Home / Forum / Mein Baby / Mir fällt die "Decke" auf den Kopf

Mir fällt die "Decke" auf den Kopf

26. November 2008 um 14:24 Letzte Antwort: 18. Oktober 2013 um 17:43

Hallo ihr Lieben,

momentan fällt mir einfach die Decke auf den Kopf. Ich weis auch nicht so recht wie ich das ändern soll.
Ich bin halt viel mit meiner Tochter (16 Monate) alleine, da mein Freund meistens erst gegen 19.00 Ujr nach Hause kommt.
Trotz Freund und Tochter fühle ich mich manchmal ganz schön einsam.

Mit meiner ehemals besten Freundin, habe ich seit meiner Schwangerschaft keinen Kontakt mehr, sie hat ihn einfach ohne Begründung abgebrochen.
Auch in der Krabbelgruppe ensteht kein richtigen Freunschaftsverhältnis, da alle damit beschäftigt sich gegenseitig in Sachen Erziehung, Ernährung etc. Konkurrenz zu machen.

Mir fehlt halt einfach eine echte Freundschaft, jemand dem man vertrauen,Spaß haben,auf den man sich verlassen und auch alles erzählen kann.

Ich hoffe das diese Phase schnell vorbeigeht, da ich sonst nicht so niedergeschlagen bin und mir schon selbst auf die Nerven gehe.

LG

Mehr lesen

26. November 2008 um 14:32

Krefeld
Hi,
Ich komme aus Krefeld ......
Ich denke ja auch das es nur eine Phase ist, aber im moment weis ich nicht recht wie ich aus dem Tief wieder rauskommen soll.
Hab das Gefühl das alle nur mit sich selbst beschäftigt sind.


Gefällt mir
26. November 2008 um 17:29

Mir
geht es genau so woher kommst du denn? meine Freundin hat sich auch wie aus dem nichts nicht mehr bei mir gemeldet also wie bei dir ich möchte auch wieder versuchen arbeiten zu gehen ab nächstem Jahr!

Bin immer total genervt und weiss nicht weiter manchmal...

wo kommst du her

Gefällt mir
26. November 2008 um 19:50

Aus welcher
Stadt bist Du?

Gefällt mir
27. November 2008 um 14:40

Danke
Hallo,
es tut gut zu hören das es nicht nur mir so geht

Ich würde sehr gerne wieder arbeiten gehen,habe momentan aber niemanden der meine Tochter in dieser Zeit nehmen könnte.

Ich danke Euch für euren Zuspruch und hoffe das diese Phasen auch bei Euch wieder schnell vorüber gehen werden.

Interessant zu hören bzw. zu lesen ist auch das sich die vermeintlich beste Freundin einfach nicht mehr meldet. Vielleicht sollte das mal wissenschaftlich erforscht werden

Liebe Grüße
Schnullermami

Gefällt mir
28. November 2008 um 1:39

Hallo Schnullermami
Ich komme auch aus Krefeld ( Inrath / Kliedbruch ) und Dein Text hätte von mir stammen können. Ich bin zwar um einiges älter als Du unsere Töchter sind aber nur einen Monat auseinander.

Bei mir kommt es noch dazu, dass ich erst seit ein paar Wochen in Krefeld wohne und meine Freunde habe ich in Bochum zurücklassen müssen. Ich gehe auch in eine Krabbelgruppe, das aber nur 1 mal die Woche und die restlichen Tage bin ich mit meiner Tochter alleine unterwegs. Ziemlich langweilig auf Dauer Es ist nicht einfach neue Kontakte in einer völlig neuen Stadt zu knüpfen. Ich habe auch schon versucht übers Internet irgenwelche Krabbel- Spielgruppen, Müttertreffs ausfindig zu machen, leider vergebens. Gibt es in Krefeld keine Mamis, die für ihr Kind eine 15 Monate alte Spielfreundin suchen ?

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir antwortest. Vielleicht könnten wir uns zusammen tun ?

Und vielleicht melden sich auch noch andere Krefelderinnen ? Das wäre ja toll

Liebe Grüße

Gefällt mir
18. Oktober 2013 um 17:43

Hallo...
ich bin Maggi, bin 33 Jahre alt, und habe genau das selber Problem, mir fehlt eine richtige Freundin. ich weiß nicht ob deine Situation hat sich schon verbessert, aber ich würde mich freuen auf eine Antwort von Dir. schönes Wochenende.
Kontakt. energy24@web.de v g

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers