Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / MÜTZE AUCH BEI DER HITZE?

MÜTZE AUCH BEI DER HITZE?

28. Mai 2008 um 21:22 Letzte Antwort: 29. Mai 2008 um 12:13

Hallo, ganz kurze Frage, brauchen die Kleinen auch ne Mütze im Wagen bei der Affenhitze? Leni schwitzt die durch, dachte aber wegen Ohren oder sonne... obwohl sie ja im Schatten im Wagen ist.... braucht man eine?
LG nadine + leni 7 Mte

Mehr lesen

28. Mai 2008 um 21:32

Habe
Hanna meistens ein dünnes Sonnenhütchen auf....doch wenn es so windstill und drückend und bewölkt wie heute ist dann nicht...sie schwitzt sonst schon so extrem.
Doch in der Sonne hab ich ihr immer was oben....

Alles Liebe
Ivonne mit Hanna*12.01.2008

Gefällt mir
28. Mai 2008 um 22:24

Wenn es so heiß ist setzt ich keine
Mütze auf, da muss schon der Wind richtig blasen. Habe jetzt 3 Kinder und die hatten nie was mit den Ohren.
Der Kinderart meinte mal, jedes Kind hat seinen Schwachpunkt, der eine ist anfällig für Virusinfektionen und der andere kriegt immer sofort eine Mittelohrentzündung. Wenn deine Leni eben da empfindlich ist, dann würd ich natürlich etwas vorsichtiger sein. Die Nachbarskinder sind übrigens immer suuuuuuper eingepackt und komischerweise immer krank. Vielleicht ist etwas abhärtung manchmal auch nicht schlecht...

LG
Ulrike

Gefällt mir
28. Mai 2008 um 22:27

...
also bis jetzt hat Leni nur einmal Husten so mit 4 Monate sonst war sie auch noch net krank.... keine Ahnung ob sie mit Ohren Probleme hätte Werde aber bei so Wetter wie heute auch Mütze weg lassen, also im WAgen... in Sonne wenn sie draußen wäre natürlich Mütze.. heute hat sie sogar den MaxiCosi an Kopfstelle total durchgeschwitzt, auch ohne Mütze.. die kleinen müssen auch ganz schön schwitzen

Gefällt mir
29. Mai 2008 um 0:51

Mein KIA sagte
mir, das eine Ohrenentzündung nicht vom Wind kommt, sondern wenn Kinder mit irgenwelchen Virus oder Bakerien angesteckt werden. Und seit dem setze ich nichts auf um die Ohren zu schützen und meine Maus war damals 2,5 Monate alt. Ist nie was passiert. Aber Mützchen usw. wegen Sonenschutz muss sein. Bei der Hitze würd ich das sowieso einem Baby nicht zumuten noch zusätzlich die Ohren zuzumachen! Soviel Wind iss ja nu wirklich nicht... Zumindest bei uns hier im Süden.
Lg

Gefällt mir
29. Mai 2008 um 11:59

Vergiss nicht
dass die Babys über den Kopf ihre Wärme verlieren. Wenn sie eine Mütze aufhaben, können sie ihre Hitze ja gar nicht abbauen.

Setz ihr doch nur einen Fischerhut / Sonnenhut oder sowas auf. Dann sind die Ohren und der Kopf geschützt (vor der Sonne).

Ein Stirnband würde ich auch nur bei kaltem Wind aufsetzen. Wenn du dir unsicher bist, ruf doch mal deinen Kinderarzt an.

Grüße
Micro

Gefällt mir
29. Mai 2008 um 12:13

Im sommer
gerade wenn sie schwitzt ist eine mütze/ein sommerhut wichtig, denn dann brauch nur ein windstoß kommen und sie ist krank. gerade am kopf kann sowas gefährlich werden.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers