Home / Forum / Mein Baby / Mittagspause einer 3-fach Mama

Mittagspause einer 3-fach Mama

22. April 2016 um 13:35 Letzte Antwort: 23. April 2016 um 13:44

Kennt ihr das?
Ich beeile mich lieber ein bisschen meine Nachmittagsschoki zu futtern. Ich rechne nämlich jeden Moment damit, dass eines meiner Kinder eine Kettenreaktion in Gang bringt, welche in einem Schreikonzert mündet.

Es ist eigentlich erstaunlich, dass meine Jüngste (1,5) überhaupt eingeschlafen ist! (sogar ohne Einschlafstillen ). Ihre beiden Brüder (3,5 und 5,5) sind nämlich heute zuhause, weil mein Mann heute das Auto brauchte und es mir zu stressig war mit 3 Kindern + Kinderwagen Bus zu fahren.
Jedenfalls habe ich die Kleine nach dem Mittagessen bettfertig gemacht und den beiden Jungs nochmal gesagt, dass sie bitte leise sein sollen und keinen Blödsinn machen sollen.
"Ja Mama, ist doch klar!"
"Hmm..."
Es war dann tatsächlich 15 Minuten lang (verdächtig) ruhig - die Kleine war gerade am wegnicken - bis mein großer Elefant dann losbrüllte: "Mamaa, Mammaaaa, MAMMAAAAAAA!" (Die Augen der Kleinen waren wieder offen).
Mama im Meckermodus: " Habe ich mich undeutlich ausgedrückt? Du bist wirklich groß genug um zu verstehen, dass du nicht rumschreien sollst, wenn ich eure kleine Schwester ins Bett bringe..."
"Ja aber ich war auf dem Klo nur ein ganz kleines bisschen zu langsam und jetzt habe ich schmieriges AA am Bein, dass ich nicht abkriege..."
Mama (mit leicht schlechtem Gewissen wegen dem Meckern) macht schnell den großen Elefanten sauber und geht dann wieder zur Kleinen ins Schlafzimmer.
10 Minuten war es wieder relativ still. Die Kleine ist wieder am Eindösen. Mama hört nur den großen Elefanten das Treppenschutzgitter auf- und wieder zu machen. Kurze Zeit später hört sie einen kleinen Elefanten die Treppe hochpoltern, am Treppenschutzgitter rütteln und dann losbrüllen: "MAAAAMMMMMMMMAAAAAAAAAAAAAAAA AAAA!!!!"
Erstaunlicherweise schläft die Kleine weiter, so dass Mama sich rausschleichen kann, um den kleinen Elefanten zu befreien. Der Große Elefant sitzt währendessen im Kinderzimmer und grinst.
Auf die Frage hin, warum der große Elefant dem kleinen Elefanten nicht das Treppenschutzgitter aufgemacht hat, meinte der große Elefant nur: "Er wollte mal sehen, ob Mama mit dem kleine Elefanten auch so meckert."
Übrigens war der kleine Elefant von oben bis unten mit Tomate beschmiert. Auf meine Frage hin erzählte der große Elefant dann, der kleine Elefant hätte Tomaten gepresst . Tatsächlich entdeckte ich dann in der Küche eine mit Tomate beschmierte Knoblauchpresse, einen mit Tomate beschmierten Kirschentsteiner, einen mit Tomate beschmierten Korkenzieher, 2 zermatschte Tomaten und 1 zermatschte Birne.

Nachdem ich die mit Tomaten beschmierte Küche und das mit AA beschmierte Klo geputzt habe, habe ich mir meine Nachmittagsschoki doch echt verdient, finde ich.

Jetzt habe ich so einen langen Text geschrieben und es ist oben im Kinderzimmer immer noch erstaunlich ruhig. Vielleicht sollte ich doch mal nachschauen gehen...

Mehr lesen

22. April 2016 um 13:38

Ich kenn es nicht
da ich nur ein Kind habe. Aber dein Text ist so lustig und witzig geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 13:57


Boah was freu ich mich darauf, wenn meine Zwillis so richtig mobil werden und Schabernack treiben ....

Was wollte der kleine Elefant denn mit der gepressten Tomate erreichen? Ketchup oder Tomatensaft?

Genieß die Schoki, du hast sie dir verdient

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 13:58


Hast mir meine Pause während mein Monster auf mir schläft versüßt. Mir stellt sich nur die Frage was der große und kleine Elefant jetzt wohl im Kinderzimmer angestellt haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 14:03

Hallo blätter!
You made my day!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 15:04

Respekt!
Du hast dir eine ganze Tafel verdient wirklich, endwitzig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 20:35
In Antwort auf mistbesen


Boah was freu ich mich darauf, wenn meine Zwillis so richtig mobil werden und Schabernack treiben ....

Was wollte der kleine Elefant denn mit der gepressten Tomate erreichen? Ketchup oder Tomatensaft?

Genieß die Schoki, du hast sie dir verdient


Der kleine Elefant ist einfach sehr experimentierfreudig! Matschereien aller Art sind sein liebstes Hobby! Einen tieferen Sinn hat er wohl nicht verfolgt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 20:39
In Antwort auf an0N_1291392099z


Hast mir meine Pause während mein Monster auf mir schläft versüßt. Mir stellt sich nur die Frage was der große und kleine Elefant jetzt wohl im Kinderzimmer angestellt haben

Erstaunlicherweise waren sie ganz brav...
Sie haben ganz friedlich zusammen mit der Holzeisenbahn und den Autos gespielt. Sie können also wenn sie wollen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2016 um 20:41

Hihi
Bei euch ist auch Aktion angesagt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2016 um 12:49

Das kommt mir bekannt vor
Und auch das mit der Nachmittagsschokki

Toll geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2016 um 13:44

Hey!
Ja, ich kann es auch kaum glauben, dass der Grund meiner damaligen Übelkeit nun schon durch die Gegend watschelt und Steine und und Blumen sammelt .

Wie geht es dir? Halten dich die lieben Kleinen auch schön auf Trab?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen