Home / Forum / Mein Baby / Mirena und Pille gleichzeitig nehmen

Mirena und Pille gleichzeitig nehmen

13. Dezember 2012 um 11:07

Hallo ihr lieben,

bei meinem letzten FA Termin hab ich ihm erzählt, dass ich mittlerweile einen total unregelmäßigen Zyklus bekommen habe. Da ich weiß, dass es mit dieser Spirale (seit 2 Jahren drin) sein kann, war es meinerseits eine reine Info für den FA.
Er sagte mir aber, dass der Hersteller empfiehlt 2-3 Monate die Pille zusätzlich zu nehmen, damit sich der Zyklus wieder einstellt. Er gab mir 2 Packungen mit also kostenlos.

Am Sonntag bekam ich dann meine Periode und nahm um 20 Uhr die erste Pille. Und was soll ich sagen: Ich bin soooo müde, es ist so schlimm, morgens wache ich mit Kopfschmerzen auf und bin den ganzen tag sowas von fertig, kann mich kaum aufraffen
Das komische ist, dass es mir so ab ca 17 Uhr wieder richtig gut geht, dann nehme ich die Pille um 20 Uhr und 1 Std später bin ich wieder so kaputt.
Kann es an der 'doppelten Dosis' Hormone liegen?!

Überhaupt bin ich in letzter Zeit so gereizt, antriebslos und lustlos, egal um was es geht...

Vielleicht kennt jemand so einen Fall und kann mir davon berichten.
Laut FA liegt es nicht daran hmm...

LG

Mehr lesen

13. Dezember 2012 um 11:22

Deine
Symptome erinnern mich an meine letzte Pille. Da hatte ich die gleichen Symptome und noch mehr. Nur habe ich keine Spirale gleichzeitig gehabt.

Mir durfte damals keiner zu nahe kommen. An ein geregeltes Liebesleben war nicht zu denken. Ich war gereizt ohne Ende. Von der schlechten Laune ganz zu schweigen.

Ich habe die Pille dann abgesetzt und mittlerweile geht es wieder ganz gut.Nehme sie aber schon 2 1/2 Jahre nicht mehr.

Es kommt also mit ziemlicher Sicherheit von der doppelten Dosis Hormone.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 11:24


ja vorallem sind die alle der Meinung man würde sich das alles ausdenken....
das problem ist wie soll ich danach verhüten?! am besten hormonfrei...

ich hab grad erst einen neuen fa, wegen Umzug.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 11:25
In Antwort auf wirbelwind2009

Deine
Symptome erinnern mich an meine letzte Pille. Da hatte ich die gleichen Symptome und noch mehr. Nur habe ich keine Spirale gleichzeitig gehabt.

Mir durfte damals keiner zu nahe kommen. An ein geregeltes Liebesleben war nicht zu denken. Ich war gereizt ohne Ende. Von der schlechten Laune ganz zu schweigen.

Ich habe die Pille dann abgesetzt und mittlerweile geht es wieder ganz gut.Nehme sie aber schon 2 1/2 Jahre nicht mehr.

Es kommt also mit ziemlicher Sicherheit von der doppelten Dosis Hormone.

lg


ohje das klingt ja auch nicht grad schön...
sollte ich dann einfach mal die Pille heute Abend weg lassen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 11:31

Danke dir
ich habe es ihm schon gesagt (also telefonisch) er meint es kommt nicht davon, weil ja die mirena minimal dosiert ist und die Pille auch. habe die evaluna 20

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 11:32
In Antwort auf carmo_12051662


ohje das klingt ja auch nicht grad schön...
sollte ich dann einfach mal die Pille heute Abend weg lassen?!

Naja,
einfach absetzen kann auch wieder zu einem Hormonchaos führen. Entweder du sprichst es mit deinem FA ab ( der dir wohl nicht so richtig glaubt ) oder du probierst es einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 11:42


gut, dass ich nicht die einzige bin die so denkt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 12:08

Ha ha
Mein FA wurde auch aufgrund der Mirena ersetzt.


Warum sind die so überzeugt?
Ich hatte von Beginn an nur probleme.
Alles normal sagt sie. Nee, ein halbes jahr hab ich mitgemacht, neue FA gesucht, raus und binnen einer Woche waren fast alle Probleme weg.

Ich nehm die Pille wieder. Ich vertrag sie gut. Fertig, glücklich...Kack Mirena!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 12:44

NACHTRAG
eben rief mich mein FA an, die testergebnisse sind seit Montag da aber keiner rief mich an um sie mir mitzuteilen.
Also abstrich und Blut ( da ich das erste mal dort war wurde auch blut abgenommen)
Und zwar: Pille sofort absetzen, Spirale raus, weil ich selbst zu viele Hormone produziere
Habt ihr schonmal sowas gehört??
Er meint ich sollte ab dann hormonlos verhüten er wird mich dann beraten...
ach um mein Zucker ist etwas erhöht dh Diät machen

hmmm.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 13:16

Also ich
hab auch vor mir die mirena nächsten Monat legen zu lassen. Was ich komisch finde, ist as dein FA gesagt hat, du musst zusätzlich vermüten. Meiner meinte nämlich, die Mirena wirkt ab einsetzen sofort und nix mit zusätzlich verhüten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 14:03
In Antwort auf kyra1607

Also ich
hab auch vor mir die mirena nächsten Monat legen zu lassen. Was ich komisch finde, ist as dein FA gesagt hat, du musst zusätzlich vermüten. Meiner meinte nämlich, die Mirena wirkt ab einsetzen sofort und nix mit zusätzlich verhüten

Das liegt daran,
Weil ich die mirena seit über 2 jahren drin habe und mein zyklus unregelmäßig geworden ist. Und um es wieder " einzustellen " sollte ich 2 monate die pille nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2012 um 14:27
In Antwort auf carmo_12051662

Das liegt daran,
Weil ich die mirena seit über 2 jahren drin habe und mein zyklus unregelmäßig geworden ist. Und um es wieder " einzustellen " sollte ich 2 monate die pille nehmen.

Achso
dank dir trotzdem für die Info, jetzt hatte ich schon vor meinem inneren Auge einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club