Home / Forum / Mein Baby / Namen und Gesellschaftsschichten...

Namen und Gesellschaftsschichten...

5. April 2006 um 16:36

Dieses Thema wird hier ja rauf und runter diskutiert und da wird dann auch schon mal ein wenig hin und her gezickt
Ich persönlich habe aber nicht die Erfahrung gemacht, das die gutbetuchten Familien in meiner Umgebung ihren Kindern nur Altdeutsche Namen gegeben haben oder die Menschen die ich in der Zeit als Scheidungskind kennemgelernt habe und die wenig Geld oder teilweise auch Bildung hatten, ihren Kindern ausländische Namen gaben...

Ich fragjetzt nicht was ihr meint, denn das wurde ja schon rauf und runter gekaut, sondern (etwas was mich wirklich brennend interessiert), wenn du aus deinem Bekanntenkreis Beispiele nimmst:
1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?
2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind
3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?
4.) Und wie aus der Unterschicht?
5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Asis"und wie heißen den ihre Kinder?

Mich interessieren jetzt echt mal Beispiele und ich bin furchtbar gespannt auf eure Antworten

Mehr lesen

5. April 2006 um 17:30

Hallo
1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?

Fiona, Franziska, Fabian, Alexandra, Sarah, Ann-Kathrin (mehrere Familien)

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind)

Marie, Sonja, Anna, Justus, Alexandra, Leonie, Jonas, Helen, Jannik

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?

Jule, Timm, Sarah, Wiebke, Swantje, Sabrina, Simon, Fabian, Julia, Katharina, Anna-Lena

4.) Und wie aus der Unterschicht?

Bianca, Marcel, Denise, Tamara



Gefällt mir

5. April 2006 um 17:32

Jo, da wollen wir mal:
Die reichsten Leute die ich kenne, haben ihre Kinder genannt:

Miriam, Martin, Markus, Matthias das sind 4 kinder einer Familie.
Britt, Kai, Tanya, Birte, Alexander, Wiebke, noch ein Matthias, Malene, Franziska

Die Akademiker: ...
sind erstmal auch die von oben. Sonst gibt es noch Hanako (viel reisende Eltern)

Mittelschicht:
Delilah, Jamie, John, Jared, Nele, Steffen, Micha, Michael, Hanno, Cindy, Daniel,Danielle (meine), Luca, Benjamin, Philine, Clive, Justine, Christyn, Daniel, Monique, Angelina, Charlene, Salome, Sarah, Finn, Tom, Finja- Charlotter, July, Nancy, Shani, Joy, Paul, Alpierré, Laura, Jeremy, Jennifer...

Unterschicht:
Nick, Leonie, Cecile, Sophie, Antonia, Jerelyn, Angelique, Jacqualine, Denise, Luna, Francoise, Michelle, Marie-Sophie

Asis:
Till (Sohn von einer Nachbarsfamilie-übelst die Alkis)
Anna-Lena, Tamy, Pascal, Ronja, Cindy, Nick

Deshalb geh ich persönlich auch nicht so wahnsig nach schichten, in meinen Bekanntenkreis ist das echt gemixt

Gefällt mir

5. April 2006 um 19:15

Namen
1.Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?
Stefan,

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder?
Florian, Tobias, Melanie

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?
Barbara, Stefanie, Nils, Christopher, Jaqueline, Chantal, Julia, Fabian, Dominik, Marcel, Oliver

4.Und wie aus der Unterschicht?
Verena, Julia, Nadja

5.Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr

Gefällt mir

5. April 2006 um 20:30

Okay..ist
zwar etwas seltsam die frage, lasse mal dei 5 aus..... 1. Jaqueline, Babette ,Janine , Andreas (Andi), ...
2. Tobias, Stefanie , Frederik , Connrad
3. Laura , Leon ; Luca , Marie...
4. Ali, Sandra , Alisha , Alija...

Gefällt mir

5. April 2006 um 21:07

Ok:
Oberschicht:
Claudia und Matthias (Geschwister), Ann-Kathrin, Leonard (Geschwister), Tammo (Sohn eines angesehenen Firmenchefs: Rotzgör )

Akademiker:
Anabel (Lehrertochter) Katharina (auch), Mirjam (Arzttochter)

Mittelschicht:
Joris (fand ich interessant. Kannte den Jungsnamen vorher nicht ), Finja(seine Schwester), Gabriel, Silas (engl.), Raphael, Beatrice, Joanna (engl.), Michél, Judite,Mika, Niels, Yola, Mäx

Unterschicht:
Mick, Britney (kein Witz), Rabea, Larissa

" Menschen aus einschlägigen Gesellschaftskreisen"
Mary-Joanna (kein Witz!!! Die Mutter ist eine furchtbare Kifferin!!!)

Gefällt mir

5. April 2006 um 21:47

Sie ist inzwischen 15, glaub ich... so in etwa...
Wie gesagt Mary-Joanna (also in englischer Form), vielleicht hat der Standesbeamte es deshalb nicht geschnallt. Ihr selbst ist das so peinlich, das sie sich von allen nur Jenneth rufen lässt Sie wohnte in meiner Nachbarschaft...kann einen echt nur leid tun...

Gefällt mir

5. April 2006 um 21:51

Hm...
Jetzt muss ich aber erstmal meine Bekannten in die Gesellschaftsschichten einsortieren. Also:

1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?
Kenne keine wirklich reichen Leute und weiß auch nicht, wer die reichste Familie ist.

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind)
Inga, Jonas, Nele, Ole, Jule, Jelka, Thomas, Michael, Franziska, Lena, Kimberlie.

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?
Sarah, Carolin, Svenja, Helena, Uwe, Dennis, Lukas, Michael 2x, Nils, Christian.

4.) Und wie aus der Unterschicht?
Bakan (gespr. Beschan; ein Mädchen), Angela (Anschela), Kevin 2x, Andreas, Florian, Laura, Kim.

5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Asis"und wie heißen den ihre Kinder?
Timo, Amy Lee, Joel, Leonie Lucy, Jaqoueline (oder wie's auch immer geschrieben wird), Chantal (Schandal), Roseanne (Roosäään )

Gefällt mir

5. April 2006 um 22:53

Ich glaub das war Absicht...
so weit wie möglich vom Namen wegzugehen...

Gefällt mir

6. April 2006 um 0:35

Hallo
1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?

Kevin, Maria, Penny, Felix, Karl (Karlchen find den Namen toll )

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind)

Jil, Falk, Thomas, Maria, Kevin, Rico, Jolina, Björn und Dajana, Marieke,

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?

Angelique, Steven, Vincent, Josefine, Marcel, Alma, Oskar, Scarti, Isabell, Leon, André, Mia, Mathilde, Charlotte, Benedikt, Maria, Christian, Vanessa, Pia, Paul, Richard, Maximillian, Franziska, Robin, Felix, Alexandra, Sten (mein Bruder), Madlen (ich)
Meine Tochter Michelle kann ich noch nicht dazu ordnen. Aber da ich zu der Mittelschicht gehöre, gehört sie auch dahin.
Die meisten der genannten haben noch Doppelnamen, aber alle kenne ich nicht.

(Alles Kinder von Selbständigen Unternehmern)


4.) Und wie aus der Unterschicht?

Charlotte, Alina, Jolina, Kevin, Ricarda, Marc, Christian, Odette, Jennifer, Daniel, Christin, Alin

5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Asis"und wie heißen den ihre Kinder?

Dominik, Maik, Leon, Sven, Angelina, Frederik, Laura oder Lara (weiß ich nicht genau)

Ich denke aber nicht, das Namen Auskunft über einen bestimmten Status geben.
Bei denen die ich kenne, ist das buntgemischt.
Wie ihr lest, mischt sich auch unter Akademiker ein Kevin und eine Penny.

Und unter "Assis" eine Laura/Lara und ein Frederik

Lg Madlen

Gefällt mir

6. April 2006 um 10:25
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?

Kevin, Maria, Penny, Felix, Karl (Karlchen find den Namen toll )

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind)

Jil, Falk, Thomas, Maria, Kevin, Rico, Jolina, Björn und Dajana, Marieke,

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?

Angelique, Steven, Vincent, Josefine, Marcel, Alma, Oskar, Scarti, Isabell, Leon, André, Mia, Mathilde, Charlotte, Benedikt, Maria, Christian, Vanessa, Pia, Paul, Richard, Maximillian, Franziska, Robin, Felix, Alexandra, Sten (mein Bruder), Madlen (ich)
Meine Tochter Michelle kann ich noch nicht dazu ordnen. Aber da ich zu der Mittelschicht gehöre, gehört sie auch dahin.
Die meisten der genannten haben noch Doppelnamen, aber alle kenne ich nicht.

(Alles Kinder von Selbständigen Unternehmern)


4.) Und wie aus der Unterschicht?

Charlotte, Alina, Jolina, Kevin, Ricarda, Marc, Christian, Odette, Jennifer, Daniel, Christin, Alin

5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Asis"und wie heißen den ihre Kinder?

Dominik, Maik, Leon, Sven, Angelina, Frederik, Laura oder Lara (weiß ich nicht genau)

Ich denke aber nicht, das Namen Auskunft über einen bestimmten Status geben.
Bei denen die ich kenne, ist das buntgemischt.
Wie ihr lest, mischt sich auch unter Akademiker ein Kevin und eine Penny.

Und unter "Assis" eine Laura/Lara und ein Frederik

Lg Madlen

GENAU DAS WOLLTE ICH HIERMIT BEWEISEN!!!!!!!!!!!!!@ all bitte lesen!!!!!
Madlen hat es auf den Punkt gebracht: Es gibt keine typischen "Asinamen, Unterschichtsnamen und Namen der Oberschicht! Hier wird deshalb ständig aufeinander rumgehackt, dabei ist es eine fast unmögliche These, das Geschmack von dem Bildungsgrad abhängig sei. Schaut euch die Namen an: Da gibt es Kevins und Jacquelines in der Oberschicht, Lauras, Anna-Lenas, Fredericks und Tills bei den "asis" (was ich persönlich immer darauf beziehe,wenn jemand sein Kind dreckig groß werden lässt, absichtlich ein faules Leben vorlebt und teilweise das Familienbild von Alkoholmisbrauch und häuslicher Gewalt geprägt ist- Arbeitslose die sich bemühen und ein gepflegtes Erscheinungsbild haben fallen für mich in die Kategorie:arm).
Hier wurde schonmal bemerkt, das meine Frage wirklich komisch sei. Das ist sie! Genauso wie die Aussage, das ein Name vom Bildungsgrad abhängig sei. Würden wir dies behaupten würden wir in ein gefährliches Schema der Vorurteile fallen. Wenn sich z.B eine Michelle oder ein Kevin vorstellt, denken wir uns sofort "Ah die Unterschicht, wohlmöglich asozial, gesellschaftsunfähig und faul". Das klingt hart, ist aber der Wind der in diesem Forum, dank eines Artikels im Spiegel, weht. Ich habe einen großen Bekanntenkreis und habe wirklich Menschen aus jeder erdenklichen gesellschaftlichen Situation kennen gelernt, warum ist eine lange Geschichte. In der Familie meines Vaters ist man z.B gut betucht und achtet auf Benehmen und darauf das die Leute nichts falsches von einem denken. Meine Cousengs heißen u.a Steven und David (engl.)der allerdings verstorben ist... Englischsprachige Namen, die hier sofort in einer Schublade landen würden!!!
Eine Studie ist eine Sache, Studien werden oft wiederlegt.
>Ganz liebe Grüße, denkt mal drüber nach und fühlt euch nicht angegriffen

Gefällt mir

6. April 2006 um 10:30

In Sachsen siehts so aus:
1. Die Reichen
Julian, Mariella (von meinem Chef)


2. Die Schlauen
Toni, Jacob (Ralf), Julian, Maja, Vivien, (Carl) Richard, Malte, Hannah


3. Die Normalen
Johna, Jannis, Luca, Lucy, Maximilian, Pia, Michel, Paul


4. Die Assis (aus meiner Kinderzeit - bin inzwischen 30)
Manuela (Manu), Melanie, Janet

Gefällt mir

6. April 2006 um 10:35
In Antwort auf vivien_11915847

Ich glaub das war Absicht...
so weit wie möglich vom Namen wegzugehen...

Ja das stimmt!!!
Ich habe keine Ahnung wie sie auf den Spitznamen gekommen ist, aber ich glaub da könntest du Recht haben

Gefällt mir

6. April 2006 um 12:43
In Antwort auf irmina_11988505

GENAU DAS WOLLTE ICH HIERMIT BEWEISEN!!!!!!!!!!!!!@ all bitte lesen!!!!!
Madlen hat es auf den Punkt gebracht: Es gibt keine typischen "Asinamen, Unterschichtsnamen und Namen der Oberschicht! Hier wird deshalb ständig aufeinander rumgehackt, dabei ist es eine fast unmögliche These, das Geschmack von dem Bildungsgrad abhängig sei. Schaut euch die Namen an: Da gibt es Kevins und Jacquelines in der Oberschicht, Lauras, Anna-Lenas, Fredericks und Tills bei den "asis" (was ich persönlich immer darauf beziehe,wenn jemand sein Kind dreckig groß werden lässt, absichtlich ein faules Leben vorlebt und teilweise das Familienbild von Alkoholmisbrauch und häuslicher Gewalt geprägt ist- Arbeitslose die sich bemühen und ein gepflegtes Erscheinungsbild haben fallen für mich in die Kategorie:arm).
Hier wurde schonmal bemerkt, das meine Frage wirklich komisch sei. Das ist sie! Genauso wie die Aussage, das ein Name vom Bildungsgrad abhängig sei. Würden wir dies behaupten würden wir in ein gefährliches Schema der Vorurteile fallen. Wenn sich z.B eine Michelle oder ein Kevin vorstellt, denken wir uns sofort "Ah die Unterschicht, wohlmöglich asozial, gesellschaftsunfähig und faul". Das klingt hart, ist aber der Wind der in diesem Forum, dank eines Artikels im Spiegel, weht. Ich habe einen großen Bekanntenkreis und habe wirklich Menschen aus jeder erdenklichen gesellschaftlichen Situation kennen gelernt, warum ist eine lange Geschichte. In der Familie meines Vaters ist man z.B gut betucht und achtet auf Benehmen und darauf das die Leute nichts falsches von einem denken. Meine Cousengs heißen u.a Steven und David (engl.)der allerdings verstorben ist... Englischsprachige Namen, die hier sofort in einer Schublade landen würden!!!
Eine Studie ist eine Sache, Studien werden oft wiederlegt.
>Ganz liebe Grüße, denkt mal drüber nach und fühlt euch nicht angegriffen

Beweis?
Vielleicht mal eine kleine Einführung in die Statistik...
*klugschei5modusan*

Dein "Beweis" hier ist genau so wertvoll, als würde ich dir erzählen, dass meine Oma seit 60 Jahren raucht und sich bester Gesundheit erfreut, ergo: Rauchen ist gesund!
Es handelt sich hier um Einzelbeispiele und die können natürlich abweichen. Die Studie hat meines Wissens nach eine genügend große Gruppe untersucht und die Ergebnisse waren sehr wohl signifikant, d.h. eben nicht zufällig.
*klugschei5modusaus*

Ob man jemanden aufgrund seines Namens in eine Schublade steckt, hat mit dessen persönlicher Erfahrung zu tun. Für mich ist und bleibt Kevin ein Asi-Name...da ändert auch irgendeine Studie nichts dran.

Gruß
kratzamkopp

Gefällt mir

6. April 2006 um 16:26

Hallo
1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?

Franziska, Fiona, Alicia, Fabian, Tobias, Ann-Kathrin (mehrere Familien)

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind)

Leonie, Jonas, Helen, Jannik, Sarah, Yannic, Melissa

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?

Sarah, Fabian, Katja, Daniel, Jana, Sabrina, Julia, Fabian, Lena

4.) Und wie aus der Unterschicht?

Tamara, Denise, Burak

5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Asis"und wie heißen den ihre Kinder?

Gefällt mir

14. Mai 2006 um 10:09

Also:
Zu Frage 1:ich kenne keine wirklich reiche Familie nur meine Tante und deren Kinder heißen:Carolyn,Lena-Michelle,Nele-Johanna,Yannick und Leon-Marcel.
Zu Frage 2ie Kinder die ich kenne und sehr gebildet sind heißen:Alina-Sophie,Kim und Stephanie(englisch ausgesprochen ztäfanie)Diese Alina-Sophie ist meine Cousine!!!
Zu Frage 3:Aus guter Mittelschicht kenne ich 1000 Kinder:
Zu Frage 4:Ja ich kenne Asis und die heißen:Bastian,Annika(weiß nicht wie der Name geschrieben wird),Janina,Angelika,Iris und Jasmin.

1 LikesGefällt mir

8. Dezember 2009 um 20:29

Das ist interessant -
1. Wie heißen die Kinder der reichsten Familie, die du kennst?
Ben und Ida
2. Wie heißen die Kinder der gebildeten (Akademiker) Kinder?
Felix Sebastian, Pauline Franziska
3. Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht?
Lisa-Marie und Mia-Lotta
4. Und wie aus der Unterschicht?
Judy und Justin
5. "Asis" und wie heißen deren Kinder?
Nancy und Mandy

Ist wirklich so.

Laine

Gefällt mir

29. Juni 2011 um 15:29

...
1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?
Lilian, Clara & Laurenz

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind
Lilian, Clara & Laurenz

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?
Robert, Jolantha, Olivia, Dominik & Katharina

4.) Und wie aus der Unterschicht?
Sascha, Jens, Mehmet & Paulo

5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Asis"und wie heißen den ihre Kinder?
Georg, Frauke, Tarek, Steve, Lina & Sebastian

Gefällt mir

3. Juli 2011 um 19:07

Ich versuche mal neutral zu bleiben und denke echt nach:
1. Robert
2. Lotte, Jennifer, Rebecca, Edward, Merlin, Luisa, Bettina, Andrea, ...kenne zu viele um alle aufzuzählen
3. was ist die gute Mittelschicht? Hm Julia, Nora, Sabrina, Philipp, Peter, Kathrin,...
4. Torsten, Sascha, Jennifer, Hendrik
5. Luisa, Joel, Finn, Jolina, Enrico, Chantal, Celina, Sarah

aber mir fallen grad viele nicht ein, und die meisten davon kenne ich nur vom sehen, oder um zwei ecken...

Gefällt mir

3. Juli 2011 um 23:09


1. Vermögende Business Eltern
Lenny, Alisa, Timo (heute 3-8 jahre)
2. Reiche aber Prollige Eltern
Natalie Gina, Tiffany Chantal (heute 3-6 jahre)
3. Mittel Schicht
Lucia, Kilian, Benjamin, Lauren, Leni, Maxi, Felix ( heute 0-3 jahre)
4.Bäuerlich
Mia-Chayenne ( heute 11 Monate)
5. Tennie Mutter
Marc, Christian, Tyler (heute 5-7 Jahre)

Alle aus München

Lg

Gefällt mir

3. Juli 2011 um 23:11
In Antwort auf liana_12713804


1. Vermögende Business Eltern
Lenny, Alisa, Timo (heute 3-8 jahre)
2. Reiche aber Prollige Eltern
Natalie Gina, Tiffany Chantal (heute 3-6 jahre)
3. Mittel Schicht
Lucia, Kilian, Benjamin, Lauren, Leni, Maxi, Felix ( heute 0-3 jahre)
4.Bäuerlich
Mia-Chayenne ( heute 11 Monate)
5. Tennie Mutter
Marc, Christian, Tyler (heute 5-7 Jahre)

Alle aus München

Lg

Vergessen
Assi
Fahrah (heute 18 Monate)

Gefällt mir

3. Juli 2011 um 23:49

O.k., ich auch
1. Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?
(Business-Eltern)
Das eine Paar: Anna Katharina, anderes Paar: Yvke


2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind)
Ein Paar: Frieda, anderes Paar: Friederieke


3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?
Ein Paar: Hannah und Mattis


4.) Und wie aus der Unterschicht?
Siehe Punkt 5. (In diesem Fall leider das Gleiche.)


5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Assis" und wie heißen den ihre Kinder?
Das eine Paar: Kevin, Justin, Marcel,
das andere Paar: Dustin und beim einen Kind habe ich den Namen vergessen, aber auch so die Richtung (echt wahr!)
die Mütter sind Geschwister!

Gefällt mir

6. Oktober 2011 um 21:06

...
1. Paul, enno, franziska, johannes
2. Luisa, caroline, gregor
3. Hannah, lukas, katharina, david, simon
4. Lya, Marek
5. Joel, justin, Jason

Also wie man sieht, passts voll ins bild
Obwohl meine tochter auch nen ami namen hat, sie heißt Lynn und ehrlich gesagt hab ich schon angst dass der name mal abrutschen könnte

Gefällt mir

7. Oktober 2011 um 11:02

Also...
1. Pia und Tim; Johann und Nina
2. Göntje und Marit und Nils und Tesje
3. Nele Carlotta, Jette Mailin und Yannik
4. Oskar
5. Fabian, Paul, Tabea, Maja, Till

Gefällt mir

1. Juli 2013 um 20:45

....
1.Reich: Tom,Marius,Maximilian,Tara,Fra nziska
2.Akademiker: Ronja,Hannes,Jakob,Sina,Joseph ine,Josua
3.Mittelschicht:Tanja,Florian,Christopher,Benj amin,Theresa,
Florentine
4.Unterschicht: Kevin, Joanne, Tina,Sally,Tino,Toni
5.Denise,Sarah,Julian,Sinan,Sa skia,Jens

Gefällt mir

26. September 2013 um 9:43

Lustige Fragen
1. Isabell, Adrian, Carla
2. und 3. (ist in unserem Bekanntenkreis deckungsgleich) Louisa, Lara, Lina, Mia, Ida, Sarah, Christina, Connor, Rebecca, Lennard, Luca, Jonathan, Linus, Charlotte, Marlene, Merle, Louis (ich könnte jetzt noch 3 Seiten schreiben )
4. Emilie, Robert, Denise
5. Ich "kenne" höchstens Leute, die sich wie Assis aufführen von Spielplätzen oder was ich beim Einkaufen mitbekommen. Die Kinder heißen dann tatsächlich oft Kevin oder so fantasymäßig ausländisch: Talisha, Alisha oder so....

Gefällt mir

27. September 2013 um 4:09

Fragen
1,Wie heißen die Kinder der reichsten Familie die du kennst?
Florentina, René, Michael, Lisa, Jeannine

2.Wie heißen die Kinder der Gebildeten (Akademiker) Kinder? (die ja nicht zwangsläufig reich sind
Nadine, Florentine, Jan

3.Wie heißen die Kinder aus der guten Mittelschicht die du kennst?
Jan, Yvonne, Rebecca, Stefan

4.) Und wie aus der Unterschicht?
René, Manfred, Willy, Patrick, Nicole

5.) Ach ja und ob Geld hin oder her: Kennt ihr "Asis"und wie heißen den ihre Kinder?
Kevin, Emanuel, Helene, Lukas, Nico, Dustin, David, Patrick

Gefällt mir

29. September 2013 um 16:04


1)Desiree, Chantal, Andreas, Carl, Julian, Xenia, Linda usw.

2) Jan,Sven, Finn, Sara, Rebecca, Julia

3) Robin, Alessio, Samuel, Grace, Guilia, Dilara, Lea

4) Jason, Jessica, Diego, Noel, Enrico, Salima, Zoe

5) Caytlin, Shannon-Withney, Amili, Rion,

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen