Anzeige

Forum / Mein Baby

Muss man sich als hartz-IV empfänger so behandeln lassen?

Letzte Nachricht: 10. September 2008 um 9:30
B
bindy_11854559
09.09.08 um 18:21

mein freund und ich beziehen arbeitslosengeld II. auch wenn es nicht wirklich viel zum leben ist sind wir dankbar dafür, dass wir diese unterstützung bekommen. vorletzte freitag war es so, dass mir die handtasche geklaut wurde. ich hab daraufhin eine anzeige erstattet und meine karte sperren lassen. mit dieser anzeige musste ich dann zur arge. (470 euro waren in der handtasche, ich muss wahrscheinlich nicht erläutern, wie fertig ich war) der sachbearbeiter war total lieb und hat gesagt ,,da es das erste mal ist, dass ihnen soetwas passiert zahle ich ihnnen die 470 euro nochmal aus, 100 euro können sie am kassenautomaten abholen und 370 werden innerhalb der nächsten tage überwiesen. ich hätte ihn knutschen können und war überglücklich. das war letzte woche montag. da heute immernoch kein geld auf dem konto meines freundes war (meine karte ist ja gesperrt) bin ich nochmal zur arge hin, diesmal kam ich zu einem anderen sachbearbeiter. ich hab ihm die situation geschildert und er meinte es wäre ausgeschlossen dass der andere herr soetwas veranlasst hätte. ich muss dazu schreiben, dass der sachbearbeiter, der mir die 100 euro ausgezahlt hat, gesagt hat, dass die arge das geld nicht zurückverlangt, was mich sehr überrascht hat. als ich dem neuen sachbearbeiter das gesagt habe hat er mich doch glatt ausgelacht, und die frau die mit im büro saß auch. hartz 4 hin oder her, ich sitze da und sage ihnen dass ich noch 20 euro bis zum monatsende in der tasch habe und die haben nix besseres zu tun als mich auszulachen. nichtmal ein darlehen wollte er mir geben. gott sei dank hab ich morgen bei der caritas einen termin, ich hoffe die können uns irgendwie weiterhelfen.... das musste jetzt echt mal raus...

Mehr lesen

A
an0N_1284984799z
09.09.08 um 18:27

Naja...
kann verstehen, dass es für euch eine sch...-situation ist!

aber: mir haben sie auch mal die tasche geklaut und mir ersetzt es auch keiner! hätte ich dann meinen arbeitgeber fragen sollen, ob er mir das geklaute geld ersetzt... ich glaube der hätte vor lauter lachen nicht mehr schlafen können!

egal ob man nun alg II bezieht oder für sein geld arbeiten geht.. aufpassen muss man schon selbst drauf!

woher sollen die von der arge denn auch wissen, ob das geld wirklich geklaut wurde und nicht ausgegeben wurde...

sorry für die etwas harte meinung aber so ist es nun mal!

auslachen ist natürlich unverschämt...

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 18:32

Ich bin ja mit der annahme
zur arge gegangen, dass ich das geld als darlehen bekomme und monatlich zurückzahle, da ich nunmal niemanden hab der mir geld leihen könnte. überall lese ich dass in notsituationen ein darlehen gewährt wird (gegensände gestohlen, waschmaschine kaputt) wenn das kein notfall ist was ist es dann ?

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 18:33

Hatte das geld
gerade von der bank geholt...

Gefällt mir

Anzeige
B
bindy_11854559
09.09.08 um 18:38

Ich dachte immer
man könnte das konto nur überziehen wenn man arbeitet bin echt froh, dass ich morgen dort den termin hab, sonst würd ich wahrscheinlich schon in der klapsmühle sitzen.

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 18:42

Das wusste ich gar nicht
und dann zahle ich es monatlich wieder zurück oder wie läuft das?

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 18:51

@ yaidakiss
ja, die situation ist echt für n arsc*... ich hoffe das einer (entweder caritas oder die bank) uns helfen kann. für meinen sohn hab ich zwar noch alles da, aber nicht für den ganzen monat... bei dem gedanken schnürts mir echt die kehle zu.

Gefällt mir

Anzeige
B
bindy_11854559
09.09.08 um 19:00

Klar, das lachen hat mir zugesetzt
aber das werd ich schon überleben mir geht es eher darum, dass mir kein darlehen gewährt wurde. überall lese ich, dass darlehen für geklaute fahrräder, fehlende kleiderschränke und kaputte waschmaschinen vergeben wurden. ich steh den ganzen monat ohne geld da und bekomme kein darlehen.

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 19:04

Leider nicht
ich habe zu meiner familie seit 2 jahren keinen kontakt mehr und die familie meines freundes steht selbst nicht gut da. zu allem übel hat der verkorkste bruder meines freundes uns gestern abend die digitalkamera geklaut, was ich echt heftig finde, dass man nicht mal seine geschwister unbeaufsichtigt in der wohnung lassen kann. mit dem essen und trinken ist ne gute frage, für ein paar tage reicht es noch, vielleicht bis zum wochenende. hoffe, die csritas kann uns helfen (evt. lebensmittelgutschein ) das ist echt meine letzte hoffnung

Gefällt mir

Anzeige
B
bindy_11854559
09.09.08 um 19:22

Mir wurden ja 100 euro vorschuss gegeben
und 150 euro kindergeld haben wir bekommen, wovon uns allein 15 euro für die kartensperrung abgezogen wurden (also von der postbank aus) strom hab ich bezahlt (90 euro) und telefon (30 euro) und ne ebayrechnung von 40 euro. und für den rest eingekauft. nur mit 75 euro kommtman leider nicht weit

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 19:24

Achso
elterngeld bekomm ich seit 4 monaten nicht mehr, und der sachbearbeiter heute meinte mehr als diese 100 euro gibt es niht, auch nicht als darlehen. ich hab mich noch nie so mies gefühlt. ich trau mich kaum irgendwas zu essen bevor ich nicht weiß, wie es morgen weiter geht... das ist das erste mal dass ich in einer solchen situation bin und es ist der blanke horror... diese ungewissheit macht mich total kirre...

Gefällt mir

Anzeige
E
ekin_12100946
09.09.08 um 19:24

Hi
also dispo bekommt wman da glaub ich nicht aber wie sieht es mit einem normalen kredit von der bank aus? ein tilgungskredit oder wie sich das nennt? aber kommt auf die bank und dem sachbearbeiter an.
ich würde ja so dreist sein und im notfall, abgebuchtes geld zurück aufs konto buchen, da wo es nicht so wichtig ist. man kann ja 6 wochen oder so zurückbuchen, allerdings muss man dann meistens ein paar euro beim nächstenmal mehr zahlen oder so, weil es zurück gebucht wurde.
schließlich muss man von irgendwas leben.
drück dir die daumen, das die caritas helfen kann.
lg sanny

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 19:27

Werd ich gleich mal versuchen
zumindest telefon zurückzubuchen... bei ebay bin ich eher vorsichtig, hatte mal ne rechnung von 30 euro, aus der ist ein paar wochen später eine 120 euro rechnung geworden

Gefällt mir

Anzeige
S
sora_12744815
09.09.08 um 21:12

Wieso
rennst du mit 480 euro in der handtasche rum?
wird hartz 4 bar ausgezahlt?

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 21:19

Ich renne mit 470 euro
rum weil ich sie zuvor abgeholt hab. ich wollte ein darlehen bekommen, welches mir verwehrt wurde. mein freund geht regelmäßig (alle 10 wochen) blutspenden, aber er war erst vor 3 wochen da. ich kann leider kein blut spenden weil ich schwanger bin. leihen kann uns leider niemand was, also nichts, was uns weiter bringen würde, 10-20 euro vielleicht. meinen schmuck hab ich damals mit 18 verkauft als ich von zuhause ausgezogen bin

Gefällt mir

Anzeige
M
merit_12065522
09.09.08 um 21:24

Selbst schuld!
Warum rennst du auch mit 470,00 euronen durch die Stadt!Damit musst auch du rechnen.Und auch dann noch zur Arge rennen und rumheulen.Was meinst du ist die Arge,Mutter Theresa?Geschiet dir Recht!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
merit_12065522
09.09.08 um 21:38

Wenigstens blubbel
versteht worum es geht.also @mannkannnichtalleswissen,geh mir nicht auf die eier.

Gefällt mir

Anzeige
B
bindy_11854559
09.09.08 um 21:44

Dir hat man wohl ins hirn geblubbelt
wenn ich ein darlehen bei der bank bekommen würde würd sich auch niemand dran stören. ob ichs der bank oder der arge zurück zahle... elterngeld bekomme ich seit 4 monaten nicht mehr und kindergeld hab ich bekommen, aber versuch mal bitte mit 250 euro einen ganzen monat lang auszukommen...

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 21:47

Wir rauchen beide nicht du zecke
also halt dich einfach geschlossen

Gefällt mir

Anzeige
M
merit_12065522
09.09.08 um 21:50

Was heist hier zecke??
wenn dann bist du die ZECKE!wie schon geschrieben wurde,hättest du dir was sparen können!

Gefällt mir

B
bindy_11854559
09.09.08 um 21:51

@ loreley
da wir eine wohnung von einer wohnungsbaugesellschaft haben war grundvorraussetzung für das mietverhältnis, dass die miete direkt und ausschließlich zum vermieter geht

Gefällt mir

Anzeige
M
merit_12065522
09.09.08 um 21:55

Mit 20 schwanger
und hartz4 abhängig.vieleicht sehen wir dich demnächst in diversen talkshows wieder.

Gefällt mir

D
danya_12275385
09.09.08 um 22:09

Hört auf
euch anzuzicken und habt euch wieder lieb :0)

Gefällt mir

Anzeige
M
merit_12065522
09.09.08 um 22:16

@blubbel
ich arbeite doch auch.also ärger dich nicht!wenigstens hat diese frau nichts erstattet bekommen!es ist kein thema mit 20 mutter zu werden,aber es ist ein thema mit 20 harzt4 zu bekommen1und sich dann hier auszukotzen!

Gefällt mir

M
merit_12065522
09.09.08 um 22:30

@acupoftea77!
nein ist klar!du bekommst so einiges von deinen bekanten mit!lach mich schlapp!wenn hier jemand schrott redet dann du!!!also,halte deine fresse.













Gefällt mir

Anzeige
M
merit_12065522
09.09.08 um 22:38

@acupoftea77!
nein,ich bin nicht blubbel.und mein kind ist aus dem windelalter raus.wenn dann,bist du das arme opfer!weil du einfach nicht in der lage bist deine eigene meinung zu bilden!ansonsten,würdest du dich nicht auf deine verwantschaft berufen.kleines armseliges menschlein du.dein kind tut mir leid,weil seine mami schwach ist.

Gefällt mir

M
merit_12065522
09.09.08 um 22:45

Yea blubbel!
gut gekonntert!da stellt sich mir die frage wer aco wirklich ist!!

schlaf schön blubbel

Gefällt mir

Anzeige
B
bindy_11854559
10.09.08 um 0:06

Oh man
das ist ja ausgeartet werde morgen berichten wie es ausgegangen ist. von 750 euro im monat kann man nunmal kaum was ansparen, gerade mit kind... aber das brauch ich wahrscheinlich niemandem zu sagen was kinder kosten

Gefällt mir

B
bindy_11854559
10.09.08 um 0:10

Achja
ich bin kein fake man hat als mutter nunmal auch andere probleme als ,,welche windelmarke ist die beste" oder ,,sie schläft immer noch nicht durch". womit ich keinesfalls sagen will, dass das keine probleme sind, aber es läuft halt nicht immer alles perfekt im leben. aber nun gut, ich werde mich jetzt schlafen legen und mir über morgen keine gedanken machen, denn heut nacht kann ich eh nichts klären.
gute nacht, nika

Gefällt mir

Anzeige
A
agaue_12061777
10.09.08 um 9:02

Ich weiß...
...dass es früher als es Sozialhife gab noch sowas gab, dass man etwas nochmal bekommt wenn einem etwas geklaut wird oder abhanden kommt.

Dennoch frage ich mch wie man mit soviel Geld rumlaufen kann.

Und ich frage mich wo ich - und jeder andere arbeitende Mesnch - denn hingehen soll wenn mir meine 390 Euro, die ich im Monat VERDIENE, indem ich nachst 10/h Woche arbeite, verloren gehen oder gestohlen werden. Zu meinem Arbeitgeber, damit ich sie nochmal bekomme?
Ich weiß es ging um ein Darlehen.

Aber wie wäre es denn mit einem Job??? Irgendeinen Job der Geld bringt?

Die Aussage "mein freund und ich beziehen arbeitslosengeld II. auch wenn es nicht wirklich viel zum leben ist ..." stört mich ein wenig. Als wäre es eine selbverständlichkeit, dass das so ist.

Ich kann nämlich NICHT zu Hause bleiben bis mein Kind 3 ist und mein Mann auch nicht und wir haben 2 Kinder und der Kleine ist erst 18 Monate und wir müssen 180 für einen 2 Tages Krippenplatz bezahlen. Ich musste sofort nach dem Babyjahr wieder arbeiten, ich studierte noch damit ich irgendwann ein wenig mehr verdiene, da gibt mir auch keiner was.

Gefällt mir

T
than_12540970
10.09.08 um 9:30

Hallo!
ich kann Deine Enttäuschung und Wut verstehen.

Aber sein wir doch alle mal ganz ehrlich, wenn ich kein Hartz 4 beziehe und fast 500 Euro gestohlen bekomme oder verliere gibt es auch kein Amt, das mir einfach so das Geld erstattet. Dann muß ich es mir im Bekanntenkreis oder bei der Bank leihen und zügig mit Zinsen zurückzahlen. Thats Life, so ätzend das ist.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige