Home / Forum / Mein Baby / Milchablagerung oder soor ??

Milchablagerung oder soor ??

20. März 2008 um 10:54

Hallo, mein sohn (7wochen) hatte mundsoor und den habe ich direkt behandelt.Jetzt seit ca 1 woche ist der soor auf der zunge weg aber die schleimhäute an den wangen und die oberlippe hat noch einen weissen belag den ich aber lösen kann wenn ich leicht darüberkratze mit einem spatel...habe schon einen pfleger angerufen und der meint es wäre dann wohl milch,aber ich bin immernoch nicht beruhigt...er meinte einen soor könnte ich unmöglich entfernen.Gestern konnte ich alles wegmachen an den schleimhäuten und an der oberlippe,aber heute ist es wieder da.Ich kann es aber wieder entfernen....was sagt ihr nun ??hatte das schoneinmal jemand ?

Mehr lesen

20. März 2008 um 19:31

Bitte antworten...
bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2008 um 20:12

Meine kleine
hatte auch soor. halt nur auf der zunge und das ging auch fix wieder weg. ruf doch mal deine hebi an. wenn der pfleger aber sagt, es ist ok, dann wirds wohl so sein... wenn du aber gaaar keine ruhe hast, geh mal zum kiarzt, lieber mal zuviel, als zu wenig. lg marina

ps vergiss nicht bei soor besonders auf die desinfektion von schnullis, spielzeug, flaschen zu achten, da kann er sich schnell wieder anstecken...

lg marina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2008 um 20:16

Meine kleine
hat auch mundsoor, undder ist bei ihr ganz schgön hartnäckig...ich achte auf abkochen der sauger und schnuller und wenn alles überstanden ist, werde ich alle entsorgen und neu kaufen...sicher ist sicher...
habe mal gelesen, man soll den babys tee zu trinken geben...ist es nur geronnene milch, geht diese von der zunge weg..soor bleibt....
alles gute
nicole mit marie , heute 6 wochen und norman 7 jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest