Home / Forum / Mein Baby / Mod-Bewerbung

Mod-Bewerbung

25. Mai 2014 um 22:07

Ich würd vorschlagen,
Dass alles was diesbezüglich geplant und vorgenommen wird, erst mal im stillen passieren sollte. Dieses Thema allgemein und vor allem jetzt ist zum Scheitern verurteilt.

Es besteht kein akuter mangel..?! Überall sind hier rosa schriften verteilt, wie entsteht da der eindruck, dass man noch mehr braucht?! Es blinkt kein rotes lämpchen auf, man kann ja in pasr tagen/wochen immer noch drüber reden, ob, wer, wann.

Ich persönlich überlege bei dem ansturm eher, ob ich mich dann unbefristet beurlauben kann..

Zum mod-thema hsb ich folgendes gelernt:
1. Man fragt nicht, ob man darf- man wird. Email an community, evtl mit nem anderen mod via PN quatschen und finito.
2. Haters gonna hate. Es wird immer (!) wen geben, ders nicht gut findet. Weil man irgendwann vllt mal im gofemschen AUS war. Es gibt leute, die verzeihen mir bis heute nicht, was ich einmal über beckers tochter schrieb.
3. Threads in denen über modarbeit gehetzt wird explodieren ins unschöne, während threads, die zum bedanken oder loben sind mit max 5 antworten in der Versenkung verloren gehen.
4. Manchmal muss man abwägen und Entscheidungen treffen, die einen unbeliebt machen, da man somit den unterhaltungsfaktor senkt.
5. Als aufräumer und schlichter, als kontrolleur und aufpasser, vergeht einem evtl schneller die lust. Man fragt sich, wie es technisch möglich ist, dass die gleiche meute beim gleichen Aufhänger sich Niveaumäßig nix schenkt. Wieso können sies nivh bleiben lassen, wieso gibts schon wieder so n thread, wieso,..
6. Die macht des avatars nicht unterschätzen. Das ist dann ja weg.
7. Nicht zu vergessen, die ewige Diskussion darum, ob man als mod seine eigene (extreme) meinung haben darf. Ja aber natüüürlich darf er, solangs die meine auch ist wenn nicht.. Ist man nicht geeignet.

Usw usf,..

Meine worte zum traumjob.

Ansonsten.. Bittet nicht bei usern um erlaubnis.. Man wird zur zielscheibe.. Tun und fertich, dann kann man sich ja immer noch beweisen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

25. Mai 2014 um 22:13
In Antwort auf nesrin_12661922

Ich würd vorschlagen,
Dass alles was diesbezüglich geplant und vorgenommen wird, erst mal im stillen passieren sollte. Dieses Thema allgemein und vor allem jetzt ist zum Scheitern verurteilt.

Es besteht kein akuter mangel..?! Überall sind hier rosa schriften verteilt, wie entsteht da der eindruck, dass man noch mehr braucht?! Es blinkt kein rotes lämpchen auf, man kann ja in pasr tagen/wochen immer noch drüber reden, ob, wer, wann.

Ich persönlich überlege bei dem ansturm eher, ob ich mich dann unbefristet beurlauben kann..

Zum mod-thema hsb ich folgendes gelernt:
1. Man fragt nicht, ob man darf- man wird. Email an community, evtl mit nem anderen mod via PN quatschen und finito.
2. Haters gonna hate. Es wird immer (!) wen geben, ders nicht gut findet. Weil man irgendwann vllt mal im gofemschen AUS war. Es gibt leute, die verzeihen mir bis heute nicht, was ich einmal über beckers tochter schrieb.
3. Threads in denen über modarbeit gehetzt wird explodieren ins unschöne, während threads, die zum bedanken oder loben sind mit max 5 antworten in der Versenkung verloren gehen.
4. Manchmal muss man abwägen und Entscheidungen treffen, die einen unbeliebt machen, da man somit den unterhaltungsfaktor senkt.
5. Als aufräumer und schlichter, als kontrolleur und aufpasser, vergeht einem evtl schneller die lust. Man fragt sich, wie es technisch möglich ist, dass die gleiche meute beim gleichen Aufhänger sich Niveaumäßig nix schenkt. Wieso können sies nivh bleiben lassen, wieso gibts schon wieder so n thread, wieso,..
6. Die macht des avatars nicht unterschätzen. Das ist dann ja weg.
7. Nicht zu vergessen, die ewige Diskussion darum, ob man als mod seine eigene (extreme) meinung haben darf. Ja aber natüüürlich darf er, solangs die meine auch ist wenn nicht.. Ist man nicht geeignet.

Usw usf,..

Meine worte zum traumjob.

Ansonsten.. Bittet nicht bei usern um erlaubnis.. Man wird zur zielscheibe.. Tun und fertich, dann kann man sich ja immer noch beweisen.


Was hast du über Beckers Tochter gesagt? Ich hab es irgendwie verpasst. Ist mir ein Rätsel...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2014 um 22:18

...
Vor ihr haben die Pappenheimer aber wenigstens Respekt. Ich nenne sie ja insgeheim ganz liebevoll General Faust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2014 um 22:23

...
Dann muss sie es mir per PN verraten.

Los, Honig...erzähl mir die alten Storys, die ich überlesen hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2014 um 23:17


bist du irre? (was ne frage :roule im leben nicht. dafür bin ich mittlerweile auch viel zu selten hier, eben weil es dinge gibt die mir hier absolut missfallen. lieber bleib ich ganz normaler 'hin und wieder mal da'-user. da werd ich wenigstens nicht aufgrund meiner meinung zu der ich stehe gemaßregelt weil ich dann als mod ungeeignet sei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2014 um 23:29

Ähm...
Kurze Anmerkung: ich bin mir ziemlich sicher, das Cuccix ein Fake ist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2014 um 23:48

@Cuccix
Tu mir doch einen Gefallen: Wenn du die "Echte" Cucci bist, verrate mir doch, wann wir das erste Mal bei Facebook PN's geschrieben haben! Das müsstest du ja dann wissen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2014 um 23:58

Dinos...
Ich wäre amused!!! ich liebe deine Art zu schreiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 0:15


Ich bin mir zu 99% sicher, dass sie das nicht ist.

1. ist das nicht ihre Art zu schreiben
2. bin ich mir sicher, dass sie sich nicht als Mod bewerben würde
3. existiert ihr "echter" Account noch

...hach, ich könnte noch weitermachen, aber ich denke, das reicht schon aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 0:15
In Antwort auf chomelie

@Cuccix
Tu mir doch einen Gefallen: Wenn du die "Echte" Cucci bist, verrate mir doch, wann wir das erste Mal bei Facebook PN's geschrieben haben! Das müsstest du ja dann wissen!

Naja, noch
Brauchen wir keine beweise, sie hat ja zumindest noch nicht (oder doch?) behauptet, dass sies sei. Sie hat nen ähnlichen nick, das ist ok. Gibt hier auch seit neuestem n nutellatoast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 0:17


Sie ist eine meiner liebsten Freundinnen (eine von 3 , also nicht besonders viele ) und diesen Fake erkenne ich 1000km gegen den Wind, dabei bin ich sonst eher ne Niete in sowas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 0:20
In Antwort auf nesrin_12661922

Naja, noch
Brauchen wir keine beweise, sie hat ja zumindest noch nicht (oder doch?) behauptet, dass sies sei. Sie hat nen ähnlichen nick, das ist ok. Gibt hier auch seit neuestem n nutellatoast.

Ja, das stimmt schon Honig...
Aber sie behauptet ja, vom alten Eisen zu sein. Und ich glaube nicht, das Skadi sich plötzlich Mandel nennen würde, oder Sober sich plötzlich als Padma2 anmelden würde oder sowas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 0:23


Mein Verdacht, welche IntenSion dahinter steckt: Alle halten sie für die echte Cucci, sie wird dann tatsächlich zum Mod und kann dann Schindluder betreiben.

Oder es hat sich einfach nur jemand nen Spaß erlaubt...haha...sehr lustig! Aber ich denke eher, sie wurde schon mit Bedacht (sagt man das so? Bin mir grad unsicher ) ausgewählt, weil sie ja irgendwie so ein "Everybodys darling" hier ist. Immer lieb, nie negativ aufgefallen, etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 0:28

Huch...
Das "gleichfalls" habe ich gekonnt überlesen. Danke

Und hier noch ein paar "beknackte Smileys"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 4:31

Wollte jetzt eigentlich nichts mehr hier schreiben
aber ich finde, das nimmt wieder so einen unschönen verlauf.
muss man jetzt wirklich lilys politische einstellung diskutieren?? oder momo als aufdringlich hinstellen??
sie haben ihr interesse bekundet,mehr nicht... ob sie jetzt mods werden steht doch noch wirklich in den sternen.
wie vorgeschlagen sollen die mods eine vorauswahl treffen und dann einfach ne geheime wahl durchführen. wenn denn überhaupt ein neuer mod nötig ist.
einfach so wird gofem auch keinen neuen mod bestimmen. schon weil die schon wollen , das der mod zu einem bekannt ist und auch vom forum akzeptiert wird.
jetzt wartet einfach erst mal ab...vielleicht will ja padmaa doch weitermachen und sally überlegt es sich vielleicht auch anders? diskussionen wer geeignet ist oder nicht, find ich jetzt total unnötig. so wie es ausschaut entscheiden das letztendlich die mods sogar im alleingang. was auch ok wär!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 6:53

Ach du meine Güte!
So! Ich verstecke mich jetzt in irgendeinem Loch und komm nie nie nie wieder raus! Cuccix ist die Echte! Hab wohl gestern zuviel Sherlock geguckt! Tut mir leid, das ich hier voll den Aufriss gemacht hab. Da fühlte ich mich 1x wie ein guter Spion und hab wohl doch nur gestern zuviel Sherlock geguckt. Oh my...ist das peinlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 7:48

Leelah...
Guck mal weiter oben. Sie war es doch! Aberich bin froh, das ich nicht die einzuge bin der das komisch vorkam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 11:51

....
man fragt sich doch manchmal....was für ein Leben jemand haben muss.....der sich emotional in so nen Kack hier bindet...manche hier hat man den Eindruck identifizieren sich richtig mit dem Forum....können nachts net pennen und beissen auf den Fingernägeln weil irgendjemand irgendwas geschrieben hat...wollen Mods sein (zweifeln aber daran ob der gofem Lebenslauf hierfür qualifiziert ist)......

man man man.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 19:18

Padma ist kein Mod mehr????
wie und warum das den??
schade. Klar hats ei ihre Meinung vertretten, fand manches vielleicht auch nicht immer prickelnd, aber ich habe sie stetts als neutral als mod erlebt.

ja nu habt ihr da schon ein Vorschalg ich meine Konkrett?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2014 um 14:01


Ihr seid ja lustig.

Nee, ernsthaft, falls Ihr das tatsächlich so meint, ist das zwar wirklich ganz süß.
Aber ich als Mod - niemals; da bin ich komplett ungeeignet.
In meiner Freizeit möchte ich auch mal total daneben sein können, und mal "zicken", wenn mich Leute angehen, die ich eh nicht so unbedingt mag.

Außerdem - den Deppen für andere (NICHT die User) zu geben, liegt mir nicht.
Ich habe hier nicht den Eindruck, dass GoFem hinter seinen Mods steht. Sondern eher, dass die als Kanonenfutter vors Loch geschoben wurden, damit GoFem viele Auseinandersetzungen mit Usern nicht selbst führen muss.
Und für solchen Mist lasse ich mich bestimmt nicht verheizen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club