Home / Forum / Mein Baby / Muss man äpfel kochen???

Muss man äpfel kochen???

30. Juni 2011 um 13:49 Letzte Antwort: 30. Juni 2011 um 18:01

hallo zusmmen,

habe meinem sohn bis jetzt eine banane mit in den obst-getreidebrei gematscht.... liebt er!
jetzt die frage:
ich würde es gerne mal mit äpfeln versuchen. habe jetzt ganz milde geholt! muss ich die vorher kochen? oder kann ich den so rein reinben?

liebe grüße vanessa mit kids

Mehr lesen

30. Juni 2011 um 13:53

......
er ist 7,5 monate....
habe sonst immer glässchen genommen, möchte ich aber nicht mehr!

Gefällt mir
30. Juni 2011 um 14:05

Ok danke
dann versuche ich mal aus, was er lieber mag....
danke

Gefällt mir
30. Juni 2011 um 14:09

Oh
gut zu wissen....
probleme nicht, aber muss auch nicht fester werden.... aber denke, wenn er es mal einen tag bekommt, dafür im abendbrei ein auflockerndes obst, wird es passen....
gekocht wirken die auflockernd?

Gefällt mir
30. Juni 2011 um 14:35

..
huhu,

wie alt ist denn der süße??

ich hatte meinem immer frischen apfel aufgeschnitten, habe es dann direkt mit dem teeloffel abgerieben, ist dann auch richtig schön fein und direkt gegeben.

ich denke solange keine allergische reaktionen bekannt sind, kann man auch ruhig frischen apfel geben.

lg

Gefällt mir
30. Juni 2011 um 18:01

Danke
für die vielen antworten,,,

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers