Home / Forum / Mein Baby / Mit Baby in den Urlaub nach Spanien

Mit Baby in den Urlaub nach Spanien

1. September 2010 um 21:31

... kann mir Jemand sagen, was hierzu wichtig ist, was ich auf keinen Fall vergessen darf, was mit muss, was ich beachten muss usw.
KInderreisepass lasse ich die Woche noch machen, KiÄ sagte, es seien keine extra Impfungen oder so notwendig.
Aber was muss ich noch beachten, mir kommt es so vor, als würde ich irgendwas vergessen

Danke und liebe Grüße

Mehr lesen

2. September 2010 um 22:02


schieb

Gefällt mir

2. September 2010 um 22:07

Ich war zwar nicht in Spanien
aber habe mir auch viel zu viele Gedanken gemacht.
Wichtig, die Milchnahrung - nicht dass noch gewechselt werden muss - falls überhaupt nötig.
Kleine Apo - hab auch noch den KIA gefragt, aber wichtig, was gegen Fieber, Durchfall und Wundsalbe, was gegen Stiche und was zum Verbinden.
Lieber einen Schnuller mehr oder eine Flasche, nicht damit die verloren gehen.
Bett, Sein Bettinhalt zum sich wohlfühlen, Stuhl, Kiwa und ein paar Spielsachen.

Ansonsten fällt mir gerade nicht mehr ein

Gefällt mir

3. September 2010 um 7:27


hey

wir waren diesen sommer mit unseren Kindern der jüngste 16 Monate in spanien und mussten diesen nach 8 Tagen abbrechen da unser Kleiner das Klima nicht vertragen hat..
also
Aufjeden fall mindestenhs Schutzfaktor 50
dann fenistil salbe
Wundschutzsalbe für den Po
und eine
salbe die Zink enthält sollte er auf die Starksonne reagieren
Fieberzäpfchen
Etwas gegen Durchfall
nahrung komplett in deutschland kaufen ebenso Pflegemittel!!!

Lg tanja

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen