Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Nachmittagsbrei - was bekommen eure babys?

Nachmittagsbrei - was bekommen eure babys?

7. Mai 2012 um 19:49 Letzte Antwort: 8. Mai 2012 um 8:47

Huhu,

Mein Sohn (7,5 Monate) bekommt mittags und abends brei. Den isst er auch echt gut.

Nachmittags gehen jedoch nicht mehr als zwei bis drei Löffel. Ich hab ihm reisflocken mit Wasser angeführt und etwas obstmus gegeben, aufgeweichtes zwieback mit obstmus oder auch schon ein obst-getreide gläßchen.

Hat jemand einen tipp?

LG

Mehr lesen

7. Mai 2012 um 20:23

Finger food
Versuch Ich auch schon immer. Aber ihm macht es mehr Spaß die reiswaffel zu zerbröseln. Wenn dann doch mal was im Mund landet, verzieht er sein Gesicht tooootal.

Er mag nichts was auch nur ansatzweise stückig ist

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 20:30

Wird schon
Aber danke für die antworten

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 20:32

Huhu, ich glaub unsre kleinen sind gleich alt
Hab heute auch schon nen thread geöfnet
Kochst du denn das obst ab? Meine kleine mags "roh" viel lieber

Hab auch schon so einiges durch, sie hat am anfang auch gekochtes obst gern gehabt aber irgendwie steht sie jetzt nicht mehr so drauf. Aber rohes obst mag sie total gerne. Heute gabs Mango mit getreideflocken. Hat ihr total gut geschmeckt. Gestern gabs Pfirsich mit vollkornzwieback, davon hatte sie aber ausschlag, bzw ich hoffe dass es davon war und der bald wieder weck ist.

Lg noggi

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 20:34

Hab da immer angst dass sie zuviel abbeist
Wie macht ihr das?

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 20:34

Der bananen brei
Klingt gut. Klingt als wären dort keine Stückchen drin

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 20:44
In Antwort auf gytha_12646278

Huhu, ich glaub unsre kleinen sind gleich alt
Hab heute auch schon nen thread geöfnet
Kochst du denn das obst ab? Meine kleine mags "roh" viel lieber

Hab auch schon so einiges durch, sie hat am anfang auch gekochtes obst gern gehabt aber irgendwie steht sie jetzt nicht mehr so drauf. Aber rohes obst mag sie total gerne. Heute gabs Mango mit getreideflocken. Hat ihr total gut geschmeckt. Gestern gabs Pfirsich mit vollkornzwieback, davon hatte sie aber ausschlag, bzw ich hoffe dass es davon war und der bald wieder weck ist.

Lg noggi

Ja gebe gekochtes obst.
Du pürierst dann einfach rohes Obst? Das geht dann aber nur mit weichem Obst oder?

Ich hab schon überlegt den aufgeweichten zwieback matsch in den mixer zu werfen. Weil so ist es ihm zu stückig und er würgt.

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 20:51
In Antwort auf maila_12073682

Ja gebe gekochtes obst.
Du pürierst dann einfach rohes Obst? Das geht dann aber nur mit weichem Obst oder?

Ich hab schon überlegt den aufgeweichten zwieback matsch in den mixer zu werfen. Weil so ist es ihm zu stückig und er würgt.

Ja genau
Weiches obst und ab in den mixer, auch mit zwieback.
Ein versuch ist es ja wert. Meine kleine ist stückchentechnisch auch etwas heikel
Die mango ging super heute schön breiig und total süss. Mochte sie gerne. Apfel mag sie so gut wie gar nicht.

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 20:55
In Antwort auf gytha_12646278

Ja genau
Weiches obst und ab in den mixer, auch mit zwieback.
Ein versuch ist es ja wert. Meine kleine ist stückchentechnisch auch etwas heikel
Die mango ging super heute schön breiig und total süss. Mochte sie gerne. Apfel mag sie so gut wie gar nicht.

Na dann
Versuch Ich das Morgen mal.

Will halt so langsam vom stillen wegkommen. Hoffe er spielt da irgendwann mit

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 21:12
In Antwort auf maila_12073682

Na dann
Versuch Ich das Morgen mal.

Will halt so langsam vom stillen wegkommen. Hoffe er spielt da irgendwann mit

Wird schon...
Einfach bischen experimentieren. Viel glück bei deinem kleinen mann

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 21:30
In Antwort auf gytha_12646278

Wird schon...
Einfach bischen experimentieren. Viel glück bei deinem kleinen mann

Vielen dank
Vielleicht liest man sich ja mal wieder

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 22:32
In Antwort auf maila_12073682

Vielen dank
Vielleicht liest man sich ja mal wieder

Ja währe toll
Würd mich freuen

Gefällt mir
8. Mai 2012 um 7:22

@jassi3
Also generell mache Ich seinen brei selbst. Es kam aber auch schon vor, dass er mal ein gläßchen bekommen hat.

Ihn hat es nicht gestört bzw hat er keinen Unterschied gemacht und gut wie immer gegessen.

An seinem stuhlgang ist mir aufgefallen, dass er beim gläßchen öfter ein käckerchen macht

Gefällt mir
8. Mai 2012 um 8:47

Also
bei uns gibt es meist Getreide mit Obst. D.h. Haferflocken, Hirse, Dinkelgries oder Gries. Obst ist unterschiedlich: Apfel, Birne, Erdbeeren, Pflaumen, Banane eher selten, wegen Verstopfung. Ich reibe das Obst roh ins fertig gekochte Getreide. Er, 7,5 Monate, liebt es.
Ich mache in jeden Brei etwas Öl rein, damit er keine Verdauungsprobleme hat.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers