Home / Forum / Mein Baby / Nachtarbeit mit Kindern?

Nachtarbeit mit Kindern?

17. November 2015 um 11:03

Hallo meine Lieben,

wenn alles gut läuft werde ich in naher Zukunft in der örtlichen Klinik als Nachtschwester anfangen. Am Samstag arbeite ich zur Probe und danach findet das Bewerbungsgespräch statt. Mein Plan waren etwa 2-3 Nächte pro Woche, die Schichten gehen von 22-6 Uhr. Meine Kindern werden morgens von 7:30-14 Uhr in den Kindergarten gehen, mein Mann bringt sie morgens hin. Ich hab vor dann in der Zeit schlaf nachzuholen. Aber natürlich mache ich mir so meine Gedanken ob Nachts arbeiten etwas für mich ist. Hat jemand von euch Erfahrung und kann mir berichten? Ob positiv oder negativ ist mir erstmal egal, ich möchte ehrliche Antwort

Habt einen schönen Tag

Mary

Mehr lesen

17. November 2015 um 11:46

Bei uns arbeitet der papa im schichtdienst
und Nachtschicht hat seine Vorteile. ob du mit dem Wechsel klar kommst musst du selbst testen. ich kann dir nur empfehlen keine Pausen zwischen den Diensten zu haben. das bringt alles durcheinander. Wenn du grundsätzlich unkompliziert schläfst, dann kann das eine super Lösung für euch sein. wir frühstücken morgens gerne noch zusammen bevor Papa ins Bett geht und wir uns für den KiGa fertig machen. Nachmittags hat Papa viel zeit und abends darf er nochmal ein Schläfchen machen um die Nacht besser durchzustehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2015 um 12:02

...
Ich habe bisher nur Nachtbereitschaften gemacht, keinen wirklichen Nachtwachen. Ich hätte also immer ein paar Stunden schlafen können zwischendurch.
Allerdings neige ich zu Schlafstörungen, darum kriege ich schnell Probleme, kann dann oft gar nicht mehr schlafen und bin tagelang ziemlich fertig.

Von der Vereinbarkeit mit dem Familienalltag her fände ich es aber auch gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2015 um 12:45

...
Ich fand es immer den bestem Dienst aber das kommt natürlich darauf an ob du tagsüber gut schlafen kannst wir arbeiten beide im schichtdienst , mein Mann 2 Schichten und ich 3. Wenn ich Nacht hatte hat er unsere Tochter gebracht und ich sie so 15/15:30 abgeholt . Jetzt bin ich gerade mit der zweiten in Elternzeit , aber wenn ich wieder arbeiten gehe wird es genauso sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2015 um 13:22

?
Hast du bisher noch nie Nachtdienste gearbeitet?
Du bist doch Krankenschwester, dann müsstest du doch wissen, wie das ist?

Ich habe am liebsten nachts gearbeitet, aber leider geht es momentan organisatorisch nicht mehr.

Müsstest du die Kinder dann um 14 Uhr abholen?
Wie lange könntest du dann schlafen?
Angenommen, du kommst um 7 Uhr ins Bett und kannst bis 13.30 Uhr schlafen. Das wäre mir ehrlich gesagt zu wenig. Aber ich bin auch ein Langschläfer. 14 Uhr war bei mir immer die Schmerzgrenze. Denn du hast ja dann nochmal 1-2 Nächte.
Das musst du dir gut überlegen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2015 um 16:46

Danke für eure Antworten
Ich denke ichv werde es einfach wagen müssen. Mit Verantwortung hab ich kein Problem,, 18 Jahre Arztpraxis haben da doch Spuren hinterlassen

Und nein, ich bin keine Krankenschwester und habe deshalb auch keine Erfahrung mit Nachtarbeit Sonst würdr ich ja nicht fragen! Ich bin med. Fachangestellte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2015 um 16:59


Ich mache recht selten Nachtdienst bei uns auf Station, zum einen weil wir feste Nachteulen haben und ich zum anderen sich meine jungen Kollegen auf die restlichen Nächte stürzen.
Für mich wird es einfacher , wenn ich regelmäßig Nächte habe. Dann hab ich meinen Rhythmus , irgendwann zumindest.
Aber je seltener ich Nächte habe, desto schwer fallen mir diese dann.
Ich hab dann sicherlich noch den Vorteil, dass wir immer zu zweit Nachtdienst haben, so kann man sich wenigstens unterhalten, aber ich muss auch sagen , ohne Laptop kommt keiner zum Nachtdienst.

Es dauert bis man sich umgestellt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 10:35

Haha....der letzte Satz
Ich hätte aber garkeine Wechsel sondern würde nur nd machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook