Home / Forum / Mein Baby / Mit Schnupfen ins Schwimmbad

Mit Schnupfen ins Schwimmbad

24. November 2009 um 19:38

Hallo Mädels!

Klar weiß ich, daß man mit Schnupfen/Erkältung eigentlich nicht ins Schwimmbad sollte. Aber ... WARUM genau eigentlich nicht? Oder ist das längst überholt? Ich meine, im Schwimmbad ist es warm, das Wasser ist warm, die Kleinen bekommen hinterher eine Mütze auf. Also was spricht denn dagegen, wenn sie nur eine leichte Schniefnase haben und ganz normal gut drauf sind? Spricht überhaupt was dagegen? Würde mich doch mal interessieren, was das für einen Hintergrund hat....

Danke für Eure Antworten!

LG
Sheryl

Mehr lesen

24. November 2009 um 19:41

Warm
ja, das ist ganz oft das problem.
wenn du pech hast fühlen sich die bakterien in dem schön warmen und feuchten schwimmbad richtig wohl...
außerdem ist schwimmen anstrengend und der körper kann sich nicht richtig auf die krankheitsabwehr konzentrieren.
allerdings war ich auch schon mitm schnupfen im schwimmbad und es is auch nix passiert
mitm baby würd ichs aber nich machen.

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2009 um 21:23

Also baden sollen die Kinder jedenfalls laut meinem KA mit Schnupfen...
das tut halt gut. Wenn es wirklich nur eine Schnupfennase ist, spricht nichts dagegen denke ich, aber so mit einer richtigen Erkältung mit Husten etc. nee, dass würde ich nicht riskieren.

LG Ninusch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2009 um 22:20

Danke...
....für Eure Antworten!

Dann schau ich mal, wie es morgen früh aussieht. Husten und sonstiges hat sie nicht, nur eben diese Schnupfnase. Bin mir auch gar nicht mal so sicher, obs wirklich von einer Erkältung kommt oder eher vom Zahnen, da beißt sich nämlich gerade ein fieser Backenzahn durch....

Aber grundsätzlich wollte ich es doch mal wissen...

LG
Sheryl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen