Home / Forum / Mein Baby / Mutterschaftsgeld von der krankenkasse

Mutterschaftsgeld von der krankenkasse

21. August 2014 um 23:20

Hallo,

Bin mit meinem 2. Kind schwanger in der 35. SSW. Mein Grosser ist jetzt 2 Jahre alt und ich habe zwischen diesen Kindern nicht gearbeitet, bin also noch in Elternzeit. Bin aber noch ganz normal bei meinem AG angestellt, bekomme nur halt zur Zeit kein Gehalt.
Habe jetzt trotzdem den Bescheid von der Frauenärztin wo der voraussichtliche Geburtstermin eingetragen wird zur Krankenkasse geschickt. Weiss aber jetzt gar nicht ob mir Mutterschaftsgeld von der KK zusteht?
Dass ich vom AG nix kriege ist mir klar. Aber von der KK? Wären das diese 13 pro Tag?
Wer kennt sich aus?

Dankeschön!

Mehr lesen

21. August 2014 um 23:22

Huhu
Nein bekommst du nicht...

Aber dafür glaub den Mindestsatz Elterngeld, bin mir aber net sicher...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 23:35
In Antwort auf gerda_12732665

Huhu
Nein bekommst du nicht...

Aber dafür glaub den Mindestsatz Elterngeld, bin mir aber net sicher...

LG

Danke
Ich hab jetzt nochmal gegoogelt und habe da mussverständliche Aussagen zu gefunden.

Also Elterngeld kriege ich 300 plus Geschwisterbonus, das weiss ich.

Aber ich habe jetzt auch mehrfach gelesen, dass es trotz Elternzeit das Mutterschaftsgeld von der Krankenkasse gibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 23:40
In Antwort auf kueken1312

Danke
Ich hab jetzt nochmal gegoogelt und habe da mussverständliche Aussagen zu gefunden.

Also Elterngeld kriege ich 300 plus Geschwisterbonus, das weiss ich.

Aber ich habe jetzt auch mehrfach gelesen, dass es trotz Elternzeit das Mutterschaftsgeld von der Krankenkasse gibt...

Also
Wie gesagt, ich kenn mich da auch nicht so aus, am besten frägst du mal bei deiner Krankenkasse nach

Alles Gute, bin dann ne Woche nach dir dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2014 um 0:11

Nein du bekommst kein Mutterschaftsgeld von der KK
Das Mutterschaftsgeld ist eine Lohnersatzzahlung und da du keinen Lohn beziehst, hast du auch keinen Anspruch auf Mutterschaftsgeld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2014 um 7:52

Hi,
doch bekommst du. Ich war während der Elternzeit wieder schwanger und hab dank eines Threads von hier sogar noch den Arbeitgeberzuschuss bekommen.

http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f216119_bebeestla-Was-kaum-eine-werdende-Zweitmami-weiss.html#3811230

Hab den Thread auch hochgeschoben.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2014 um 9:37

Danke mädels!
Ihr seid super

Das ist ja spitze mit den 13 Euro pro Tag.
Das mit der Beendigung der Elternzeit 6 Wochen vorher ist jetzt zu spät, aner immerhin...

Dann freue ich mich über das Geld von der Kk

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram