Home / Forum / Mein Baby / Müsli für 10 monate altes baby selbermachen?

Müsli für 10 monate altes baby selbermachen?

12. Juli 2009 um 20:33 Letzte Antwort: 10. April 2012 um 11:00

hallo ihr lieben...

frage steht ja schon so gut wie oben...und zwar will ich jetzt mit frühstück anfangen und wollte meiner maus ab und an mal müsli zum frühstück geben. habe gestern extra babymüsli von DM gekauft und heute morgen gleich mal gekostet und muss ja mal sagen das dass zeug wie eingeschlafenen füsse schmeckt (zumindest meiner meihnung nach) und meine kleine mochte es wohl auch nicht so. naja nun frage ich mich wie ich es vll selber machen könnte. habt ihr ideen????
bin da völlig ahnungslos...

vll könnt ihr mir ja helfen...wäre toll

lg dana und jolina

Mehr lesen

12. Juli 2009 um 20:50

Ach
hab ich garnicht gesehn das es das auch einzeln gibt...muss ich ja morgen gleich mal schauen. die frage is nur, was kann ich da alles reinmachen für die maus...?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juli 2009 um 21:59

Ich schieb mal
vll weiss ja noch jemand ne idee

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juli 2009 um 0:25

Mymuesli.de
Hi,
ne Freundin bestellt da immer und ist begeistert. Mir persönlich ist das leider zu teuer.

LG
Bella

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. April 2012 um 10:13

Babymüsli
Hey du,

wie die "ursprüngliche" TE schon schrieb, gibt es bei DM ein spezielles Babymüsli, ohne Zucker und mit weniger "harten" Flocken.
Das mochte unserer ne Zeitlang recht gern.
Ansonsten fallen mir nur Haferflocken ein, die man ja recht gut in Milch einweichen kann, damit sie weich genug werden. Evtl. gemahlene Mandeln/Haselnüsse als Ersatz für Nüsse in einem "Erwachsenenmüsli"?
Und natürlich frisches Obst, Banane ist recht einfach auch für kleinere Kids schon runterzukriegen. Evtl. auch Beeren?
Wie alt ist denn dein Kleiner?

Andrea

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. April 2012 um 11:00

Was sooo lecker ist,
und ich manchmal auch esse ist -ich glaube es nennt sich porridge!)

da kochst du haferflocken mit milch auf (die werden dann eben sehr weich) und kannst hinterher apfelmus mit zugeben!

wenn ich es für mich mache kommt noch vanille zucker mit rein...aber muss ja nicht unbedingt sein, das apfelmus bringt ja schon süße.

aber das ist echt lecker!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest