufe, wollte ich hier Mal nach euren Erfahrungen fragen. VG Carla

Wüßte jetzt nicht wie das im Zusammenhang mit dem Aufenthalt im Flugzeug stehen sollte. Auslaufen kann überall passieren. Zur Not häufiger auf die Toilette gehen.

2 LikesGefällt mir

21. Juli um 17:32
In Antwort auf waldmeisterin1

Wüßte jetzt nicht wie das im Zusammenhang mit dem Aufenthalt im Flugzeug stehen sollte. Auslaufen kann überall passieren. Zur Not häufiger auf die Toilette gehen.

Ich meine weil der Druck im Flugzeug geringer wird, je höher es fliegt, nicht dass die Tasse dann zusammenploppt. Habe seit ich sie benutze, keine Probleme oder  "Unfälle" gehabt.

Gefällt mir

21. Juli um 18:46

Macht sich ein Druckunterschied denn IN der Scheide bemerkbar??? Klingt sehr unrealistisch, zumal doch da keine Luft drin ist?
Auslaufen passiert nur, wenn es unsachgemäß eingesetzt ist oder es überläuft. Anders kann ich es mir nicht vorstellen. 

2 LikesGefällt mir

21. Juli um 19:33

ich hab auch keine erfahrung mit menstasse im flugzeug, halte das auslaufen im beispiel aber ebenfalls für einen zufall.

Gefällt mir

21. Juli um 19:54

Ich könnte es jetzt nicht beschwören, aber ich glaube, ich hatte mal meine eine im Flugzeug drin.

Gefällt mir

21. Juli um 20:04

Ich benutze das zwar nicht, aber dann lege eben zur Sicherheit eine Einlage dazu.

Den Zusammenhang sehe ich aber nicht. Sehe das wie Orchideenblatt.

Gefällt mir

21. Juli um 23:49

Ich hate schon öfters die Menstasse auch während Flugreisen drin und es ist nie was daneben gegangen und sie hat sich auch nicht spontan zusammengefaltet... 
Falls was passiert, merkst du das ja idR - dann zur Not eine Einlage rein und Notfalltampons mitnehmen.

Gefällt mir

23. Juli um 22:46
In Antwort auf badumtssss

Ich hate schon öfters die Menstasse auch während Flugreisen drin und es ist nie was daneben gegangen und sie hat sich auch nicht spontan zusammengefaltet... 
Falls was passiert, merkst du das ja idR - dann zur Not eine Einlage rein und Notfalltampons mitnehmen.

Danke für eure Antworten. Ich werde zur Sicherheit eine Binde als Backup benutzen. Der Flug wird sicher stressig genug. Dann brauche ich mir darüber keine Gedanken machen. VG Carla

Gefällt mir

24. Juli um 15:08

ich fliege quasi jedes Wochenende und wenn nötig auch mit Tasse  
es gibt im Flugzeug doch Druckausgleich, wenn da was an der Menstasse passieren könnte, hätten wir wohl Probleme mit dem atmen .

Glaubt jeder heute eigtl jeden Kack, ohne selbstständig darüber nachzudenken? Furchtbar. Wie damals als man noch an Magie glaubte und Hexen verbrannte 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen