Home / Forum / Mein Baby / Mit Baby in den Urlaub?

Mit Baby in den Urlaub?

13. Januar 2009 um 14:49

Hallo! Wir haben vor, im sommer nach Dänemark zu fahren; für zwei Wochen. Genau einen Tag nach dem ersten Geburtstag unserer Tochter. Jetzt sagte eine Bekannte, das würde sie ja auf keinen Fall machen... da hat das Kind ja noch nix von... Ja Hallo, aber ich bin doch auch noch da! Und damit es nicht so stressig wird, fahren wir ein großes Stück mit der Fähre und haben dann nur noch knappe 400km Strecke zu bewätigen, für die wir uns alle Zeit der Welt lassen können. In Dänemark haben wir dann ein Ferienhaus. Sie meinte, das wäre trotzdem nicht gut fürs Kind! Wer hat auch schon Urlaub in Dänemark gemacht; oder allgemein, was meint ihr dazu. Kann man doch machen, oder? SO''n großer Sandkasten ist doch bestimmt schön Natürlich werden wir uns vor der Sonne schützen.
Also Mädels, wie ist eure Meinung?
LG
Julia

Mehr lesen

13. Januar 2009 um 14:55

Wir machen es auch!
Wir fahren im Mai (knapp einen Monat, bevor er ein Jahr alt wird) auch für zwei Wochen nach Dänemark!

Auch mit dem Auto und dann im Ferienhaus!

Da hat das Kind sehr wohl was von! Nämlich mal was anderes zu entdecken! Und das ist super spannend für die Kleinen!

Und den Eltern geht es auch gut, weil sie mal eine andere Umgebung abbekommen!

Was ich nicht machen würde, wären Fernreisen in diesem Alter! Das ungewohnte Klima, die weite Reise, die möglichen Ansteckungsgefahren (Hygiene in D ist nicht Hygiene in Thailand/Ägypten oder so...)!

Und exotische Länder sind ganz was anderes als unsere Nachbarstaaten!

Wir machen das und haben da auch gar kein schlechtes Gewissen! Ist doch im Grunde wie zuhause!

Ich war mit 2 auf Mallorca, weiss zwar davon nichts mehr, aber wüsste auch nicht, dass es geschadet hat...

Meine Meinung: Entweder ist deine Bekannte übervorsichtig oder neidisch, dass ihr trotz KIND noch Urlaub machen könnt.... Scheinbar kann sie euch das nicht gönnen?!

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 16:54

Hallo!
Man verzichtet schon so viel für die Kleinen! Was man ja auch gerne tut, aber an sich selbst sollte man dabei doch noch ein bißchen denken. Wir fliegen an Fasching mit unserer Kleinen ( 6 Monate ) nach Cran Canaria und im Mai für 2 Wochen auf die Insel Amrum und ich bin mir sicher, dass wir uns super erholen werden. Also genieße deinen nächsten Urlaub und lass dich nicht durch andere beirren.
Gruß
Alex

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 16:59

Würde ich auch machen
fahrt in den Urlaub und genießt es. Überlegen auch ob wir dieses Jahr noch irgendwo hin fliegen. Dänemark ist schön,war da als Kind mal.

Lg Jule + Felix (4Mon)

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 17:13

Huhu
Wir waren an der Ostsee (waren auch über 600km von uns weg) als Caitlin 8 Wochen alt war. Mit 18 Wochen war sie auf Malle und nun mit 6 Monaten in Österreich.
Ich wüsste nich, aus welchem Grund wir auf unseren Urlaub verzichten sollten und die Kinder genießen es ja auch, wenn Mama & Papa stets und ständig um sie herum schwirren

Wünsch euch ganz viel Spaß !

LG
Natalie & Caitlin (morgen 7 Monate alt )

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 18:24


Wir sind mit unserem Sohn (3 Monate) über Silvester auch nach Dänemark gefahren. Zuerst gings nach Vojens (Nordschleswig) zu meinen Schwiegerellis - das waren allein über 200km. Dann sind wir noch weiter nach Horve (Sjaelland) zum Rest der Familie. Das waren dann nochmal etwa 250km und wir mussten mit der Fähre fahren, um auf die Insel zu kommen.
Unser Sohn hat es gut überstanden und er ist wesentlich jünger als deine Tochter .
Würde dir nur empfehlen, auf der Überfahrt auf jeden Fall drinnen zu bleiben und nicht aufs Deck zu gehen. Schon allein wegen dem Schaukeln - weiß nicht ob das ein einjähriges Kind so gut verträgt .

LG Nina mit Jan (13W)

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 18:42

Ihr fahrt doch nicht für das Kind in Urlaub
sondern um für Euch Urlaub zu machen. Und das macht doch auch Kindern Spaß. Vielleicht ist Deine Freundin nur neidisch.

Ein Ferienhaus ist doch für Kinder ideal und eine weite Anreise ist es auch nicht.

Eine hier im Forum, Schannin, ist letztens auch in Dänemark gewesen und das Kind war erst drei Monate alt und es war wohl schön
Schick ihr doch mal ne PN. Sie ist im Augustmütter-Forum anzufinden

Was haben früher alles unsere Elten mit uns gemacht sag ich da nur. Man sollte es heutzutage nicht übertreiben, indem man die Kinder wie Glas behandelt ...

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 19:22

Klar geht das!
2 Sachen hab ich dieses Jahr mit meiner Tochter geplant: in die Provence mit dem Auto und eine Flugreise nach Mallorca. Solange ihr nicht in Erdbebengebiete oder Länder mit gefährlichen Krankheiten oder Tieren fahrt, ist das doch alles ok!!! Nicht irre machen lassen und Urlaub genießen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Nur mit milch einschlafen---- jedes kind kann schlafen lernen
Von: dietrine1
neu
13. Januar 2009 um 18:19
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen