Home / Forum / Mein Baby / Name Jonas

Name Jonas

3. April 2007 um 20:56

Hallo ihrs,

mir ist aufgefallen, dass in vielen Threads Mamis von kleinen Jungen schreiben, die Jonas heißen. Mein Lütter (*19.5.2006) heißt auch Jonas - genaugenommen Jonas Magnus.

Mich würde doch mal interessieren, wie viele Jonasse es hier gibt. Es kommt mir so vor, als wenn das hier der am häufigsten auftauchende Jungenname (vielleicht gefolgt von Lucas/Lukas) ist.

Also, Jonas-Mamas, bitte melden!

Michi

Mehr lesen

3. April 2007 um 21:26

Habe zwar
keinen Sohn aber kann nur von unserer Region reden...
als ich 2005 geheiratet habe fand ich Jonas auch noch schön(eigentlich auch immer noch)ABER:in der Tageszeitung häufte sich bis heute der Name Jonas.
Egal ob ich einkaufen geh oder als ich noch als Englischdozentin im Kindergarten gearbeitet habe...Jonas, Leon, Max,Matthis, Tim, Finn.....gibt es bei uns wie Sand am Meer....bei den Mädels Marie,Hanna, Lea, Lara, Laura....
es ist halt nicht einfach: jeder will nen einmaligen außergewöhnlichen Namen...ich hab schon gesagt um auf Nummer sicher zu gehen sollte man back in die 70th/80th und auf Frank, Thorsten,Thomas, Andreas, Markus zurückgreifen...die will heute keiner mehr....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2007 um 8:36

Mein Kleiner...
...heißt zwar nicht Jonas, aber JONAH. Er wurde am 08.01.06 geboren.

Anfang Oktober kommt übrigens mein zweites Kind, und ich habe echt keine Ahnung wie ich es nennen soll. Es geht doch nicht über JONAH/JONAS!

Euch allen einen schönen Tag!
---
Findus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2007 um 9:06

Auch ich...
... hab seit 23.01.2007 einen kleinen Jonas

Ich fand den Namen zwar schon immer schön, war aber - weil er in den Top10 der Namen liegt - nie mein Favorit. Ich hätte einen Julius vorgezogen
Aber Jonas war dann der einzige Name auf den mein Mann und ich uns einigen konnten

Ach ja - meine anderen zwei Jungs heißen Marius und Jannis

LG
Christiane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2007 um 15:38

Bisher
Bisher kann ich keinen Jonas, deshalb fiel u.a. die Wahl auch auf den Namen, top 10 hin oder her. Und prompt gab es gleich einen zweiten Jonas im Rückbildungskurs.
Aber das ist der einzige weitere Jonas, den ich kenne. Mir ist es hier halt nur im Forum so vor gekommen, als wenn es so viele gäbe.
Gibt es wahrscheinlich auch.

Und Jonah ist ja schon sehr ähnlich.

Michi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2007 um 23:12

Ich habe keinen Jonas....
Hätte aber gern einen gehabt, wenns ein Junge geworden wär,....Luisa-Pauline ist nun 6 monate auf der Welt.
In meiner Schwangerschaft hab ich sehr zu dem Namen Jonas geneigt. Dann, im 5. Monat meiner Schwangerschaft (ich wusste noch nicht was es wird) lernte mein älterer Bruder seine jetzige Freundin kennen.
Diese hat schon einen Sohn. Und dreimal dürft ihr raten wie er heißt?? geeenau! Jonas!
Ich war schon ein wenig am Boden damals! was nun 2 Jonasse in der Familie?? Ich war echt drauf und dran! Weil ich den Namen ja sooo gut fand! Kurz um, Ich denk ich hätte mich dann sicher doch noch für einen anderen Namen entschieden, weil ich merkte, wie du das sich Jonasse zur Zeit stetig häufen.Ich find den Namen zwar immer noch toll, doch der kleine Jonas von meinem Bruder ist halt schon ein echter Jonas...der Name passt sehr gut zu ihm und er ist einfach zuckersüß mit seinen 3 Jahren.Ich werd dann halt umschwenken,...wenn denn dann noch mal ein Brüderchen für Luisa-Pauline im anmarsch ist.
So schönen Abend noch an alle
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen