Home / Forum / Mein Baby / Milchpumpen ja oder nein?

Milchpumpen ja oder nein?

28. Januar 2013 um 0:07

Hallo leute hab eine neue frage! Was hällt ihr von milchpumpen? Elektronische oder manuelle?
Würdet ihr odrr habt ihr euch eine besorgt und wenn ja welche??? Stimmt es, das die
Produktion der milch durch die benutzung einer milchpumpe nachlässt? Würde mich über antworten sehr freuen

Mfg sibo

Mehr lesen

28. Januar 2013 um 0:21


Ich will eigentlich nur gelegentlich abpumpen für unterwegs, weil mir das anlegen in der öffentlichkeit unangenhm ist und ich ihn nicht zufüttern will werde mir das von avent mal angucken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 9:50

Medela Symphony
Bin damit sehr zufrieden und habe eine seit 4 Monaten, weil ich zu viel Milch habe.

Und davon wird gewiss nichts weniger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 10:09

Naja
Ich würd mir keine pumpe kaufen, die sind echt teuer. Ich hab mir eine elektrische vom hausarzt verschreiben lassen, ist eine medela. Mit der bin ich sehr zufrieden. Davor hatte ich die handmilchpumpe von mam, eine katastrophe. Die kann ich echt nivht weiterempfehlen.

Die milch wird dadurch nicht weniger, zumindest bei mir nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 13:55

Hatte
Die von Avent. Meine Brust wollte dem Kleinen keine Milch geben (und die Stillberaterin war ein Reinfall ), da habe ich abgepumpt. Hatte nicht viel Milch und ist dann durch den Stress den ich sonst noch hatte noch weniger geworden, aber 4 Monate konnte ich dem Kleinen so noch Milch geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram