Home / Forum / Mein Baby / Muss der Ausschlag beim Dreitagefieber richtig stark sein?

Muss der Ausschlag beim Dreitagefieber richtig stark sein?

8. November 2015 um 12:18

Hi zusammen,
mein Sohn (22 Monate) hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hohes Fieber bekommen, das einen Tag lang richtig hoch blieb (teilw. über 40 Grad), dann noch zwei Tage lang ca 38,5-39 Grad und heute Nacht weg ging. Seit heute früh hat er nun leichten Ausschlag an Brust und Bauch - allerdings nur ca 15 Punkte / Pickelchen, die auch nicht richtig leuchtend rot sind. Weiß jmd ob der Ausschlag beim Dreitagefieber richtig stark sein muss oder kann es das trotzdem sein?
Danke und lg
Sunshine

Mehr lesen

8. November 2015 um 12:34

Das klingt wie
Dreitagefieber. Bei meinem Sohn war der Ausschlag auch kaum sichtbar. Nur ein paar Hitzepickelchen an Bauch und Brust. Gute Besserung!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Mamas für Baby-Studie gesucht
Von: ellaella31
neu
8. November 2015 um 10:01
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen