Home / Forum / Mein Baby / Nachts Windeln wechseln?

Nachts Windeln wechseln?

15. Februar 2006 um 14:23 Letzte Antwort: 4. Januar 2014 um 23:27

Ich wechsel meinem Kleinen nachts nicht die Windel. Manchmal ist sie aber durchgeweicht und ich muss ihn morgens komplett neue Sachen anziehen.
Welche Windeln benutzt ihr denn Nachts?
Lg, schnecke

Mehr lesen

15. Februar 2006 um 15:03

Normalerweise müsste
eine Standardwindel sowas aushalten. Bist Du sicher, dass wirklich die Windel von innen durchweicht? Könnte es nicht auch sein, dass der Urin irgendwo an der Seite oder oben auslaufen kann? Typisch ist das z.B. wenn Du noch "breit" wickelst mit Einlage. Wenn dann die Einlage oben aus der Windel rausschaut, führt das dazu, dass der Urin durch diese Einlage herauskommt.

Gefällt mir
15. Februar 2006 um 15:03

Pampers Baby Dry
... nehme mich für meine Süsse in der Nacht. Sie hält auch sehr lange trocken, und ich muß erst in der früh wieder wechseln.
Tagsüber nehme ich Windeln vom Aldi oder Penny. Sie sind auch nicht schlecht, aber nichts für die Nacht.

Gefällt mir
15. Februar 2006 um 15:08

Pampers sind die besten!
Egal ob am Tag, oder Nachts.
Solange es finanziell möglich ist, kommt nichts anderes an den Popo meines Babys.
(Ich find aber die normalen besser als die NewBorn).
Mein Kleiner schläft 12 Stunden durch und solange reicht auch die Windel.

Die Aldi-Windeln sind eine ganz gute (günstigere) Alternative. Die hält auch relativ viel und ist auch fast genau so weich!

Gefällt mir
15. Februar 2006 um 15:12

Hallo gartenschnecke
Ich benutze eigentlich immer die Pampers BabyDry oder noch lieber die Pampers Active Fit.

Nun aber seit einiger Zeit kaufe ich die Eigenmarke aus dem EDEKA Supermarkt, die sind so elastisch wie die Pampers Active Fit und sonst auch super, werde nun auch nicht mehr die Pampers benutzen, bin begeistert von den Edeka Windeln. Die heißen ELKOS BabyCare das sind Premium Windeln, in der Packung 9-18kg sind 50 Stück drin und kosten nur umdie 7,59 Euro, die gibts auch in kleineren und noch größeren Größen.

Die sind echt super und Nachts kommt nichts durch, bei meinem Kleinen kam eher was bei den von Pampers raus.

Also viel Spaß beim einkaufen.

LG Ninchen

Gefällt mir
15. Februar 2006 um 19:08
In Antwort auf ita_12554794

Pampers sind die besten!
Egal ob am Tag, oder Nachts.
Solange es finanziell möglich ist, kommt nichts anderes an den Popo meines Babys.
(Ich find aber die normalen besser als die NewBorn).
Mein Kleiner schläft 12 Stunden durch und solange reicht auch die Windel.

Die Aldi-Windeln sind eine ganz gute (günstigere) Alternative. Die hält auch relativ viel und ist auch fast genau so weich!

Pampers ist mein Favourit
Hallo!

Ich nehme nachst immer nur Pampers (baby dry) da geht nie was durch.

Tagsüber nehme ich auch entweder Pampers oder die vom Lidl oder Aldi!

Lg Steffi

www.unserbaby.ch/nicobaby

Gefällt mir
15. Februar 2006 um 19:45

Hallo Ann-Katrin......
ich habe tagsüber die Babylove von DM und nachts die Fixies, da bei den DM Windeln oft was rausläuft. Wickle sie normal nachts auch nicht, ausser ich denke sie ist schon so nass.
Lg an euch drei
Manu

Gefällt mir
20. Februar 2006 um 22:44
In Antwort auf zoe_12853985

Pampers ist mein Favourit
Hallo!

Ich nehme nachst immer nur Pampers (baby dry) da geht nie was durch.

Tagsüber nehme ich auch entweder Pampers oder die vom Lidl oder Aldi!

Lg Steffi

www.unserbaby.ch/nicobaby

Rossmann...
.....Windeln haben bei mir so manchen Test bestanden

Lg Anni

Gefällt mir
4. Januar 2014 um 21:46

Nur wenn die Pampers nachts vvollgeschissen ist wird gewickelt sonst NICHT
Ich habe 2 Töchter sind beide drei Jahre alt und sie brauchen sowohl tags als auch nachts noch Pampers um Am tag bekommen sie Pampers Fixies um und in der Nacht Pampers babydry und wickeln tue ich nur wenn die Pampi richtig voll ist also groß

Am Tag werden die beiden Mäuse ca 5 gewickelt von MIR

Gefällt mir
4. Januar 2014 um 23:27

Meine Tochter schläft nachts durch
von abends 19-20 Uhr bis morgens 7-8 Uhr und die Pampers Baby Dry halten dicht Bei den Pampers kam es bisher nur 2, 3 mal vor das sie übergelaufen sind (nicht durchgeweicht) und das ist denke ich mal zu verkraften Habe auch andere Marken probiert wie zB. die Eigenmarke von Kaufland oder Rossmann... die von Kaufland gehen schon aber definitv nicht für mehrere Stunden und die von Rossmann sind IMMER übergelaufen nach jedem Pipi und nach jedem Stuhlgang... also definitv Am besten sind eben immernoch die Pampers

Liebe Grüße
Kerstin mit Paula (fast 16 Wochen)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers