Home / Forum / Mein Baby / Nach sechs Wochen Flaschennahrung, möchte ich jetzt stillen

Nach sechs Wochen Flaschennahrung, möchte ich jetzt stillen

24. April 2012 um 23:49

Meine kleine Maus ist vor 6 Wochen zur Welt gekommen. im Kh hat man mir davon abgeraten zu stillen aufgrund von Medikamenten die ich zuvor genommen hatte. Sie hatten großen Einfluß auf mich und ich hab mich danach auf Flaschen voll eingestellt. Jetzt wünsche ich mir mein Kind zu stillen aber es klappt nicht, kein Milchfluß, Maus will nicht saugen und jedesmal eine Tortur. Fühle mich schlecht, Rabenmutti versucht ihr Kind zum Saugen zu zwingen. Habe ein Vermögen an Stillpräparaten gelassen, sei es ein Brusternährungsset, Milchpumpen, Tees die die Milchproduktion anregen sollten, etliches....Ich verzweifle...

Mehr lesen

24. April 2012 um 23:53


Geht das überhaupt noch?
Wenn Du nicht abgepumpt oder gestillt hast,
kommt doch gar keine Milch mehr, oder versteh ich da jetzt was falsch???

Gefällt mir

25. April 2012 um 0:00

Wer
hat dich denn bis jetzt beraten?

Gefällt mir

25. April 2012 um 0:15
In Antwort auf judi0505


Geht das überhaupt noch?
Wenn Du nicht abgepumpt oder gestillt hast,
kommt doch gar keine Milch mehr, oder versteh ich da jetzt was falsch???

Danke
Beratung by google, nein leider nicht wirklich. Milch kommt tröpfchenweise und ich hab gehört durch ihr Saugen an der Brust stimuliert es die Hormone und regt damit die milchbildung an. Ja, die geduld für Relaktion sollte ich schon haben aber es ist ein Kampf und viel Disziplin. würde sie nur so gerne schon an meine Brust gewöhnen wollen , wofür sie aber keine Geduld hat, da sie einen gesunden Appetit hat. Muß auch regelmäßig hoch um ihr ein Fläschchen fertig zu rühren. Da sind die Nerven oft am Ende und die Disziplin läßt zu wünschen übrig. Welche Erfahrung habt ihr gemacht oder was könnte hilfreich sein?

Gefällt mir

25. April 2012 um 0:19

Meine Relaktation
Fingerfeeder

Gefällt mir

25. April 2012 um 0:23
In Antwort auf changes2012

Meine Relaktation
Fingerfeeder

Nochmals danke
nochmals danke
Evita4ka, werde es versuchen und auch mal die Nummer wählen.

Gefällt mir

25. April 2012 um 0:31


wende dich schnell an eine gute!!! stillberaterin, die kann dir viele tipps geben. gut ausgestattet bist du ja,mir fällt spontan noch das milchbildungsöl on weleda ein, phnes dieses öl hätte ich wohl bereits nach wenigen wochen abstillen müssen, denn eines nachts war meine milch komplett weg, kein tropfen,nichts war mehr da. ich weiß nicht ob das öl in deinem fall auch hilft, doch ich würde es probieren. stillberaterinnen bigt es auch unter www.afs-stillen.de. viel glück

Gefällt mir

25. April 2012 um 10:55

Ich fins supertoll von dir!!!
bleib dran!!!

hast pn

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen