Home / Forum / Mein Baby / Milchpumpe - leihen aus der Apotheke

Milchpumpe - leihen aus der Apotheke

11. August 2008 um 18:03

Hallo Mamis,

weiß Jemand von euch, wie das funktioniert, wenn ich mir eine elektrische Milchpumpe aus der Apotheke leihen möchte?

Brauche ich dafür ein Rezept oder bekomme ich das einfach so?

Ich habe zwar ne Handpumpe, aber das dauert einfach zu lange und davon werden einem die Hände lahm.

Danke für eure Antworten!

Mehr lesen

11. August 2008 um 18:16

xxnaddlxx
Von Medela habe ich die Hütchen zum stillen, die sind auch gut.

Kriegt man einfach so nen Rezept?

Ich brauche ja diese Milchpumpe nicht täglich.
Einfach nur, weil mein Kleiner Phasen hat, wo er eine Brust verweigert, nur eine schafft oder ich zu viel Milch habe und dann kriege ich sofort Fieber.

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2008 um 18:19

Ich habe mir ein Rezept...
bei der Frauenärztin geholt und das hat sie mir schon 3mal verlängert. Sie schreibt dann Milchstau o.ä. auf das Rezept. Ich kann dir auch die Medela Symphony empfehlen. auf der Internetseite von Medela kannst du auh nach Apotheken suchen, die dieses Modell ausleihen.

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2008 um 18:24
In Antwort auf furci

Ich habe mir ein Rezept...
bei der Frauenärztin geholt und das hat sie mir schon 3mal verlängert. Sie schreibt dann Milchstau o.ä. auf das Rezept. Ich kann dir auch die Medela Symphony empfehlen. auf der Internetseite von Medela kannst du auh nach Apotheken suchen, die dieses Modell ausleihen.

Alles Gute

Furci
Ist das eine für zwei Brüste oder für eine?
Wie lange dauert damit das abpumpen?

Wenn ich zu viel Milch habe, kriege ich immer Fieber und die Milch muss einfach raus, da hilft auch ausstreichen nicht.
Dann schafft er manchmal nur eine Brust oder verweigert manchmal eine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2008 um 20:17

Kimlena2
Hi Kim,

für wie lange kriegt man denn immer nen Rezept?

Muss ich dann auch zum Arzt sagen, welche Pumpe ich möchte oder gilt das Rezept für alle Milchpumpen?

Ich habe ja ne Handpumpe, aber das dauert so extra lange und das ist Zeit, die man eigentlich nicht hat.

Ich brauche die ja nicht immer, sondern wirklich nur, wenn mein Kleiner nur eine Brust will oder eine verweigert oder ich eben zu viel Milch habe, so das die Milch raus muss.
Heute nimmt er seit Mittag gar keine Brust, sondern will es komischweise aus der Flasche.

Warum stillst du eigentlich nicht richtig?

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kindersitz nach MaxiCosi: besser ein 5-Punkte-Gurt oder ein Fangkörper?
Von: joy2511
neu
11. August 2008 um 17:27
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram