Home / Forum / Mein Baby / Mia zu häufig?

Mia zu häufig?

29. Juni 2007 um 11:47 Letzte Antwort: 2. Juli 2007 um 8:19

Hallo Ihr,

was meint Ihr? Ist Mia ein sehr häufiger Name? Man liest ihn ja ziemlich oft hier... Kennt Ihr viele Mias? Ich weiß bei uns im Ort nur von einer und persönlich kenn ich gar keine. Aber irgendwie bin ich verunsichert.
Unser Favorit ist Mia Philine, aber auf der anderen Seite will ich auch keinen Namen, den es dann später 3 mal in einer Klasse gibt!

Danke schon mal!

Katinka99

Mehr lesen

29. Juni 2007 um 13:01

Mia ist häufiger zu lesen
Ich persönlich kenne auch keine persönlich und ich denke nicht, dass es davon 3 in der Klasse geben wird...
trotz Modenamen sind die Namen heute wesentlich vielfältiger als früher und Mia ist nicht auf Platz 1... Max, Luca, Leon, Louisa, Hannah z.B. höre ich ständig und die nerven dann auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 13:04

Keine ahnung....
gehört hab ich ihn einmal.

ich find die beiden namen passend.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 17:14

Ich denke nicht...
... das Mia schon so häufig ist, und ich würde mich davon auch nicht abhängig machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 20:28

...
Na ja,besonders selten ist Mia vllt.nicht mehr,aber dennoch viel seltener als z.B.Marie,Sophie usw.
Ich kenne eine kleine Mia,meine Nichte

LG,Kristin (21+6)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2007 um 22:47

Häufig?Nöö
würde ich jetzt nicht sagen, ich hab ihn zumindest noch nicht gehört...
Hannah und Marie sind ja überall zu hören auf der Straße, in der Bahn...Mensch!
Also Mia ist schon ok, was die Häufigkeit angeht, ansonsten gefällt mir Mia(u)net so
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2007 um 7:48

Ich kenne auch nur eine Mia!

Sie hat zwei Brüder, Matti und Mika, das finde ich sehr niedlich. Würde den Namen auf jeden Fall vergeben,der ist super. Und wenn er später doch noch häufiger wird, ist es nicht so schlimm... Das kann mit jedem Namen passieren!

Gruß Krümel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2007 um 22:48

Erstens hier
sehr häufig und zweitens
kann der Name zu ungünstiugen
Verwechselungen mit dem Wort 'mir'
führen.
Gruss,T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 7:58

Ich...
... hab auch eine kleine (suuuuuper süße) Nicht, die Mia heißt. Ist jetzt 3 Jahre alt geworden. Verwechslung mit dem Wort "mir" ist mir jetzt überhaupt noch nicht aufgefallen. Und ansonsten höre ich den Namen nicht soooo häufig wie z.B. Sophie/Sophia, Hanna, Laura, etc... Finde Mia sehr süß. Philine gefällt mir nicht so gut.
Mia Fabienne finde ich schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 8:19

Vielen Dank für Eure Antworten...
... jetzt bin ich doch ein bißchen beruhigter!
Nachdem keiner von Euch mehr als eine Mia kennt, geh ich auch mal davon aus, dass die Kleine (falls es überhaupt ein Mädchen wird) nicht von Namensvettern überrannt wird!

Danke! Ihr seid echt super!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper