Home / Forum / Mein Baby / MMR Impfung wie haben eure Kinder reagiert ??

MMR Impfung wie haben eure Kinder reagiert ??

18. März 2013 um 22:50

Wir sind Donnerstag mit der U6 dran, ich glaube da soll auch gleich die MMR gemacht werden ( bin mir aber nicht sicher ) und habe jetzt gelesen das viele Kinder erst ca. eine Woche später auf die Impfung reagieren !?
Das wäre blöd denn danach die Woche wird meine Tochter 1 Jahr alt und ich möchte natürlich das wir ihren Geburtstag gesund und fröhlich feiern können.

Also wie war das bei euren Minis nach der Impfung?

LG

Mehr lesen

18. März 2013 um 22:54

Hallo
Mein Sohn bekam ca. 2 Tage danach Erbrechen, was 1 Woche lang anhielt. Ob es nun damit zusammenhing, keine Ahnung.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 22:59

Unserer
Hatte die mmr vor zwei Wochen und hat absolut nichts,außer dass er etwas länger schläft und auch anhänglicher ist,was in diesem alter jedoch normal ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 23:07

Bei der
1. Impfung kam das Fieber am 10. Tag, nach der Auffrischung erst am 14ten. Wenn sicher gehen willst, dann verschieb den Termin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 23:14


Hi du,

ich kann leider nix positives berichten...
Bin auch aufgeklärt worden, dass viele Impfreaktionen bei der MMR erst nach einer Woche auftreten - und so war es bei uns leider auch, exakt 7 Tage. (Bei den Impfungen vorher hatte er nie reagiert)
Impfmasern mit allem drum und dran - 3 Tage hohes Fieber, Ausschlag, Nierenkoliken (??) - er war insgesamt ne Woche krank.
Zu bedenken ist auch, dass eventuell Ansteckungsgefahr besteht (sehr gering, aber theoretisch vorhanden!) - ob das nun immer so ist oder "nur" bei Impfmasern/stärkeren Reaktionen, da herrscht Uneinigkeit...
Je nachdem wie grosser der Aufwand ist, den Geburtstag evtl. kurzfristig zu verschieben, würde ich es mir sehr gut überlegen...

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 23:21

Ich
kann ja einfach sagen das ich einen Termin zum Impfen nach dem Geburtstag haben möchte um auf nummer sicher zu gehen oder meint ihr das stellt ein Problem da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 23:25

...
Also, wenn dein KiA nicht grad ne ganz seltsame Praxisorganisation hat, sollte das kein Problem sein - du musst halt extra nochmal hin.
Ansonsten ist es absolut deine Entscheidung, wann du impfen lässt!

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 23:34

Ja
ich glaub so werde ich das machen, ich lass mir nen Termin nach dem Geburtstag geben. Auf eine Woche mehr oder weniger kommts auch nicht an und ich freue mich schon so auf die kleine Party die ich organisiert habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2013 um 6:43

Nichts
Keinerlei Reaktion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen