Home / Forum / Mein Baby / Mit kleinem Baby Umzug nach Berlin-doch wohin?

Mit kleinem Baby Umzug nach Berlin-doch wohin?

25. Dezember 2009 um 11:39

Hi, vielleicht sind ja hier ein paar Berliner die mir freundlicherweise nen Tipp geben können.
Wir ziehen ind weniger als 2 Monaten nach Berlin um (Mann hat dort Arbeit gefunden).

Jetzt ist die Frage WOHIN man als Familie mit kleinem Kind hinziehen kann, wo es kinderfreundlich und günstig ist.

In Spandau hab ich viele günstige Wohnungen gefunden,hab aber wenig ahnung wie es dort ist.

Wie ist es mit rechter Gewalt in den Stadtteilen Berlins(mein mann ist Ausländer!)?

Vielen Dank für einen Tipp.

lg

Mehr lesen

25. Dezember 2009 um 13:57


meiner meinung nach stimmt das nicht, ich komme aus hohenschönhausen und ich bin heir zufieden, auch wenn hier ausländer wohen ist es tritzdem ruhig und ich habe gleich kitas, spielplätze und die anderen verbindunegn zu bahn und bus und so weiter.

ausserdem muss man sagen das in jedem bezirk auskänder wohnen.

und noch was zu deinem text: Du wirst in den Bezirken Marzahn und Hohenschönhausen auf viel Ausländerfeindlichkeit stoßen... Da wohnt viel von dem braunen Gesindel..... (hört sich an als wenn du probleme mit ausländern hast)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2009 um 14:18


ja das habe ich leider falsch verstanden, aber wie gesagt finde es nicht schlimm hier bin hier auch gross geworden und finde wo ich hier wohne ist es ruhig, sollte jeder selber entscheiden wo er wohnen soll

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2009 um 15:41

Lichterfelde
ist schön, vor 3 Jahren war ich mal ne Woche in B und hab dort in Lichterfelde West gewohnt.

Dort habe ich auch schon Wohnungen gesucht aber die sind ziemlich teuer (zumindest die, die ich gefunden hab...)

Ich glaub die Mieten in berlin sind auch ziemlich gestiegen. Wir wollten vor 1 Jahr schonmal nach Berlin ziehen, hat dann aber nciht geklappt. Da wars glaub echt noch günstiger.
Diesmal klappts hoffentlich mit dem Umzug! Ich freu mich schon so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2009 um 17:05

Prenzlberg-was sonst?
LG
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2009 um 23:35

Fhain!!!
Huhu, also ich wohne in treptow.. kann ich leider für kinder nicht empfehlen, viel wald aber das wars auch schon...
wenn ich was mit dem kleinen (7M) machn will fahren wir nach freidrichshain (simon-dach-kiez), da gibts n haufen kindercafés, spielzeugläden, familientreffs, kinderärzte usw...
aber wenn du große naturliebhaberin bist haste da auch schlecht karten.. ist halt city...
aber die angebote sind klasse!! ausländerfreundlich sind auch alle.. ziemlich öko da..

hoffe konnte helfen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 22:04


das stimmt absolut nicht...in marzahn wohen zwar viele ausländer aber die wirst du genaus in mitte oder spandau finden...

in marzahn und hohenschönhausen genauso wie hellersdorf gibt es viele spielplätze und du wirst wesentlich leichter einen kita platz bekommen als in den westlichen bezirken...

sorry aber ich hab ehr in spandau negative erfahrung mit dem so wie du es nennst braunen gesindel gemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen