Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Mit "krankem" kind unterwegs?

Mit "krankem" kind unterwegs?

26. August 2012 um 20:25 Letzte Antwort: 26. August 2012 um 22:44

Guten Abend ihr lieben,

Hab mal wieder ne Frage an euch
Und zwar hat meine Tochter seit einigen tagen sehr mit den ersten backenzähnen zu kämpfen,seit gestern leider auch ne kleine rotznase und heute abend etwas temperatur (38,3).
Sonst ist sie prima drauf.
Sollte ich morgen mit ihr besser zu hause bleiben,oder kann ich ruhig dinge wie einkaufen erledigen?

Sollte

Mehr lesen

26. August 2012 um 20:26

Da ich ne ganze Weile alleine war, bin ich immer raus
der Hund muss Gassi, auch mit krankem Kind, einkaufen und so, muss ja alles trotzdem erledigt werden.

kannst ruhig raus, nur keine Sorge.

Gefällt mir
26. August 2012 um 22:21

Danke euch.
Ich werd dann morgen einfach mal schaun wies ihr so geht.vielleicht ist die temperatur ja auch wieder normal,allzu hoch ist/war sie ja auch nicht.

Wusste nur nicht so recht,weil meine mama meinte mit fieber sollen die kleinen besser zu hause bleiben.

Gefällt mir
26. August 2012 um 22:44

Wir hätten am mittwoch
Zur 2. Mmr impfung gemusst. Das muss ich jetzt wohl verschieben.naja sonst ist sie wie gesagt fit und heute waren wir auch bei oma zu besuch,da hab ich noch keine erhöhte temperatur gemerkt und sie war viel besser drauf als zu hause.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers