Home / Forum / Mein Baby / Modenamen vergeben? oder :

Modenamen vergeben? oder :

17. Juni 2014 um 22:57

Es handelt sich um den Namen E.milia. Wir finden ihn sooo schön. Und er passt zu unserem italienischen Nachnamen. Aber er steht mittlerweile in jeder Top 10 Liste
Alternative wäre M.arlena. Aber wir können uns nicht über die Schreibweise einigen.
Was meint ihr? Ich nehme auch gerne andere Vorschläge entgegen.
Schönen Abend und LG

Mehr lesen

17. Juni 2014 um 23:01


Finde beide Namen sehr schön
Marlena ein bissl mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2014 um 23:03

Wenn euch der Name gefällt,
dann vergisst Namenslisten und andere Meinungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2014 um 23:10

Also ich sehs gar nicht ein
nur weil mein Wunsch Name auf irgendwelchen Listen auftaucht, ihn nicht zu vergeben.
Für mich stand der Name meiner Tochter schon lange,lange vor ihrer Geburt fest...bestimmt seit 7-8Jahren ist das mein Favorit und witzigerweise war es auch immer der Favorit von meinem Ex, ganz unabhängig voneinander
Also gab es an ihrem Ertsnamen überhaupt nichts zu rütteln.
Und tatsächlich hab ich noch kein Kind in ihrem Alter mit dem Namen getroffen...im Kindergarten gibt es keine zweite Lilly,im GVK und Rückbildungskurs nicht, im Freundeskreis nicht....in dem Kindergarten meiner Mutter gibt es genau eine und das auf 200 Kinder.
Allerdings wohne ich auch in einer Gegend, wo arabische/türkische Vornamen dominieren...also hier wird ich wohl kaum jemanden mit dem Namen Lilly treffen

Sehr schön finde ich Marleen...sollte eigentlich der Zweitname meiner Tochter werden...aber,nun ja

Mit M fällt mir noch Marileen ein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2014 um 23:19

Mal ehrlich,
Wem soll der Name gefallen? Euch oder die Gesellschaft?

Ist doch wurst was andre denken. Es wird immer jemanden geben der den Namen doof findet/gut findet.

Nehmt den Namen der euch gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2014 um 23:47

Meine heißt Emilia
und ehrlich? So häufig ist er nicht. In der Schule gibt es 4 weitere Mädchen mit dem Namen, das wars. Bei Leon ist das genauso, da ist meiner auch alleine auf weiter Flur. So häufig sind die Modenamen heute gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2014 um 23:51

Emilia ist nicht so häufig, ich kenn keine einzige
marlena hört sich nicht so rund an, dann eher malena oder milena.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 0:33


Ich finde zwar Marlena schöner allerdings würde ich Emilia vergeben, wenn er mir besser gefällt, auch wenn er unter den Top 10 ist.
Mein Kleiner heißt auch Max(imilian), ist auch für viele einfallslos, aber uns ist es egal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 1:02


Bei unserem Großen haben wir auch peinlich genau drauf geachtet das es den Namen bloß nicht unter den Top 100 (!) gibt! Und was is? einmal im Monat taucht er hier inzwischen in den Geburtenanzeigen auf

Der Kleine steht in den Top 50 seines Jahrgangs.... hier in der Gegend habe ich ihn weder vorher noch seit seiner Geburt ein zweites mal gehört oder gelesen.

Emilia finde ich total schön stand auch auf unserer Mädchenliste sehr weit oben - wir hatten ja ein Ü-Ei.

Wenn er euch gefällt dann nimm ihn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 4:41

Ich seh das wie Padma
Nicht so viel auf Namenslisten geben. Ich kann zwar verstehen, dass man keinen Allerweltsnamen haben mag, aber der Name Emilia ist nicht häufig, nur weil er im Ranking weit oben steht.

Mein Großer heißt Lukas. Ein sehr beliebter, häufig vorkommender Name. In seinem Kindergarten bzw. in unserer Wohngegend der einzige Lukas bislang. Wenn dann heißen die Jungs hier Luca.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 8:49


Ich habe einen J.ulien (2004)
L.eon (2005) und eine M.arlene (2014)

Kenne kein einziges Kind mit den Namen ausser meinen persönlich
In den Klassen gibt es auch kein Kind mit dem namen, lediglich in der kita und bei der einschulung gab es 1-2 kinder in anderen klassen bzw.gruppen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 17:05

Angenommen,
du hättest die Topliste nie gesehen, was würde dir dein Herz sagen?

Ich persönlich liebe den Namen Emilia Mir egal, wie häufig der ist oder noch wird. Eine Tochter würde bei mir jedenfalls auch so heißen und das ganz ohne italienischen Nachnamen

Aber Marlena gefällt mir auch sehr gut Wie wäre denn sonst Marilena, passt bestimmt auch gut zu einem ital. Nachnamen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 17:11

...
Also wenn es mal so weit ist, dass ich die Namensgebung meines Kindes von Listen oder Meinung Anderer abhängig mache, mach ich mir Sorgen.

Wenn du deine Tochter Emilia oder auch Shayenne-Angel Sky nennen willst, mach es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 17:40

Unsere heisst au
E.milYa
Mit Y weil nicht jede so geschrieben wird, kenn keinen& die bedeutung minimal anders ist...
Man spricht es emiljah aus quasi statt emiliah
Weisst wie ich mein?

Ich liiiiiebe diesen namen em.y is übrigens nov.12 geboren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 17:41
In Antwort auf bebim2012

Unsere heisst au
E.milYa
Mit Y weil nicht jede so geschrieben wird, kenn keinen& die bedeutung minimal anders ist...
Man spricht es emiljah aus quasi statt emiliah
Weisst wie ich mein?

Ich liiiiiebe diesen namen em.y is übrigens nov.12 geboren

Da wsrs au schon in mode
Ihr papa ist türke ich engländerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kennt jemand das buch "einschlafzauber"?
Von: katta837
neu
26. Mai 2016 um 22:03
Braucht noch jemand winterstiefel in gr. 20
Von: katta837
neu
5. Februar 2016 um 12:57
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen