Home / Forum / Mein Baby / Nach der SS wieder die gleiche Pille nehmen, wie vor der SS?

Nach der SS wieder die gleiche Pille nehmen, wie vor der SS?

14. Juni 2010 um 9:02

Hallo. Habe mich gefragt wie das ist, was meint ihr, wirkt die Pille die man vor der SS hatte, nach der SS noch genau so, oder hat der Körper sich so sehr verändert, das man die "alte" Pille nicht mehr verträgt????
Wollte mir eigentlich die Kupferspirale legen lassen, aber irgendwie hab ich zuviel Angst doch wieder schwanger zu werden, weil ohne Hormone....
Hab ja vor meiner 2. Tochter die Minisiston gehabt und die ganz gut vertragen.
Hab aber nun noch 8 kg zuviel drauf, und hab jetzt wiederum Angst von der Pille zu zu nehmen...
Bitte helft mir

Mehr lesen

14. Juni 2010 um 9:17

Ich stille nicht
hattest Du irgendwelche Probleme mit der Minisiston und würdest Du sie wieder nehmen? vlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 11:21

Hallo
warum den nicht???
Ich habe vor meiner Schwangerschaft Jahrelang die Pettibelle genommen und nach der Schwangerschaft bzw nach dem Stillen habe ich sie dann wieder genommen und bei mir ist alles ok.
Selbstverständlich war ich befor ich sie wieder verschrieben bekommen habe bei meiner FÄ wegen der Nachuntersuchung.

lg chrissi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 14:26
In Antwort auf lionie_11912048

Hallo
warum den nicht???
Ich habe vor meiner Schwangerschaft Jahrelang die Pettibelle genommen und nach der Schwangerschaft bzw nach dem Stillen habe ich sie dann wieder genommen und bei mir ist alles ok.
Selbstverständlich war ich befor ich sie wieder verschrieben bekommen habe bei meiner FÄ wegen der Nachuntersuchung.

lg chrissi


Naja, wegen dem Gewicht
Hab ja noch 8 kg Babyspeck und es geht langsam Richtung Gewicht vor SS
Da wäre es schlimm für mich wieder zu zu nehmen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 14:34

Mh
das weis nun nicht aber für mich zählt am ersten die Verhütung als das Gewicht.
Ich habe immer überlegt mir auch ne andere zu besorgen da meine nicht gerade billig ist aber ich bleibe nun dabei weil ich nie probleme hatte.
Leider habe ich auch noch genug drauf aber da musst du am besten mal deine FÄ fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 14:47

Bei...
...mir ist es so, dass ich vor der Ss die Cerazette genommen hatte und super vertragen hab - keine Blutungen oder dergleichen. Nun nach der Ss nehme ich sie wieder seit 3 Monaten und: ständig Schmierblutungen Also hab ich sie erst mal wieder abgesetzt.

Ist jetzt was anderes als die Frage mit dem Gewicht, aber scheinbar kann sich der Körper doch so verändern, dass er auf die selbe Pille anders reagiert.

LG julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 15:32

Also, heute noch von der Pille zunehmen!?!
Kann das gar nicht mehr hören, wir sind doch nicht mehr in den sechzigern, wo es halt noch am Anfang Hormonbomben gab, am Anfang, hallo wir schreiben 2010!!!!!
Meiner Meinung nach sind das nur gute Ausreden, um heimlich viel naschen zu können (halt ungesund sich zu Ernähren) und es dann auf die Pille scheiben zu können!!!!!!
Die einzigen Hormonbomben bekommen halt nur noch Massttiere!!!!!

Also, als ich nicht mehr gestillt habe, konnte ich dann auch wieder auf meine altbewährte Pille, die ich schon vor der ersten Schwangerschaft genommen habe, umgestiegen!!!!

Am besten sprichst Du darüber mit Deinem Frauenarzt, der kann Dir da bestimmt optimaler zu Rate stehen! Gibt doch eine Menge Pillen und Arten!!!!

LG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 17:35
In Antwort auf honigpuppe

Also, heute noch von der Pille zunehmen!?!
Kann das gar nicht mehr hören, wir sind doch nicht mehr in den sechzigern, wo es halt noch am Anfang Hormonbomben gab, am Anfang, hallo wir schreiben 2010!!!!!
Meiner Meinung nach sind das nur gute Ausreden, um heimlich viel naschen zu können (halt ungesund sich zu Ernähren) und es dann auf die Pille scheiben zu können!!!!!!
Die einzigen Hormonbomben bekommen halt nur noch Massttiere!!!!!

Also, als ich nicht mehr gestillt habe, konnte ich dann auch wieder auf meine altbewährte Pille, die ich schon vor der ersten Schwangerschaft genommen habe, umgestiegen!!!!

Am besten sprichst Du darüber mit Deinem Frauenarzt, der kann Dir da bestimmt optimaler zu Rate stehen! Gibt doch eine Menge Pillen und Arten!!!!

LG.

Nee,
ich war schon immer schlank.
1,72 und 60kg, auch nach meiner 1. Tochter.
Hatte wie gesagt auch nie Probleme mit dem Gewicht, trotz Pille.
Mir gehts nur darum das ich jetzt, nach meiner 2. Tochter halt noch 7- 8 kg "zuviel" habe und das Gewicht aber langsam wieder runter geht.
Wollte einfach mal hören wie die Erfahrungen anderer Mamas sind...
Aber kann schon sein, das es eher durch den Appetit, der ja durch die Pille gesteigert werden KANN, zur Gewichtszunahme kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wer benutzt Mazola Öl für Brei???
Von: blackangel0204
neu
14. Juni 2010 um 14:10
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook