Home / Forum / Mein Baby / Muss meine angst loswerden: sind grade mit notarzt in die klinik

Muss meine angst loswerden: sind grade mit notarzt in die klinik

4. August 2015 um 2:05

Hallo liebe Mamis, muss mal meine Angst wegschreiben. Wollte meinem Minimann (8,5 Monate) seine Nachtflasche geben, er hat sich dann gewehrt und ich hab ihn kurz zur Seite gelegt, bin ins Badezimmer um ein Spucktuch zu holen - war ca. 30-60 Sekunden ausm Schlafzimmer - komme rein und seh meinen Schatz zur Seite gedreht, völlig schlaff, weit aufgerissene Augen. Hab ihn dann angebrüllt und wach gerüttelt, hat ne Weile gedauert, aber dann war er wieder da. Liegen jetzt auf der Überwachungsstation am Monitor. Bin fix und fertig. V.a. ALTE Hat damit jemand Erfahrung von euch? Bin völlig verunsichert. Mein Mann war arbeiten. Es war der absolute Horror. Kann jetzt natürlich nicht schlafen. Lg Lisa&Felix

Mehr lesen

4. August 2015 um 2:18

Ohje
Ich habe damit gott sei dank noch keine Ehrfarungen gemacht aber meine kleine (13Wo) schreit seit 2 Tagen die ganze Nacht durch und hat heute und gestern nur 6 Stunden geschlafen muss morgen zum Kia...


Ich wünsch dir und deinem Sohn alles Gute und Liebe und viel Kraft

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 5:57

Alte
Der Arzt meinte von der Beschreibung her passts eher dazu. Z

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 9:16

Ohje
was für ein Schock! Aber gut seid ihr nun am Monitor... darf ich fragen was ALTE ist? Und hast du noch etwas schlafen können? Ihr seid nun in den "besten Händen"... versuch dich etwas vom ersten Schock zu erholen und drauf zu vertrauen, dass euch jetzt geholfen werden kann! Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 11:14

Oh nein
Gott sei dank seit ihr jetzt in guten Händen! Alles alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 11:28

Oh lisa
Was für eine schreckliche Situation! Ich kenne mich damit nicht aus aber hoffe inständig dass es Felix schnell wieder gut geht und sowas niemehr vor kommt

Alles Gute für euch!

Liebe Grüße, Cats mit Pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 12:48

Tut mir leid für euch !!!
Das ist ja schrecklich. Was für ein Schock.

Hab mich gestern noch gefreut das meine kleine fast 6 Monate alt ist. Da sinkt ja die Wahrscheinlichkeit für ALTE erheblich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 14:58

Huhu!!
Geh mal auf die Seite www.geps.de
Dort wende dich an eine Frau Jorch. Sie hat sehr viel Ahnung und berät viele in deiner Situation. Dort sind noch weitere Betroffene. Alles Liebe für dich.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 17:09

Hatten das gleiche
Genau im selben Alter wie eurer. Wir mussten eine Woche im Krankenhaus bleiben weil wirklich alles abgeklärt wurde. Am Ende der Woche hieß es er hat einen GÖR (Reflux) und das könnte die Ursache für den ALTE gewesen sein. Wir haben Überwachungsgerät bekommen, das hat uns wahnsinnig gemacht. Er hat ab dem Zeitpunkt auch wieder bei uns geschlafen. Vorher hatten wir ihn grad ausquartiert. Er war von Geburt an ein Kind mit gesundheitlichen Problemen. Kam mit Lungenentzündung auf die Welt, 2 Wochen intensiv, Schreikind und später Nachtschreck. Er ist jetzt 7 und schläft nicht gern allein, ist ängstlich und hat immer noch Nachtschrecks. Aber Atemaussetzer hatte er nie wieder. Alles Gute für Euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 17:23

Danke für
die erklärung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 8:39

Irgendwie...
... kann ich keine Texte mehr posten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 8:40
In Antwort auf braut2015

Irgendwie...
... kann ich keine Texte mehr posten?

Ah, jetzt
Jetzt hatte ichn ellenlangen Text geschrieben und er ist einfach weg Deshalb kurz: unserm Schatz gehts soweit supi. Untersuchungserhebnisse bisher alles unsuffällig, die Oberörztin vermutet an ehesten, dass durch ein Refluxgeschehen ein Reflex ausgelöst wurde, der den Zustand hervorgerufen hat, da es ja im wachen Zustand und in Rückenlage passiert ist. ALTE oder SIDS kommen aus dem Schlaf heraus und in den allermeisten Fällen in Bauchlage. Das beruhigt schon sehr. Werde morgen nochmal berichten, wenn alle Untersuchungen abgeschlossen sind. Zur Atemüberwachung zuhause haben wir schon seit der Geburt den Snuza Hero, sind damit super zufrieden. Gute Nacht und liebe Grüße Lisa&Felix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 18:58


Wir sind zuhause. Alle Untersuchungen waren ohne Befund. Hab aber trotzdem bissl Bammel vor der ersten Nacht Zumal mein Mann immer noch Nachtschicht hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nochmal ich welcher Dampfgarer ist gut?
Von: blaaablaaaaa2
neu
5. August 2015 um 12:52
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen