Home / Forum / Mein Baby / Muss der zweite Vorname im Personalausweis etc. stehen???

Muss der zweite Vorname im Personalausweis etc. stehen???

15. August 2009 um 19:23


Die Frage steht ja schon oben. Wir haben das "Problem", dass mein Freund unbedingt einen zweiten Vornamen für seinen Sohn haben möchte; ich bin demgegenüber nicht abgeneigt, aber wir konnten uns bislang nicht 100 %ig auf einen zweiten Vornamen einigen.

Nun ist meine Frage, ob der zweite Vorname später in die Dokumente (Reisepass, Personalausweis etc.) MUSS oder ob man bei Antragstellung auch sagen kann, dass man den zweiten (oder auch dritten, vierten usw.) Vornamen nicht auf dem Dokument stehen haben möchte?

Vielen Dank für eure Antworten bereits im Voraus!

Claudia mit Krümel (27+5)

Mehr lesen

15. August 2009 um 21:37

...
Ich wollte ja nicht die ganze Gemüsetüte zusammenpacken, es ging mir eben nur darum, ob man auch nur den Rufnamen im Personalausweis etc. stehen haben kann, auch wenn man einen zweiten Vornamen hat.

Trotzdem DANKE für die Antwort

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 12:05

...
...und wenn ihr den ZN nicht mal im Ausweis haben möchtet, würde ich eben einfach keinen nehmen
Auf Teufel komm raus einen ZN suchen, der dann nicht mal im Ausweis stehen soll...Also nee, dann reicht doch auch ein schöner EN.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 21:01


Also ich weiß es nur aus Österreich in Sachen Zeugnissen, da muss der ZN oder Doppelname nicht auf der Anmeldung oder auf dem Zeugniss stehen, grundsätzlich kann ich mich nicht erinnern, dass ich meinen Zweit oder Drittnamen häufig angeben musste, im Reisepass steht er jedoch drinnen. Finde das nicht schlimm wenn man den ZN nur ab und zu nennt, ich denk nur, dass der Name jetzt nicht so bindend ist wie der EN.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen