Home / Forum / Mein Baby / Name gesucht gebt mir doch mal eure Inspiration, ihr lieben

Name gesucht gebt mir doch mal eure Inspiration, ihr lieben

18. Mai 2017 um 21:45

Haben ja noch Zeit bis Oktober, aber irgendwie möchte ich meine Liste so langsam erstellen.
Beim letzten Mal ging es heiß her und wir haben einige Vorschläge durchgebraten, bis der, für uns beide, perfekte Name feststand.

Kurz zur Info: Der Große heißt Mat.his und der Name sollte dazu passen. Gerne also Nordisch/Skandinavisch angehaucht, ist aber kein Muss.
Dazu wissen wir noch nicht was es wird.

Also haut mal in die Tasten, ich freue mich auf eure Vorschläge

Mehr lesen

18. Mai 2017 um 21:47

Nils
Thore
Bjarne
Lars

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2017 um 22:08
In Antwort auf triceratops177

Haben ja noch Zeit bis Oktober, aber irgendwie möchte ich meine Liste so langsam erstellen.
Beim letzten Mal ging es heiß her und wir haben einige Vorschläge durchgebraten, bis der, für uns beide, perfekte Name feststand.

Kurz zur Info: Der Große heißt Mat.his und der Name sollte dazu passen. Gerne also Nordisch/Skandinavisch angehaucht, ist aber kein Muss.
Dazu wissen wir noch nicht was es wird.

Also haut mal in die Tasten, ich freue mich auf eure Vorschläge

Toller Name!! 

Mika
Rune
Joris
Bjarne
Bent


Frida
Alma
Silja
Janne
Ava

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 13:13

Sehr schöner Name!!! Lauri/Laurin Haakon Thore Nils Janni/Jannis Mika Marius Oskar Sven Ylvie/Ylva Svea Svenja Benthe Birte Marieke Timea Vielleicht ist da was dabei?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 13:15

Jonte oder Agneta Hö? Keine Absätze gemacht... sorry... am Kopf kratz...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 17:53

Da sind ja schon super Vorschläge dabei... Davon wandert einiges auf meine Liste. 

Ich mag ja auch so gerne Namen mit H aber unser Nachname beginnt mit H.... ist das doof? 
Mag gern Hannes, Hennes,  Henner... Henning... oder sind die Initialen H.H. unzumutbar?  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 18:00
In Antwort auf triceratops177

Da sind ja schon super Vorschläge dabei... Davon wandert einiges auf meine Liste. 

Ich mag ja auch so gerne Namen mit H aber unser Nachname beginnt mit H.... ist das doof? 
Mag gern Hannes, Hennes,  Henner... Henning... oder sind die Initialen H.H. unzumutbar?  

Ich muss bei diesen Kombis immer an Karla Kolumna denken! 
Dramatisch ist ein Hannes H.offmann (zB) nicht, aber es klingt für mich komisch! 

Mir fallen noch
Fiete
Pitt
Klaas ein 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 18:05

Ho Ho Ho Chi Minh? 
Jetzt, wo du es sagst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 18:24

Ja... Daran dachte ich auch... Leider 
meint ihr ein Zweitname würde es besser machen?  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 19:30

Ach je ... Da hatte ich gar nicht dran gedacht... In dachte bei HH eher an Hansestadt Hamburg als an das andere 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 20:34

Peinlich... *räusper*
Jetzt wird mir der Zusammenhang auch klarer!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 20:39
In Antwort auf triceratops177

Ja... Daran dachte ich auch... Leider 
meint ihr ein Zweitname würde es besser machen?  

Nö weil du für Initialien immer nur den einen Vornamen nimmst... Zumindest kenne ich das nur so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2017 um 21:35
In Antwort auf triceratops177

Da sind ja schon super Vorschläge dabei... Davon wandert einiges auf meine Liste. 

Ich mag ja auch so gerne Namen mit H aber unser Nachname beginnt mit H.... ist das doof? 
Mag gern Hannes, Hennes,  Henner... Henning... oder sind die Initialen H.H. unzumutbar?  

Dann nimm doch Jannes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2017 um 15:07
In Antwort auf triceratops177

Haben ja noch Zeit bis Oktober, aber irgendwie möchte ich meine Liste so langsam erstellen.
Beim letzten Mal ging es heiß her und wir haben einige Vorschläge durchgebraten, bis der, für uns beide, perfekte Name feststand.

Kurz zur Info: Der Große heißt Mat.his und der Name sollte dazu passen. Gerne also Nordisch/Skandinavisch angehaucht, ist aber kein Muss.
Dazu wissen wir noch nicht was es wird.

Also haut mal in die Tasten, ich freue mich auf eure Vorschläge

Sic
Rina
Breeke
Leevke

Jonte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 11:36

so... so wie es aussieht wirds ein Mädchen.. 100 % glaube ich es zwar erst nach meinem Termin zur Feindiagnostik Ende Juni, aber meine Frauenärztin hat so nix erkannt zwischen den Beinchen, also geht sie davon aus, dass es ein Mädchen wird.

Ich hab jetzt so meine Favoriten und bitte euch, mir einfach mal die Meinung zu sagen...
Mein Mann möchte eine Lea, ich mag den Namen auch, aber für mich sprechen zwei Dinge dagegen. 1. Heißt eine Freundin meines Sohnes so, mit der wir uns mindestens alle 14 Tage treffen. 2. Wäre unser Großer eine Lea geworden und irgendwie finde ich das dann blöd, das zweite so zu nennen

Daher meine Favoriten:
Alma
Edda
Lenja
Wilma
Elin
Jula
Jarla

Gerne nehme ich aber auch noch neue Vorschläge an
ich danke euch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 11:49
In Antwort auf triceratops177

Haben ja noch Zeit bis Oktober, aber irgendwie möchte ich meine Liste so langsam erstellen.
Beim letzten Mal ging es heiß her und wir haben einige Vorschläge durchgebraten, bis der, für uns beide, perfekte Name feststand.

Kurz zur Info: Der Große heißt Mat.his und der Name sollte dazu passen. Gerne also Nordisch/Skandinavisch angehaucht, ist aber kein Muss.
Dazu wissen wir noch nicht was es wird.

Also haut mal in die Tasten, ich freue mich auf eure Vorschläge

2. Wahl wäre bei meinem Sohn Michel gewesen. Also nicht Michelle. Sondern eben ganz kurz und einfach Michel wie der aus Lönneberga. Hatte nur Sorge, dass man es ständig falsch ausspricht und Leute mehr reininterpretieren, als da eigentlich ist. Das Problem habe ich schon bei seinem 2. Namen. Der ist kurz und knapp und kann eigentlich nicht falsch ausgesprochen werden, weil er ausgesprochen wird, wie man ihn schreibt und trotzdem sprechen ihn die Leute falsch aus. Deswegen erwähne ich ihn schon gar nicht mehr. Fast das selbe Spiel beim Rufmamen...kann man eigentlich nicht falsch aussprechen und falsch schreiben, weil es wirklich nur 4 einfache Buchstaben sind und trotzdem kriegen es die Leute nicht auf die Reihe. So quer kann man manchmal gar nicht denken, wie andere Menschen denken. 

Bei Mädchennamen standen Ida und Lenja zur Wahl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 12:03

Wo ist denn bei Lea und Leia der Unterschied bei der Aussprache?  
Jette fand ich ne zeitlang richtig gut, mag ich auch immernoch aber so richtig Favorit ist es irgendwie nicht mehr 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 13:01

Ah.. Wie bei Star Wars... hätte ich auch selbst drauf kommen können 😂
Ich glaube das ist meinem Mann zu abgedroschen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 13:07

Vielleicht Lia anstatt Lea?🤔

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 13:45
In Antwort auf marisol0179

Vielleicht Lia anstatt Lea?🤔

Ne, das ist leider nicht so  meins...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 13:47

Alva finde ich auch gut. Fenna auch, wobei ich glaube, dass der meinem Mann nicht gefallen wird. Finja und Fine mag ich nicht so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 14:51

Ooooh wenn ich Alma und Wilma höre, muss ich an Kühe denken  sorry... 
Elin ist toll 
Wie wäre es mit Marieke oder Tine, Frida oder Ava?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 17:04
In Antwort auf annis_12168918

Ooooh wenn ich Alma und Wilma höre, muss ich an Kühe denken  sorry... 
Elin ist toll 
Wie wäre es mit Marieke oder Tine, Frida oder Ava?

so verschieden sind die Geschmäcker... Bei Frieda muss ich wiederum an einen Hund denken... ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 17:18
In Antwort auf triceratops177

so verschieden sind die Geschmäcker... Bei Frieda muss ich wiederum an einen Hund denken... ^^

 zum Glück sind Geschmäcker verschieden. Ich wollte auch niemand beleidigen! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 17:30
In Antwort auf annis_12168918

 zum Glück sind Geschmäcker verschieden. Ich wollte auch niemand beleidigen! 

Hast du nicht, alles gut.Frieda fand ich auch mal gut, bis eine ehemalige Klassenkameradin einen Labrador bekommen hat, der so heißt und immer so niedliche Bilder bei Facebook postet 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 17:50
In Antwort auf triceratops177

Hast du nicht, alles gut.Frieda fand ich auch mal gut, bis eine ehemalige Klassenkameradin einen Labrador bekommen hat, der so heißt und immer so niedliche Bilder bei Facebook postet 

Ok gut! 
Aber wennst mich fragst... habe ich mich voll in den Namen Elin verliebt und wenn ich dann noch an die schöne blonde Elin Nordegren denke ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 18:12
In Antwort auf annis_12168918

Ok gut! 
Aber wennst mich fragst... habe ich mich voll in den Namen Elin verliebt und wenn ich dann noch an die schöne blonde Elin Nordegren denke ....

Elin Nordegren finde ich auch super hübsch... da hast du recht... das spricht natürlich für den Namen...
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2017 um 19:10

Alma -> da denk ich an eine Kuh, sorry
Edda -> ist so gar nicht mein, find den Namen plump
Lenja -> geht so
Wilma -> find ich schön.
Elin -> nicht meins
Jula-> ich glaub da wirst immer wieder sagen dürfen "nicht Jule"
Jarla -> find ich schön

Wie wäre es statt Alma , mit Alva?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2017 um 21:38

Elin und Jarla finde ich sehr schön 
Unser Sohn heißt wie deiner (nur andere Schreibweise), unsere Tochter heißt L.ee.vke. Vielleicht wäre das noch was für euch, außerdem stand noch S.ontj.e auf der Liste 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2017 um 11:57

Puh.. ich merke schon, mit Alma assoziieren die meisten eine dralle Milchkuh  
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 0:33

Was mir noch einfällt wäre
Svenja
Ina
Lara
Ava
Lena
Anja
Svea
Linda
Sina
Mia
Marit
Von deiner Liste
Finja und Elin, evtl. Elina mit A
Aber Wilma, Alma und Edda sind für mich Namen für Tanten oder ... wie schon gesagt.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 6:17
In Antwort auf triceratops177

Puh.. ich merke schon, mit Alma assoziieren die meisten eine dralle Milchkuh  
 

Meine eltern hatten übrigens auch mal eine kuh die alma hieß! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 6:18

Von deiner liste gefällt mir lenja und elin recht gut....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 11:07

Habe jetzt nicht alles gelesen, schlage noch vor:
Runa
Frieda
Liv
Maxie
Annie
Hedi
Grete
Luise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 15:19
In Antwort auf katzus2010

Habe jetzt nicht alles gelesen, schlage noch vor:
Runa
Frieda
Liv
Maxie
Annie
Hedi
Grete
Luise

Liv finde ich auch gut aber auch da wieder die Bedenken, dass mein Mann den nicht so mag.. aber er kommt auf meine Liste...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 18:31
In Antwort auf triceratops177

so... so wie es aussieht wirds ein Mädchen.. 100 % glaube ich es zwar erst nach meinem Termin zur Feindiagnostik Ende Juni, aber meine Frauenärztin hat so nix erkannt zwischen den Beinchen, also geht sie davon aus, dass es ein Mädchen wird.

Ich hab jetzt so meine Favoriten und bitte euch, mir einfach mal die Meinung zu sagen...
Mein Mann möchte eine Lea, ich mag den Namen auch, aber für mich sprechen zwei Dinge dagegen. 1. Heißt eine Freundin meines Sohnes so, mit der wir uns mindestens alle 14 Tage treffen. 2. Wäre unser Großer eine Lea geworden und irgendwie finde ich das dann blöd, das zweite so zu nennen

Daher meine Favoriten:
Alma
Edda
Lenja
Wilma
Elin
Jula
Jarla

Gerne nehme ich aber auch noch neue Vorschläge an
ich danke euch..

Alma -ist für mich leider eine Kuh. Ne ganz hübsche, liebe Kuh, aber eine Kuh. Ich finde den Namen ehrlich gesagt nicht verggebar. Alma sieht auch einfach wie die Ur-Großtante von Mathis aus. 
Edda -sieht für mich nicht nach Name aus. Ich könnte damit nichts anfangen und würde mich wohl Fragen wie das Kind denn richtig heißt, Edeltraut vielleicht.
Lenja -Ähnelt zu sehr an Fenja, so heißt meine Bettdecke. Und Lenin. 
Wilma -Ist (bitte nicht böse sein) für mich ein Name der einher geht mit extremer Körperfülle und geringem Intellekt. Ist für mich leider auch nicht verggebar.
Elin -schön, gefällt mir gut.
Jula -Bedeutet Weihnachten auf Norwegisch, und ist gleichzeitig auch ein Laden für Autobedarf.
Jarla -Ich glaube da ist die Tendenz zu "Jalla" schnell gegeben. Ich finde das "r" irgendwie schwer auszusprechen. "Jalla" heißt auf norwegisch übrigens so viel wie "Zeugs" oder "Dings". 

Ich werf einfach mal ein paar Namen in die Runde
Anniken, Maiken, Freya, Grete, Björk, 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 18:33

Dazu fällt mir Linnea ein. Der ist momentan in Skandinavien recht belieb. Oder Sunniva, auch ein sehr schöner Name den man eigentlich nicht falsch aussprechen kann, mit dem Schreiben siehts da schon anders aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2017 um 21:01
In Antwort auf triceratops177

so... so wie es aussieht wirds ein Mädchen.. 100 % glaube ich es zwar erst nach meinem Termin zur Feindiagnostik Ende Juni, aber meine Frauenärztin hat so nix erkannt zwischen den Beinchen, also geht sie davon aus, dass es ein Mädchen wird.

Ich hab jetzt so meine Favoriten und bitte euch, mir einfach mal die Meinung zu sagen...
Mein Mann möchte eine Lea, ich mag den Namen auch, aber für mich sprechen zwei Dinge dagegen. 1. Heißt eine Freundin meines Sohnes so, mit der wir uns mindestens alle 14 Tage treffen. 2. Wäre unser Großer eine Lea geworden und irgendwie finde ich das dann blöd, das zweite so zu nennen

Daher meine Favoriten:
Alma
Edda
Lenja
Wilma
Elin
Jula
Jarla

Gerne nehme ich aber auch noch neue Vorschläge an
ich danke euch..

Hallo
wir haben eine Rieka!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2017 um 11:26
In Antwort auf triceratops177

Puh.. ich merke schon, mit Alma assoziieren die meisten eine dralle Milchkuh  
 

Das ist wie Elsa. Für mich war das immer die Milchkuh, weil jeder Bauer in der Umgebung mindestens eine Elsa hatte.
Jetzt heißt jedes 3. Mädchen in der Krippe Elsa, weil...Eiskönigin und so. 
Wenn dann mal eine Freundin von meinem Sohn kommt und sagt "Meine Schwester Elsa...", dann sehe ich nicht die Figur aus der Eiskönigin sondern die üppige wiederkäuende Milchkuh vor mir. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2017 um 20:51

so ihr lieben, ich schiebe diesen Thread erneut. Seit heut ist es amtlich, es wird n Mädel. Diesmal war es nicht zu übersehen Die Dame hält zwar die Hand vors Gesicht, aber unten rum war sie sehr zeigefreudig

Ich schicke euch mal meine aktuelle Liste, 7 Namen stehen drauf, vllt schaffen wir es, dass ich auf 10 aufstocken kann um diese dann meinem Göttergatten zu überreichen. Dann kann er sich mal ein paar Gedanken machen
1.       Ava
2.       Lenja
3.       Wilma
4.       Elin
5.       Jula
6.       Lea Elin
7.       Jana

Jana ist übringes ein Vorschlag von meinem Mann... allerdings heißt unsere Kiga Leitung so ihr merkt, mein Mann macht gute Vorschläge, die aber irgendwie alle einen kleinen Haken haben.
Haut doch nochmal in die Tasten für 3 weitere Mädchennamen, ich wäre euch super dankbar

p.s. mein absoluter Favorit ist auch dabei, aber diese Liste ist in keiner Reihenfolge...

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2017 um 11:35
In Antwort auf triceratops177

so ihr lieben, ich schiebe diesen Thread erneut. Seit heut ist es amtlich, es wird n Mädel. Diesmal war es nicht zu übersehen Die Dame hält zwar die Hand vors Gesicht, aber unten rum war sie sehr zeigefreudig

Ich schicke euch mal meine aktuelle Liste, 7 Namen stehen drauf, vllt schaffen wir es, dass ich auf 10 aufstocken kann um diese dann meinem Göttergatten zu überreichen. Dann kann er sich mal ein paar Gedanken machen
1.       Ava
2.       Lenja
3.       Wilma
4.       Elin
5.       Jula
6.       Lea Elin
7.       Jana

Jana ist übringes ein Vorschlag von meinem Mann... allerdings heißt unsere Kiga Leitung so ihr merkt, mein Mann macht gute Vorschläge, die aber irgendwie alle einen kleinen Haken haben.
Haut doch nochmal in die Tasten für 3 weitere Mädchennamen, ich wäre euch super dankbar

p.s. mein absoluter Favorit ist auch dabei, aber diese Liste ist in keiner Reihenfolge...

 

Mir ist noch Suvi eingefallen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2017 um 20:55

Wie spricht man Elgin aus? So wie man es spricht?  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2017 um 13:44

tut mir leid, die sind beide nicht so meins, Senja klingt so als hätte man bei Svenja das v vergessen....
Antea ist zwar ganz schön, aber so würde ich mein Kind nicht nennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2017 um 20:28
In Antwort auf triceratops177

Haben ja noch Zeit bis Oktober, aber irgendwie möchte ich meine Liste so langsam erstellen.
Beim letzten Mal ging es heiß her und wir haben einige Vorschläge durchgebraten, bis der, für uns beide, perfekte Name feststand.

Kurz zur Info: Der Große heißt Mat.his und der Name sollte dazu passen. Gerne also Nordisch/Skandinavisch angehaucht, ist aber kein Muss.
Dazu wissen wir noch nicht was es wird.

Also haut mal in die Tasten, ich freue mich auf eure Vorschläge

Maya find ich klasse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2017 um 20:30
In Antwort auf bella171903

Dazu fällt mir Linnea ein. Der ist momentan in Skandinavien recht belieb. Oder Sunniva, auch ein sehr schöner Name den man eigentlich nicht falsch aussprechen kann, mit dem Schreiben siehts da schon anders aus.

Linnea klingt für mich wie margarine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2017 um 20:32
In Antwort auf carpe3punkt0

Das ist wie Elsa. Für mich war das immer die Milchkuh, weil jeder Bauer in der Umgebung mindestens eine Elsa hatte.
Jetzt heißt jedes 3. Mädchen in der Krippe Elsa, weil...Eiskönigin und so. 
Wenn dann mal eine Freundin von meinem Sohn kommt und sagt "Meine Schwester Elsa...", dann sehe ich nicht die Figur aus der Eiskönigin sondern die üppige wiederkäuende Milchkuh vor mir. 

Meine mama heisst auch elsa.sie mochte den namen nie.
Ich find ihn hübsch und ein wiederkommen ist nett.trotz kuhverbindung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2017 um 20:50
In Antwort auf prismalicht

Maya find ich klasse

Meine Nichte heißt Maja. Der ist also raus 
Elsa finde ich zwar schön aber ich denke wirklich sofort an die Eiskönigin... Daher auch raus 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2017 um 9:20

Lustig. Ich kannte mal eine Solveig und die fand ich total doof 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2017 um 11:57

das stimmt.. aber ich fürchte damit wird unser Mädchen nicht so heißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen