Home / Forum / Mein Baby / MIT FIEBERNDEM KIND (14MON) SPAZIEREN???

MIT FIEBERNDEM KIND (14MON) SPAZIEREN???

8. Februar 2009 um 8:55

hallo,
johanna is seid freitag recht gut erkältet. die nacht karm noch erhöte temperatur dazu.
hatte ihr um 6uhr ein zäpchen gegeben da sie überhaupt nicht schlafen wollte.

nun will ich nachher kurz weck.
muss sie aber mitnehmen da niemand da is der auf sie aufpassen kann.

wie macht ihr das?
ist es ok den zwerg dick ingepackt im kinderwagen mit zu nehmenß????

gruß

Mehr lesen

8. Februar 2009 um 9:22

So
ist sie recht fitt, nur der schnupfen und husten halt. temperatur hab ich eben noch mal gemessen sind "nur" 37,4 C.

schätze das geht noch....

Gefällt mir

8. Februar 2009 um 9:26

Naja
wenn sie nicht gerade 40 fieber hat. warum nicht. bei erkältung tut frische luft immer gut. ne runde durch den park hat noch niemandem geschadet. und im kinderwagen liegend schlafen die meisten doch auch ganz prima. also wir habens gemacht. allerdings bei schlechtem wetter würd ich es nicht tun.

Gefällt mir

8. Februar 2009 um 9:27

Meine KIÄ...
sagte mir immer ich darf auch bei fieber mit den kindern ne runde raus solange sie sich fit fühlen.
frische luft tut gut und fieber ist keine krankheit sondern eine reaktion des körpers auf etwas.
wenn sie fit ist gönn ihr etwas frische luft und abwechslung. sie muss ja nicht rumrennen oder so und kann gemütlich im warmen sack im kiwa sitzen

und 37,4 ist doch nichts...ab raus mit euch

LG *anja*

Gefällt mir

8. Februar 2009 um 9:27
In Antwort auf sherie_11931632

So
ist sie recht fitt, nur der schnupfen und husten halt. temperatur hab ich eben noch mal gemessen sind "nur" 37,4 C.

schätze das geht noch....

Also
37,4 ist doch normaltemperatur.

fieber fängt ab 38,5 an.

Gefällt mir

8. Februar 2009 um 10:26

Na klar!!!
sorry, aber auch ein fieberndes kind sollte raus, grade bei einer erkältung!!!

die kalte luft lässt die schleimhäute abschwellen und sie kann wieder besser durchatmen...zudem sitzt sie im kinderwagen ja aufrecht und der schleim kann besser abfliessen...

unsere kiÄ hat uns jedenfalls bei einer bronchitis mit fieber empfohlen, mindestens 2 mal am tag mit unserem kleinen raus zu gehen...

nur wenn deine kleine einen ganz jammerigen und gequälten eindruck dabei macht, dann würde ich es bleiben lassen...aber ansonsten spricht nix dagegen...(das mit dem dick einpacken würde ich mir allerdings schon überlegen - lieber ganz normal, sonst überhitzt sie ja völlig und schwitzt sich halb kaputt, wenn sie noch fiebert)

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen