Home / Forum / Mein Baby / Namen für das 4.Kind. Bitte bewerten

Namen für das 4.Kind. Bitte bewerten

30. Juni 2010 um 9:23

Also im September bekommen wir das 4.Kind, es wird ein Junge. Die "Großen" heißen Georg, Johanna und Justina (deutsch ausgesprochen, deswegen haben wir es extra mit "a" am Ende geschrieben, damit keiner es Englisch oder Französisch liest). Für den September-Ankommling haben wir uns folgende Liste zusammen gestellt:
Gustav (unser Favorit)
Vitus (findet mein Mann aber etwas seltsam)
Arthur
Leonard (Leo kllingt aber dem Georg zu ähnlich und es gibt heutzutage wohl sehr viele die Leon heißen)
Was meint Ihr? Vielen Dank im Voraus

Mehr lesen

30. Juni 2010 um 9:58

.
Gustav wäre auch mein Favorit

die anderen Namen sind aber auch schön, besonders Leo, nur, du hast recht, zu ähnlich zu Georg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 15:12

Hallo
Bei uns ist Gustav heutzutage out! Gefällt mir persönlich auch nicht!
Vitus ist sehr außergewöhnlich finde ich aber nicht so schlimm!
Arthur geht gar nicht!
Leonard sehr schön aber du hast recht sehr ähnlich zu Georg!

Mir gefallen:

Bennet
Paul
Julius
Justus
Pirmin
David
Nico
Kai

Vielleicht gefällt euch ja ein Name!

Alles Liebe und Gute Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 19:29

...
Gustav: Mag ich zwar eigentlich nicht passt aber zu den anderen Namen und die Schwestern haben beide ein J warum dann nicht die Jungs beide mit G? oder klingt das zu gewollt?
Vitus: Wird ja anscheinend jetzt mordern(?!) aber ich mag ihn nicht.
Arthur:
Leonard ; ist einfach nur super und irgendwie klingt das gar nicht wie Georg.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 22:06
In Antwort auf masala_12280405

...
Gustav: Mag ich zwar eigentlich nicht passt aber zu den anderen Namen und die Schwestern haben beide ein J warum dann nicht die Jungs beide mit G? oder klingt das zu gewollt?
Vitus: Wird ja anscheinend jetzt mordern(?!) aber ich mag ihn nicht.
Arthur:
Leonard ; ist einfach nur super und irgendwie klingt das gar nicht wie Georg.

LG

Danke für deine Meinung
Leonard klingt nicht wie Georg, aber Leo klingt schon ähnlich, wir hatten bereits bei dem Großen Fälle, wo verwechselt wurde und Leute nicht richtig zugehört haben und gedacht, er würde Leo (Leon) heißen und nicht Georg, weil man ja deises -eo- hört. Mit G vorne - stört uns nicht so, wobei bei den Mädels haben wir erst zuletzt daran gedacht, da sie jetzt gleiche Initialen haben werden. Na ja, wir haben noch etwa 10 Wochen, genug Zeit, um eine Entscheidung zu treffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 22:12
In Antwort auf lavin_12873262

Hallo
Bei uns ist Gustav heutzutage out! Gefällt mir persönlich auch nicht!
Vitus ist sehr außergewöhnlich finde ich aber nicht so schlimm!
Arthur geht gar nicht!
Leonard sehr schön aber du hast recht sehr ähnlich zu Georg!

Mir gefallen:

Bennet
Paul
Julius
Justus
Pirmin
David
Nico
Kai

Vielleicht gefällt euch ja ein Name!

Alles Liebe und Gute Svenja

Vilen Dank für
Deine Meinung. Bei Euch ist wo?
Zu deinen Vorschlägen:
Bennet - passt doch zu den anderen Namen gar nicht oder?
Paul - gibt es leider bereits in der Familie
Julius - auch bereits in der Familie vertreten
Justus - als Bruder von Justina? Ist es nicht ein Just zu viel?
Pirmin - hab noch nie gehört, wo kommt der Name her?
David - geht leider nicht, da der Nachname mit T beginnt, wird ein Zungenbrecher, aber schade, der <name an sih finden wi auch schön
Nico - heißt mein Schwager
Kai - neee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 22:56

Gustav!
Hallo,
ich hätte beim dritten Kind auch gerne Gustav genommen,wenn es ein Junge geworden wäre... (mein Mann war leider nicht so begeistert )
Gustav passt gut zu den Geschwisternamen und alle anderen gewöhnen sich schon dran
Auf meiner Liste standen außerdem noch Albert und Joseph - ich mag einfach alte Namen und habe mir dafür schon einige Sprüche anhören müssen...
Leonard finde ich auch schön, Vitus und Arthur gefallen mir persönlich nicht besonders.
Weitere Vorschläge:
Oskar
Carl
Friedrich
Hinrich
Valentin
Martin
...und eben Albert und Joseph

Viele Grüße und viel Spaß beim Weitersuchen,
Rebecca+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 9:01
In Antwort auf pala_877319

Gustav!
Hallo,
ich hätte beim dritten Kind auch gerne Gustav genommen,wenn es ein Junge geworden wäre... (mein Mann war leider nicht so begeistert )
Gustav passt gut zu den Geschwisternamen und alle anderen gewöhnen sich schon dran
Auf meiner Liste standen außerdem noch Albert und Joseph - ich mag einfach alte Namen und habe mir dafür schon einige Sprüche anhören müssen...
Leonard finde ich auch schön, Vitus und Arthur gefallen mir persönlich nicht besonders.
Weitere Vorschläge:
Oskar
Carl
Friedrich
Hinrich
Valentin
Martin
...und eben Albert und Joseph

Viele Grüße und viel Spaß beim Weitersuchen,
Rebecca+3


Wie wärs mit:

Felix

Jan

Eric

Alexander

Oskar

Hugo

Eugen

Sven

Edgar

Bruno

Niklas

Patrick

Anton

Benedikt

Kasian

Vielleicht gefällt euch ja einer davon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 9:02


Wie wärs mit:

Felix

Jan

Eric

Alexander

Oskar

Hugo

Eugen

Sven

Edgar

Bruno

Niklas

Patrick

Anton

Benedikt

Kasian

Vielleicht gefällt euch ja einer davon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 10:12
In Antwort auf dana_983626

.
Gustav wäre auch mein Favorit

die anderen Namen sind aber auch schön, besonders Leo, nur, du hast recht, zu ähnlich zu Georg

Hallo


Ich find Gustav zu den Geschwistern passend. Würd dabei bleiben, wenn er euch gefällt.

Einfach noch ein paar weitere Ideen:

Armin
Emil
Valentin
Joachim
Achim
Hannes
Rainer
Clemens
Kilian
Benedikt
Markus
Adrian
Edwin
Peter


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 16:14

Also
erstmal finde ich, dass weder Leonard oder Leo sich auch nur ansatzweise wie Georg anhören.

zu deinen Namen:
Johanna finde ich echt schön, das mal vorweg. Mit den anderen beiden kann ich gar nichts anfangen
Von euren Vorschlägen finde ich bis auf Leonard gar keinen schön
Gustav und Vitus gehen in meinen Ohren gar nicht. Arthur ist vergebbar, finde ich aber auch gar nicht schön.

Wenns ein alter Name sein soll, wie wäre es denn mit Paul?
Den finde ich ganz gut soweit!
Weitere Vorschläge:
Julius
Lukas
Frank
Alexander
Tom/ Tim
Wim
Karl

lg Elena mit Lilly Marleen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2010 um 12:33

Uii...
also bei Gustav muss ich direkt an Gustav Gans denken finde ich echt net schön, ebenso wenig Vitus und Arthur. Am ehesten noch Leonhard..
Wenn euch ältere Namen so gut gefallen, fände ich auch
Linus oder Jakob total schön.

Aber letztendlich muss EUCH der Name gefallen, und sonst niemandem!! Viel Glück bei der Suche

LG Bine mit Luisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2010 um 20:03

Naja...
...ich kenne zwei Gustavs, einer ist neun und einer zwölf, und sie kommen beide wunderbar mit dem Namen klar. Spitzbübisch und hübsch sind sie
Einen älteren Gustav kenne ich persönlich nicht, daher verbinde ich damit weder Hornbrille noch Schaukelstuhl
Natürlich sind Namen Geschmackssache und man muss gut überlegen, was man dem Kind ein Leben lang "zumutet", die alten Namen sind aber einfach wieder "in". Ich kenne eine kleine Ingeborg, einen Friedrich-Wilhelm, einen Willem, einen Hinrich, drei Carls, einen Alwin, eine Erna, zwei Hermines, zwei Friedas... - die Liste lässt sich fortsetzen! Und alle sind jünger als fünf! Und mein eigener Sohn heißt Johann und hat noch nie darunter gelitten. Gewöhnungssache, natürlich, aber die "Mitkinder" wachsen mit der Freundin namens Ingeborg oder dem kleinen Hugo auf und finden es völlig normal...

Man kann ja einfach einen ZN geben, dann kann das Kind im Fall des Falles selbst entscheiden, wie es gerufen werden möchte.

Viele liebe Grüße,

Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2010 um 19:53

Also nochmals
vielen Dank für Eure Meinungen.
Wie bleiben vorerst bei Gustav,
Jakob und Leonard bleiben als 2. bzw. 3. Variante. Schauen wir mal, welcher Name dann zum Baby besser passt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club