Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Milchflaschen

Milchflaschen

18. November 2011 um 15:40 Letzte Antwort: 18. November 2011 um 20:57

Hi
Werde nicht stillen welche flaschen benutzt ihr ab der geburt sorry aber gibt so viel auswahl das ich total unsicher bin .. Marke wird wohl nuk aber es gibt glas oder kunststoff , polypropylen, normale oder breithalsflaschen 240 oder 300 ml anti kolik oder nicht .. Oh man danke im vorraus

Mehr lesen

18. November 2011 um 16:31


Oder ist das egal welche man nimmt

Gefällt mir
18. November 2011 um 16:41

...
wir hatten Nun, allerdings ist mein Sohn damit nicht klar gekommen. Er hat gesaugt wie ein irrer... aber nichts raus bekommen.

Wir nehmen daher auch Avent. Da klappt alles super.

Gefällt mir
18. November 2011 um 16:47

Wir
haben auch Avent
Der Vorteil an Avent ist auch, dass es alles kombinierbar ist, sprich, dass du verschiedene Saugeraufsätze (Trinklern und co) auf die ganz normale Milchflasche schrauben kannst. So brauchst du nich 100 verschiedene Flaschen. Und die Griffe kannst du dann später dranbauen, somit kann dein Kind die Milch dann selber besser halten.
Unsere Flaschen sind nun schon 2 Jahre im Dauereinsatz, zig mal runtergefallen und im Geschirrspühler gewesen und ausgekocht wurden, aber sie sehen noch aus wie neu

Gefällt mir
18. November 2011 um 17:47

...
wir haben die weithalsflaschen vom dm die sehen aus wie die von avent sind aber günstiger
nuk mochte meine garnich

Gefällt mir
18. November 2011 um 18:13


Nur MAM, bin super zufrieden, sind nicht ganz so teuer, super praktisch und man kann sie in der Mikro Sterilisieren

Gefällt mir
18. November 2011 um 20:52

NUK ist super
Kann dir die NUK Breithalsflaschen aus Kunststoff mit den Anti-Colic Silikon Saugern empfehlen. Füttere mit diesen Flaschen zu und meine Maus kommt sehr gut damit klar. Keine Blähungen und die Angst vor einer eventuellen Saugverwirrung war auch umsonst. Die Sauger gibts in verschiedenen Größen, so dass du sie individuell zusammenstellen kannst (Tee, Muttermilch, Milch, 0-6, 6-12 ect). Ökotest hat die Flaschen auch mit sehr gut bewertet und der Preis stimmt auch.

Gefällt mir
18. November 2011 um 20:57

NUK und Babylove von DM
Ich hab NUK Weithals Flaschen. Die sind ganz OK aber öfter geht das Ventil nicht richtig, dann muss ich neben dem Ventil leicht auf den Sauger drücken damit Luft in die Flasche kommt.
Besser finde ich noch die Babylove Flaschen von DM (kosten sogar nur 2,- das Stück) Dadurch das die schmaler sind kühlt die Milch nach dem anrühren schneller darin ab, was einem echt die Nerven schont und die Ventile an den Saugern funktionieren einwandfrei.

Meine Flaschen sind alle aus Kunststoff und die Sauger aus Silikon.

Aber egal für welche du dich entscheidest, kauf gleich die großen Flaschen, die Minidinger mit vll 150 ml reichen nicht lange!

Gefällt mir