Home / Forum / Mein Baby / mit baby zum heilpraktiker

mit baby zum heilpraktiker

18. April 2013 um 14:44

Hat zufällig jemand Erfahrung damit? Meine Kleine schreit eigentlich schon vom ersten Tag an, den sie auf der Welt ist. Sie wird am Montag 10 Wochen. Der KiArzt tut es mit 3 monats Koliken an. Habe vom Kümmelzäpfchen, Espumisan, Sab Simplex, Lefax, Welada Bäuchleinöl, Kirschkernkissen alles durch. Das Milchpulver rühre ich mit Fechel-anis-kümmeltee an und war auch schon beim Osteopathen, der nichts festgestellt hat.
Ihr Geschrei wird immer schlimmer, selbst auf dem Arm lässt sie sich nicht beruhigen...sie schreit bis sie kaum mehr Luft bekommt.

Nun habe ich am Dienstag nen Termin bei ner Heilpraktikerin mit Spezalisierung auf Kinderheilkunde...das ist mein letzter Versuch. Ich weiß nicht weiter.

Hat jemand von euch positive Erfahrung damit gemacht?

Freue mich über jede Antwort!

Liebe Grüße
Janine Mit Lena bald 10 Wochen

Mehr lesen

18. April 2013 um 19:26

Super!
Dann hab ich noch Hoffnung, dass es bei uns auch was bringt. Ich hoffe es so sehr.

Danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2013 um 19:55

Super!
Danke, das macht mir Mut! Dann werden wir es mal versuchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen