Home / Forum / Mein Baby / Milcheiweissunverträglichkeit- jemand erfahrung

Milcheiweissunverträglichkeit- jemand erfahrung

27. Oktober 2009 um 12:58

ja steht oben. waren gestern nach monate langen bauchweh und blähungen beim arzt. der meinte wir sollen mal nahrung ohne milcheiweiss probieren. hoff so das es das ist, drehen hier nämlich am rad.
ging es jemanden auch so oder hat einer da erfahrungen von euch

dank euch schonmal
lg biene und colin

Mehr lesen

27. Oktober 2009 um 13:55

Hallo
bei meinem Sohn hatte der Arzt einen Verdacht auf Kuhmilcheiweißunverträglichkei t und mussten wir auf Humana SL umsteigen (Soja). Innerhalb von ca- 1 Woche hatten sich seine Beschwerden verbessert.

Ich würde auf jeden Fall versuchen

alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2009 um 20:50

..
noch einer erfahrung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2009 um 7:40

.
unser sohn ist knapp über 3 monate..wie alt ist sie denn. muss erstmal wohl nur die milch umstellen. daher. aber weiss ja nich mal obs das is und ob man das dann teste müsst oder wie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen