Home / Forum / Mein Baby / Stillen und Entwöhnung / Muttermilch und Kaffe??

Muttermilch und Kaffe??

16. Juli 2007 um 13:43 Letzte Antwort: 18. Juli 2007 um 4:03

Hallo ihr lieben Stillenden,

Meine Tochter (heut 4 Wochen ) wird voll gestillt. Seit der Geburt habe ich schrecklich viel Lust auf Kaffee ( habe in der Schwangerschaft fast keinen getrunken )! Wie macht ihr das? Trinkt ihr Kaffee? Wieviel? Bekommt er euren Kindern?

Lieben Gruß, Nina & Ada

Mehr lesen

16. Juli 2007 um 17:42

Kaffeenoagerlsäuferin
Hallo,

ich trink immer morgens die Reste von meinem Mann aus, das stört die Kleine nicht, jedenfalls konnte ich keine Veränderung feststellen, seit ich als sie 4 Monate war damit angefangen habe. Das ist also max. 1 Tasse pro Tag. Nicht koffeinfrei.

Gruß Löwine

Gefällt mir
16. Juli 2007 um 19:07

Oh ja so ging es mir auch
ich hab dann immer Caro Kaffee getrunken.

Gefällt mir
17. Juli 2007 um 14:31

Hallo Nina,
ich trinke - ehrlich gesagt - sogar relativ viel Kaffee, konnte aber nicht mal ansatzweise entdecken, dass mein Sohn dadurch anders reagiert. Ich nehme sowieso eignetlich keine Rücksicht mehr darauf was ich zu mir nehme.

lg
Stefanie

Gefällt mir
18. Juli 2007 um 4:03

Ich brauche
morgens meinen kaffee, sonst komme ich nicht in die gänge. aber nur 1 tasse. wenn ich nachmittags todmüde bin, trinke ich in ausnahmefällen auch dann kaffee oder cola. meinem sohn macht das nichts aus, habe eher die vermutung, dass er (so wie sein großvater) davon müde wird

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers