Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Mit sieben Monaten stehen?

Mit sieben Monaten stehen?

2. Februar 2009 um 8:50 Letzte Antwort: 2. Februar 2009 um 11:13

Hallo - ich nochmal...
Meine Tochter ist sieben Monate. Sie krabbelt seit etwa drei Wochen. Das neuste ist, das sie sich hochziehen und hinknien kann (wir haben so einen niedrigen TV-Tisch, an dem das super kappt. Ja und dann findet sie es super, sich dann quasi hinzustellen. Das heißt, sie steht nicht aufrecht, aber vorne stützt sie sich auf dem Möbelstück, oder auf Mama oder irgendwas ab und dann geht der Popo in die Luft, wie so ein Verfüßerstand. Nun habe ich mal irgendwo gelesen, ich glaub es war hier im Forum, dass die Babys da noch gar nicht stehen dürfen. Gilt das auch für Bewegungen, die sie von alleine machen? Weil ma ehrlich, wie soll ich sie daran hindern?
Machen das eure ütten auch? Oder weiß jemand, ob das schädlich ist?
Würde mich über eure Mitteilungen freuen.
LG
julia

Mehr lesen

2. Februar 2009 um 8:59

Hallo
mia hat das mit 7 monaten auch gemacht... solange die kleinen es von alleine machne ist es in ordnung!!!

mia ist jetzt ein jahr alt und seit 3 wochen läuft sie also mach dir keine sorgen.. das ist i.o!

Gefällt mir
2. Februar 2009 um 8:59

Ach was
Was willst du denn machen? Sie annageln ?

Ich denke, wenn ein Kind es von ganz alleine macht, dann ist es OK so. Lukas stand auch mit 7 Monaten und mit 10 Monaten fing er an zu laufen. Das ist alles recht früh, aber wenn der Körper es kann, dann wird es auch OK sein!

Laut meinem KiA gibt es keine Bedenken! Früher hat man gesagt, daß Kinder die früh laufen O-Beine bekommen (O-Ton meiner Oma / Mutter). Aber auch das wurde vom Kia nicht bestätigt.

Lass sie also krabbeln, stehen und laufen wenn sie will!

Viel Spaß weiterhin !

Gefällt mir
2. Februar 2009 um 9:22

Alles ok - solang die kleine es selber machen
Also meine kleine stand das erste mal auch mit GENAU 7 monaten auf - selber!
und mit GENAU 11 monaten ist sie gelaufen

lg
bine und madeleine fast 1

Gefällt mir
2. Februar 2009 um 9:22


Ich hab auch mit 7 Monaten gestanden!!!!
Meiner Mutter ist fast die Tasse Kaffe aus der hand gefallen als ich mit einem mal mich am Sofa hoch gezogen habe und stand!
Und mit 10 Monaten bin ich dann frei gelaufen.Kein einziges Haar auf dem Kopf, Strampler an und sobin ich durch die Wohnung geflizt

Eva +Marina 10 Wochen jung

Gefällt mir
2. Februar 2009 um 10:43

Lass sie mal machen...
Du kannst sie ja nicht irgendwo festbinden und ihren Bewegungsdrang unterbinden. Da ist dann das Geschrei mit Sicherheit RIESENGROß.
Mein Tochter ( jetzt 13 ) ist damals mit 7,5 Monaten losgelaufen. Da hab ich nicht schlecht geguckt. Ich glaub mit 6 Monaten hat sie sich überall hoch gezogen. Das glaubt einen kein Mensch, zum Glück hab ich "Beweisfotos". Und sie hat keine krummen Beine und keinen schiefen Rücken bekommen. Die steht kerzengerade .

LG von Katrin

Gefällt mir
2. Februar 2009 um 10:49

Hallo,
meine war auch recht früh dran, habe dann den Kinderarzt gfragt, weil ich mir Sorgen um ihre Knochen gemacht habe , der meinte aber, Babys sind intelligent, die machen nichts, zu was sie nicht bereit sind. Also machen lassen.

LG

Gefällt mir
2. Februar 2009 um 11:13

Danke
für eure Antworten!
Hab ich mir ja auch gedacht, dass es ok ist, wenn sie es von alleine macht. Aber ein bisschen Bestätigung tut doch gut!
Aso lg
julia

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers